Sie sind nicht angemeldet.

Avatasia

Erfahrener Jäger

  • »Avatasia« ist weiblich
  • »Avatasia« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 136

Spielt zurzeit: Dark Sousl prepare to die Edition ~(^-^~)

Wohnort: HIER KÖNNTE IHRE WERBUNG STEHEN

Beruf: ich in Youtube: TheGodlessSky

  • Nachricht senden

1

30.07.2011, 18:42

Gritania

Hi :)

Ich hab vor längerer Zeit mal einen Planeten erfunden der Gritania heißt und zu den Planeten in einem erfundenen Universum gehört. Und ich dachte ich stell die Bilder von Gritania und den anderen Planeten (die ich erst noch zeichnen muss) hier rein.

Ich hoffe es gefällt euch :D

Ich würde mich über eure Meinungen Freuen :D
Feedback (bitte nicht hir drunter Posten wegen der Übersichtlichkeit):

FEEDBACK/ Gritania


Informationen:

In diesem Universum (mir ist noch kein Name eingefallen xD) gibt es viele Planeten die wie auch die Erde in Kontinente und Länder unterteilt sind und ein artenreiches Tierreich haben. Zu den Tieren gibt es auch Waffen und Rüstungen sowie Informationen und jeder Kontinent hat eigene inteligente Einwohner wie wir Menschen (sehen aber anders aus ^^). Auf jedem Planeten gibt es nur ein Tier das in der lage ist die verschiedenen Planeten zu bereisen. Dies ist z.B. auf Gritania der heilige drache Valkyria. Wird so ein Wesen getötet, geht die Fähigkeit das Universum zu bereisen auf die Person über die die jeweilige Rüstung des Wesens trägt.





Gritania:

Gritania ist ein großer Planet. Das besondere an ihm sind die sogenannten Lumius Wälder die af einigen Kontinenten zu finden sind. Die Tiere und Pflanzen aus diesen Wälde Leuchten in Faren wie orange, blau und grün. Gritania besteht vorwiegend aus Land. Der größte Kontinent ist Nemris. Der heilige Drache Valkyria der diesen Planeten bewohnt ist in der Lage durch das universum zu reisen und wird von den Bewohnern als Gottheit angebeten.

Entschuldigt die DPs...geht leider nicht anders sonst wird es unübersichtlich :/

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Avatasia« (01.08.2011, 20:28)


Avatasia

Erfahrener Jäger

  • »Avatasia« ist weiblich
  • »Avatasia« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 136

Spielt zurzeit: Dark Sousl prepare to die Edition ~(^-^~)

Wohnort: HIER KÖNNTE IHRE WERBUNG STEHEN

Beruf: ich in Youtube: TheGodlessSky

  • Nachricht senden

2

30.07.2011, 19:43

die ersten Bilder :)

Bildinformationen:

Bild 1:

Der Planet Gritania eingeteil in Kontinente und Länder. Die Farben: Hautfarben: Steppe, braun: Sümpfe, hellblau: Eiswüste, gelb, Wüste, hellgrün: Gebirge, rot: Länder und Ländergrenzen sowie Inseln, Lila: Kontinente, dunkelblau: Meer, orange: Ödland, Moosgrün: Lumius Wälder

BIld 2:

Das Land Norgsa auf dem Planeten Nemris. Farben: gelb: Wüste, Orange: Ödland, dunkelblau: Flüsse, hellblau: Seen, rot: Grenzen, braun: Gebirge, pink: Lumius Wald, grün: Grasland, Tyrkis: Sumpfzone, dunkel lila: Riffe, hell lila: Küste. Die Kreuze sind Siedlungen der Einwohner (Norgsaner)

Bild 3:

Frines-Luminum: Pflanze die in allen Lädern und Kontinenten, vor allem in Lumius Wäldern verbreitet ist. Besonderheiten sind leuchtende Sporen und ihre weiche Blüteaus der Einheimische Stoff herstellen. Der Stängel heilt vergiftungen. Sie wächst ganzjährig und wird bis zu 2m hoch

Bild 4:

Norgsaner: Die intelligenten Einwoner Norgsas. Die Farbe ihrer Schuppen ist je nach Teritorium anders (Gebirge: braun-grau,...)in Lumius Wäldern kommen sogar Norgsaner mit leuchtflecken vor. Sie sind begabte Jäger.

Bild 5:

Mantarekoaner: Einwohner des Landes Mantareko auf dem Planet Alana. Sie bauen Siedlungen in Wäldern und Gebirgen Mantarekos. Weibliche wie Männliche Mantarekoaner gehen Jagen und kümmern sich um die Siedlung. Sie sind sehr schnell. Manche von ihnen sind in ganz Gritania bekannte Jäger.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Avatasia« (30.07.2011, 19:43)


Avatasia

Erfahrener Jäger

  • »Avatasia« ist weiblich
  • »Avatasia« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 136

Spielt zurzeit: Dark Sousl prepare to die Edition ~(^-^~)

Wohnort: HIER KÖNNTE IHRE WERBUNG STEHEN

Beruf: ich in Youtube: TheGodlessSky

  • Nachricht senden

3

30.07.2011, 20:00

Informationen:

Bild 1:

Serpesch: Leben nur in Norgsa (Pesh wüste und Ebene) und gräbt sich Hölen in den Sand und die Erde. Serpesch brauchen kein Wasser und kaum Nahrung um zu überleben. der Dorn am Schwei ist giftig. Größe: bis zu 2m. Er frisst fast alles notfalls sogar Pflanzen, Feinde sind größere Raubtiere in seiner Umgebung. Sie sind grün, orange, braun, rot gefärbt und in der Dämmerung sowie früh morgens aktiv.

Bild 2:

Serpesch Ausrüstung: Rüstung und Lanze aus dem Material der Serpesch. Lamze durchdringt harte Panzer nnd vergiftet.

Bild 3:

Mornek: Heimisch auf den Kontinenten Alana und Nemris in den Ländern Mantareko und Norgsa, geht dieser grün, braun, rot, orange gefärbte Fleischfresser auf die Jagt nach Klorasins. Sien natürlicher Feind ist der Gagembo. Er bewohnt Gebirgshölen und ist Tagaktiv. Besonderheiten: bewegt sich lautlos, kann fast 90 grad steile Gebirgswämde erklimmen.

Bild 4:

Mornek Ausrüstung: Panzer, Doppeldolche und Morgenstern aus Materialien eines Mornek

Bild 5:

Gagembo: bewohnt die Kontinente alana und Nemris und deren Länder Mantareko und Norgsa. Er nistet auf Felsvorsprüngen in der Nähe von Klorasinherden. Sein natürlicher Feind ist der Mornek. Er ernährt sich von Klorasins und Aas. Mit ihrer Spannweite von 3m, länge von 2,20 m und höhe von 2m sind sie gute Flieger. An ihrem harten Schnabel prallen viele Waffen ab. Tagaktiv.

Avatasia

Erfahrener Jäger

  • »Avatasia« ist weiblich
  • »Avatasia« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 136

Spielt zurzeit: Dark Sousl prepare to die Edition ~(^-^~)

Wohnort: HIER KÖNNTE IHRE WERBUNG STEHEN

Beruf: ich in Youtube: TheGodlessSky

  • Nachricht senden

4

30.07.2011, 20:15

Informationen:

Bild 1:

Gagembo Ausrüstung: Bogen, Doppelklinge und Rüstung aus Gagembo Material.

Bild 2:

Klorasin: Kontinente sind Alana und Nemris, Länder sind Mantareko und Norgsa. Leben auf Bergen und an Gebirgsfüßen in großen Herden.Sie sind schnelle und flinke, tagaktive Pflanzenfresser. Ihre Feinde sind fast alle großen Fleischfresser. Nur die weibchen haben grüne Streifen, die männliche Tiere tragen ein Geweih.

Bild 3:

Klorasin Ausrüstung: Einfachr Brustpanzer, Doppelklingen und ein Speer aus Klorasin Material.

Bild 4:

Taranemo-Teufel: Lebt auf dem Kontinent Nemris im Land Taranemo. Bewohnt dort die Hölen zwischen Felsen in den heißen Wüsten Taranemos. Frisst mit seiner größe von 2,50 m und Spannweite von 3m alle Tiere in seiner Umgebung bis auf Artgenossen (wegen ihrem giftigen Fleisch). Essbar ist an ihm nur das ungiftige Fleisch der Oberschenkel. Da der Taranemo-Teufel ander Spitze der Wüstennahrungskette steht, hat er keine Feinde außer selten Artgenossen. Das besondere an ihm ist, das seine Körpertemperatur bei starker hitze sowie bei unglaublicher Kälte immer konstant bleibt. Er hört leiseste Geräusche und spuckt ein gift das Beutetiere zersetzt. Das Gift des Stachels tötet in sekunden.

Bild 5:

Taranemo-Teufel Ausüstung: Rüstung, Axt, Peitsche und Langschwert aus dem Material des Taranemo Teufels. Sehr begehrt.

Avatasia

Erfahrener Jäger

  • »Avatasia« ist weiblich
  • »Avatasia« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 136

Spielt zurzeit: Dark Sousl prepare to die Edition ~(^-^~)

Wohnort: HIER KÖNNTE IHRE WERBUNG STEHEN

Beruf: ich in Youtube: TheGodlessSky

  • Nachricht senden

5

30.07.2011, 20:29

Informationen:

Bild 1:

Gritania-Grabbler: Nicht sehr intelligenter Bewohner der Lumius Wlder von Ampelosund und Versulos der alles Frisst das sich bewegt und häufig an daraus folgenden Vergiftungen stirbt. Er leuchtet und hat giftige Lappen an der Brst sowie einen Greifschwanz .

Bild 2:

Gritania-Krabbler Ausrüstung: Leuchtende Rüstung, Schild und Doppelklingen aus den Materialien des Gritania Krabblers.

Bild 3:

Lumius-Gritos: Bewohnt die Lumius Wälder von Versulos und Ampelosun. Er sieht sehr gut hört aber schlecht und frisst den Gritania-Krabbler. Feinde sind Artgenossen. Sie sind Nachtaktiv und haben die typischen Leuchtflecken.

Bild 4:

Lumius Gritos Ausrüstung: Rüstung, Schild und Speer aus den Materialien des Lumius Gritos. Der Schnellstab besteht aus festem Holz an dem der obere und untere Teil des schafren Schnabels befestigt sind.

BIld 5:

Traguros: chrecklicher, nachtaktiver, alles verschingender Riesenfisch der mit giftiger Rückenflosse ausgestatten die Tiefen Sümpfe von Slore und Kreksus nach Nahrund durchsucht. 3m groß mit typischen Leuchtflecken.

Avatasia

Erfahrener Jäger

  • »Avatasia« ist weiblich
  • »Avatasia« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 136

Spielt zurzeit: Dark Sousl prepare to die Edition ~(^-^~)

Wohnort: HIER KÖNNTE IHRE WERBUNG STEHEN

Beruf: ich in Youtube: TheGodlessSky

  • Nachricht senden

6

01.08.2011, 20:29

Informationen:

Bild 1:

Tragurso Ausrüstung: Giftiger Degen, Rüstung und Schild aus den Materialien des gefürchteten Traguros

Bild 2:

Valkyria: Valkyria sidn die Weltenwechsenden Wesen Gritanias die nur wenige jemals zu Gesicht bekamen. Der Legende nach beherrschen sie die Kraft des Mondes und wer eines tötet erhält eine Rüstung mit der Macht verne Welten zu bereisen. Jedoch niemand wagte bisher dieses Geschöpf zu jagen da sie als heilig gelten und ihr Anblick jeden verzaubert der ihm gegenübertritt. Es soll immer nur einen Valkyria geben, stirbt dieser, schlüpft im moment seines Todes ein neuer aus einem Ei.

bereist alle Länder und Kontinente, sehr groß, nahrung und Feinde unbekannt, unglaublich ruhig und stark

Bild 3:

Valkyria Ausrüstung: Rüstung und Katana aus den Materialen der heiligen Valkyria, enthält die Seele des göttlichen Drachen und ermöglicht es das universum zu bereisen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Avatasia« (01.08.2011, 20:29)