Sie sind nicht angemeldet.

Pseudo

Nergigante Erleger

  • »Pseudo« ist männlich

Beiträge: 1 186

Spielt zurzeit: Monster Hunter World, Star Wars Battlefront II, Zelda Breath of the Wild, Assasins Creed III, Dragon Quest VII

Beruf: Student

  • Nachricht senden

2 501

25.08.2017, 11:39

Apropos Backstage: am 29. September sind Thy Art is Murder dort und ich kann sie nicht sehen, wegen so einer Ersti Feier... :cursing:
Immerhin hab ich sie ja während der Never Say Die Tour im November gesehen, wenn auch ohne CJ ...
Wird sich sicher irgendwann wieder ergeben.

In der Tonhalle war das Kreator Konzert göttlich im Februar.
Ich peile im Januar 18 auf jeden Fall wieder ein recht lokales Ein-Tages-festival an, den Bavarian Battle Winter 18 im Lokschuppen Rosenheim. Für den Preis und die Größe ist das Line up echt cool mit Dawn of Disease und Firtan.

Ich würde aber gerne noch die Gelegenheit bekommen, Overkill, Enslaved oder Heaven Stall Burn sehen zu können.

| Divine Dragons | Mitglied | Gruppe: Valon |

Wii-Homebrew Topsites

Komachi

Nergigante Erleger

  • »Komachi« ist weiblich

Beiträge: 1 050

Spielt zurzeit: Monster Hunter World

Beruf: Student

  • Nachricht senden

2 502

25.08.2017, 11:42

Eigentlich sind alle Hallen in München toll, das Zenith war nur nicht so toll weil die Bühne so niedrig ist, als kleine Frau ist man schon in der 2. Reihe aufgeschmissen.

18.Januar? liegt mir zu nah an den Klausuren :/
HSB will ich auch auf jeden fall sehen.

Und ich hab darkness over xmas karten bestellt, ist auch im backstage, wird toll denke ich.
29.September? könnte man sich überlegen... TAIM hab ich bisher immer verpasst D:


"Prepare for Trouble..."
| Divine Dragons| Gruppe Valon | MHW | JR43 | IGN: Kojiro | Team Rocket | GS | Bow | CB | DS

Wii-Homebrew Topsites

2 503

25.08.2017, 12:32

Letzten Sonntag war ich das erste mal in der Tonhalle in München bei Breaking Benjamin, dass war verdammt cool :)
Im September gehe ich wahrscheinlich auch noch zu Callejon, und im Laufe des Jahres auf jeden Fall noch zu Architects und Being as an Ocean.
Ich überlege auch zu dem Caliban Konzert am 28.12 zu gehen, aber da bin ich mir noch nicht sicher wegen dem Datum ^^

| Divine Dragons | IGN: Sashimi ★ | GSP Chakratos | MH4U HR: 600+ |

Pseudo

Nergigante Erleger

  • »Pseudo« ist männlich

Beiträge: 1 186

Spielt zurzeit: Monster Hunter World, Star Wars Battlefront II, Zelda Breath of the Wild, Assasins Creed III, Dragon Quest VII

Beruf: Student

  • Nachricht senden

2 504

25.08.2017, 12:49

29.September? könnte man sich überlegen... TAIM hab ich bisher immer verpasst D:

Sehenswert ist die Gruppe alle Mal ^^ die haben jetzt auch mit Dear Desolation ein neues Album am Start - hast du das schon mal gehört?
Mir taugt ws ganz gut, ist halt gute, gewohnte TAIM Kost. Wobei es fast alle besser als Holy War finden ... ich hab mich dazwischen noch nicht entschieden. Wobei Naked and Cold halt einfach ein viel besserer Closer war als The Final Curtain es ist.

Architects wären auch mal ne coole Sache, das letzte Album istbei mir mit der Zeit ziemlich gewachsen :3

| Divine Dragons | Mitglied | Gruppe: Valon |

Komachi

Nergigante Erleger

  • »Komachi« ist weiblich

Beiträge: 1 050

Spielt zurzeit: Monster Hunter World

Beruf: Student

  • Nachricht senden

2 505

25.08.2017, 12:58

29.September? könnte man sich überlegen... TAIM hab ich bisher immer verpasst D:

Sehenswert ist die Gruppe alle Mal ^^ die haben jetzt auch mit Dear Desolation ein neues Album am Start - hast du das schon mal gehört?
Mir taugt ws ganz gut, ist halt gute, gewohnte TAIM Kost. Wobei es fast alle besser als Holy War finden ... ich hab mich dazwischen noch nicht entschieden. Wobei Naked and Cold halt einfach ein viel besserer Closer war als The Final Curtain es ist.

Architects wären auch mal ne coole Sache, das letzte Album istbei mir mit der Zeit ziemlich gewachsen :3

hab mal reingehört während des summer breeze, hatte eine soundbox dabei mit viel death und metalcore :)

architects touren nächstes jahr und spielen meine ich ende januar im backstage mit miss may i. überlege ob das was wäre, wenn ich eine erste klausur erst so am 7.2. hab.


"Prepare for Trouble..."
| Divine Dragons| Gruppe Valon | MHW | JR43 | IGN: Kojiro | Team Rocket | GS | Bow | CB | DS

2 506

25.08.2017, 12:58

Ich wollte die schon so gerne beim Breeze sehen, aber ich konnte dann doch nicht hin weil das Geld nicht gereicht hat,
aber als Ersatz war ich beim Chiemsee Summer, zwar nur einen Tag weil der letzte abgesagt wurde, aber cool wars trotzdem ^^
Deshalb bin ich mir ziemlich sicher dass ich zu dem Konzert in München gehen werde, eventuell sieht man sich ja :)

| Divine Dragons | IGN: Sashimi ★ | GSP Chakratos | MH4U HR: 600+ |

Komachi

Nergigante Erleger

  • »Komachi« ist weiblich

Beiträge: 1 050

Spielt zurzeit: Monster Hunter World

Beruf: Student

  • Nachricht senden

2 507

25.08.2017, 13:51

Ich wollte die schon so gerne beim Breeze sehen, aber ich konnte dann doch nicht hin weil das Geld nicht gereicht hat,
aber als Ersatz war ich beim Chiemsee Summer, zwar nur einen Tag weil der letzte abgesagt wurde, aber cool wars trotzdem ^^
Deshalb bin ich mir ziemlich sicher dass ich zu dem Konzert in München gehen werde, eventuell sieht man sich ja :)

cool! meine tickets fürn 28.12. sind bereits da :3 und teuer ists jetzt auch nicht.
also SB wird nächstes jahr noch teuerer. Ich kann kein Blind ticket holen, vllt hab ich ja nächstes jahr zu der zeit eine präsentation oder eine klausur. das ist mir dann echt zu dumm 130 euro hinzublättern, dann noch geld für die fahrt, parkticket usw wenn ich auch konzerte in münchen besuchen kann (wo mich die fahrten dank semesterticket nichts kosten gefühlt) und im sommer nach den klausuren dann nach italien oder so kann und wirklich entspannen kann. Chiemsee Summer wäre da auch eine gute alternative, ist ja auch nicht weit weg.
aber SB wird halt von Jahr zu Jahr enttäuschender. Und größer. und somit auch komischer organisiert, was der größte minuspunkt war.
Wenn man als frau dummerweise seine Tage hat, und sich son behindertes 12 Euro Klo und DUsch Bändel holt, dann will man nicht von den Mitarbeitern dumm angemacht werden, 1+stunde warten (weil zu wenig Dixies gabs auch) und dann auch noch ausgelacht werden, weil man eine Frau ist? wie unprofessionell ist das denn?!


"Prepare for Trouble..."
| Divine Dragons| Gruppe Valon | MHW | JR43 | IGN: Kojiro | Team Rocket | GS | Bow | CB | DS

Valon

|Administrator| |Gildenleitungsmitglied|

  • »Valon« ist männlich
  • Nachricht senden

2 508

29.10.2017, 11:51

Forenberg.deVideoYouTube



Thread ausgegraben für mehr God Dethroned (und Sex mit Maria).


in other news:
King Dude ist aktuell zusammen mit Ruins of Beverarst und (Dolch) auf Tour, hatte Freitag das Vergnügen (Tour wurde sogar noch mit der Tour von Ultha und Yellow Eyes zusammen gelegt), da bekommt man für eine schmale Mark ein ordentliches Paket, wenn einem die teils eigenwillige Mischung liegt.

| Divine Dragons | Gildenleitung, GSP | FC: 2337 - 7237 - 5701 |

Pseudo

Nergigante Erleger

  • »Pseudo« ist männlich

Beiträge: 1 186

Spielt zurzeit: Monster Hunter World, Star Wars Battlefront II, Zelda Breath of the Wild, Assasins Creed III, Dragon Quest VII

Beruf: Student

  • Nachricht senden

2 509

05.12.2017, 15:30

Favoriten des Jahres 2017

Da das Jahr 2017 auch demnächst endet und ich natürlich wieder meinen - diesmal definitiv kürzeren - Generalabriss machen werde, frage ich hier mal nach den Alben, die:

1) Dieses Jahr erschienen sind UND euch besonders gefallen

2) Alben, die früher erschienen sind, mit denen ihr dieses Jahr besonders viel Zeit verbracht habt ggü früheren.

3) Ältere Alben (2016 und jünger), die ihr erst dieses Jahr wirklich zu schätzen gelernt habt.

4)Überraschung des Jahres (musikalisch)

5) Atmosphärischstes Album für euch dieses Jahr.

6) Flop :(

7) Auf dieses Album bin ich nächstes Jahr besonders heiß (so weit bekannt)

Ich mache mal den Anfang:

1) mir hat die neue Rage ("Seasons of the Black" sehr gut gefallen, viel besser als "The Devil Strikes Again" vom Vorjahr. Insbesonderere Farewell und die ganze Tragedy of Man macht mir das Album zu einer tollen Scheibe!

2) Insommnium - Shadows of the Dying Sun

3) Killswitch Engage - Incarnate

4) Trivium - The Sin and the Sentence: Nach Silence in the Snow habe ich nicht mit so einer guten Kurskorrektur gerrechnet. Unglaublich vielseitig, was ich der Truppe gar nicht mehr zugetraut.

5) Enslaved - E. Unheimlich mächtiges Teil, nur nicht dem Vorgänger ebenbürtig.

6) Ganz klar die S/T von Suicide Silence.

7) Ich bin schon sehr auf die neue Machine Head gespannt. Beyond the Pale war solide, aber nichts weltbewegendes, ich glaube nicht, dass die Truppe an Unto the Locust, The Blackening, Through the Ashes of Empires und natürlich Burn my Eyes ankommt. Ich bin offen für den Stilwechsel und will mal sehen, ob Flynn sein Maul nicht etwas zu weit aufgemacht hat, als er von "Catharsis" gespannt.

Vielleicht lässt sich so die Diskussion anfeuern :D

| Divine Dragons | Mitglied | Gruppe: Valon |

Eliphas

Anjanath Töter

  • »Eliphas« ist männlich

Beiträge: 505

Spielt zurzeit: FFXIV

Wohnort: Baden-Württemberg

Beruf: MiV

  • Nachricht senden

2 510

05.12.2017, 18:11

1) Five Finger Death Punch mit beiden Teilen von "Wrong Side of Heaven - Right side of Hell"

2) Dieses Jahr erstaunlich viel Nightwish wieder gehört. Alle Alben vor "Dark Passion Play"

3) Hab dieses Jahr "Disarmonia Mundi" als Band für mich entdeckt und mit "Mindtricks" haben die mir nen Album in den Kopf gesetzt was ich rauf und runter hören kann.

4) Siehe 3

5) -

6) Ich hab In Flames letztes Wochenende mit Five Finger Death Punch in Stuttgart live gehört.. In Flames war da leider nicht ganz so cool wie erhofft =/

7) -

Nichts besondres mit dabei, aber Disarmonia Mundi war dieses Jahr echt ne Band die mir unglaublich gut gefallen und von denen ich so ziemlich alle Alben rauf und runter gehört hab.
FF XIV | Eliphas Midori | Odin | Dark Knight/Paladin
MHGen | Eliphas | JR 5 | FC: 1633 - 4529 - 8869

Pseudo

Nergigante Erleger

  • »Pseudo« ist männlich

Beiträge: 1 186

Spielt zurzeit: Monster Hunter World, Star Wars Battlefront II, Zelda Breath of the Wild, Assasins Creed III, Dragon Quest VII

Beruf: Student

  • Nachricht senden

2 511

07.01.2018, 11:38

Will wer nen 10 Euro Impericon Gutschein geschenkt bekommen? Ist noch bis zum 20.01. gültig und gilt nicht für Tickets. Mindestbestellwert 60 Euro.

| Divine Dragons | Mitglied | Gruppe: Valon |

Wii-Homebrew Topsites

MegaD4nTe

Fortgeschrittener Jäger

  • »MegaD4nTe« ist männlich

Beiträge: 90

Spielt zurzeit: Monster Hunter World

  • Nachricht senden

2 512

08.01.2018, 07:37

Will wer nen 10 Euro Impericon Gutschein geschenkt bekommen? Ist noch bis zum 20.01. gültig und gilt nicht für Tickets. Mindestbestellwert 60 Euro.
Ich würde den Gutschein nehmen, falls du ihn noch hast. :D
Brauche noch neuen Merch für Arch Enemy und Architects.

am 26.01 Arch Enemy & am 30.01 Architects :thumbup:

Made by BlackKirin
Stinkst du wie ein Bär ʕ•͡ᴥ•ʔ muss Deo her !

Pseudo

Nergigante Erleger

  • »Pseudo« ist männlich

Beiträge: 1 186

Spielt zurzeit: Monster Hunter World, Star Wars Battlefront II, Zelda Breath of the Wild, Assasins Creed III, Dragon Quest VII

Beruf: Student

  • Nachricht senden

2 513

08.01.2018, 14:16

@MegaD4nTe:
Ich schicke dir heute ne PN mit dem Code ^^

| Divine Dragons | Mitglied | Gruppe: Valon |

Valon

|Administrator| |Gildenleitungsmitglied|

  • »Valon« ist männlich
  • Nachricht senden

2 514

18.01.2018, 10:16

Muss dieses Jahr wieder aktiv in neue Releases reinhören, beim Zufammenfassen einer 2017 Liste musste ich mit Entsetzen feststellen, dass fast alle Scheiben, die mir in den Sinn kamen, aus 2016 sind... :omg!:

6) Ich hab In Flames letztes Wochenende mit Five Finger Death Punch in Stuttgart live gehört.. In Flames war da leider nicht ganz so cool wie erhofft =/
In Flames hat doch schon seit Jahren nichts Gescheites mehr gemacht, selbstredend kommt da live nix mehr bei rum. :V
Und Fünf Finger Pimmel Punsch sind Pantera für Arme...


Damit der Post nicht komplett belanglos ist:
Watain haben mit Trident Wolf Eclipse vor zwei Wochen ein neues Album auf den Markt geworfen, das Ding ballert. :thumbup:

| Divine Dragons | Gildenleitung, GSP | FC: 2337 - 7237 - 5701 |

Pseudo

Nergigante Erleger

  • »Pseudo« ist männlich

Beiträge: 1 186

Spielt zurzeit: Monster Hunter World, Star Wars Battlefront II, Zelda Breath of the Wild, Assasins Creed III, Dragon Quest VII

Beruf: Student

  • Nachricht senden

2 515

22.01.2018, 23:31

Slayer lösen sich auf.

Es scheint jetzt sicher zu sein, dass sich Slayer navh einer finalen Welttournee von der auflösen (http://www.laut.de/News/Slayer-Thrasher-…2-01-2018-14337)
Was haltet ihr davon? Überfällig, schade oder irgendwas dazwischen?

Ich persönlich messe Slayer nicht an ihrem eher mäßigen Kram ab den 2000ern sondern eher an das was sie für den Metal getan haben und das war nicht wenig. Mit Reign in Blood und Seasons in the Abyss prägende Alben herausgebracht, den Black Metal auch beeinflusst in Ästhetik wie auch musikalisch, sich irgendwie DEN Thrash Metal Status schlecht hin erarbeitet und eine der bekanntesten Bands des Genres für die weite Öffentlichkeit.

Nicht zuletzt stirbt damit auch die Big 4 ein wenig.

| Divine Dragons | Mitglied | Gruppe: Valon |

2 516

22.01.2018, 23:59

Aber die alten Sachen bleiben doch. Und wenn da sowieso nichts mehr bei rumkommt, joa.
Spielen halt nicht mehr live, was für den einen oder anderen bestimmt schon schade ist.

Valon

|Administrator| |Gildenleitungsmitglied|

  • »Valon« ist männlich
  • Nachricht senden

2 517

23.01.2018, 06:43

Hab Slayer 2x live gesehen (Rock am Ring 2014 & Graspop 2016) und je nachdem wie teuer die letzte Tour wird bzw. wo die überall spielen, geh ich mir die auch gerne ein drittes Mal angucken.

Die letzten ~20 Jahre kam aber kaum ein nennenswertes Album aus der Feder der Amerikaner, von daher finde ich die Auflösung nur schade wegen der ausbleibenden Live Auftritte, wobei Araya & King halt auch nicht mehr die Jüngsten sind.

| Divine Dragons | Gildenleitung, GSP | FC: 2337 - 7237 - 5701 |

Valon

|Administrator| |Gildenleitungsmitglied|

  • »Valon« ist männlich
  • Nachricht senden

2 518

04.02.2018, 20:26

Legaler Doppelpost, schämt euch

Am 26.01.2018 haben Tribulation mit Down Below ein schönes Progressive Black Metal Album abgeliefert, das wieder einmal sehr gut zur Hintergrundbeschallung taugt.
Es kommt in meinen Ohren nicht ganz an The Children of the Night (ihr Album aus 2015) ran, Freunde von "relativ seichtem" Black Metal sollten aber trotzdem voll auf ihre Kosten kommen und wer Tribulation noch nicht kennt, sollte vielleicht mal reinhören.

| Divine Dragons | Gildenleitung, GSP | FC: 2337 - 7237 - 5701 |

Pseudo

Nergigante Erleger

  • »Pseudo« ist männlich

Beiträge: 1 186

Spielt zurzeit: Monster Hunter World, Star Wars Battlefront II, Zelda Breath of the Wild, Assasins Creed III, Dragon Quest VII

Beruf: Student

  • Nachricht senden

2 519

05.02.2018, 15:17

Alben in 2018!

Ich werde mir das Album definitiv mal zu Gemüte führen, hinke aber noch mit einigen Releases hinterher (hab heute erst die neue Mastodon bestellt).
Außerdem damit der Post ned total belanglos ist, stehen einige Alben 2018 an, von Bands, die seit geraumer Zeit nix mehr gebracht haben, an:

At the Gates - To drink from the night itself
Dimmu borgir - Eonia
Judas Priest - Firepower

Außerdem haben Behemoth ein Album in der Mache, sowie Kataklysm, Caliban und diverse Bands werden dieses Jahr wieder ins Studio gehen (u.a. Megadeth, Amon Amarth)

Könnte ein interessantes Jahr für Metal sein, wobei ich 2015 ubd '16 besser fand als '17 in musikalischer Hinsicht.

Edit: noch an alle Caliban-Freunde: es existiert ein auf 3000 Kopien limitiertes Boxset mit den Veröffentlichungen von 2009 bis 2017 bzw. Enthält es die Alben Say hello to tragedy, I am Nemesis, Ghost Empire und natürlich Gravity. Dazu noch die EP Cloverfield.
Also falls jemand wie ich, da noch einn wenig Diskografie haben mag, sollte er zugreifen zu diesem guten Preis.

| Divine Dragons | Mitglied | Gruppe: Valon |

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pseudo« (05.02.2018, 15:17)


Pseudo

Nergigante Erleger

  • »Pseudo« ist männlich

Beiträge: 1 186

Spielt zurzeit: Monster Hunter World, Star Wars Battlefront II, Zelda Breath of the Wild, Assasins Creed III, Dragon Quest VII

Beruf: Student

  • Nachricht senden

2 520

13.02.2018, 15:45

Black Metal

Nach einer Woche betrachte man dies als legalen Doppelpost.

Ich bin auf der Suche nach gutem Zeug im Black Metal Jargon. Was sind eure favorisierten Bands dort und welche Alben sollte man sich unbedingt zulegen?

| Divine Dragons | Mitglied | Gruppe: Valon |

Wii-Homebrew Topsites

Ähnliche Themen

Wii-Homebrew Topsites