Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Monster Hunter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Coffee Pie

EXTREME 7/7 /\ 2/7 Attack Jewels

  • »Coffee Pie« ist männlich

Beiträge: 5 876

Spielt zurzeit: Achtweg Reisender, Hüllenritter

Wohnort: Sicherlich nicht Dresden!

Beruf: Heilerziehungspfleger

  • Nachricht senden

1 641

20.04.2012, 15:09

Die alten 80er-Bands wissen einfach, wie's läuft. :D

Wobei Metallica mit St. Anger einen echt Griff ins Klo gemacht haben.
...boy, that's just crazy.


"The hammer that strikes too fast has no time to aim."
"You win the Game of Thrones, or you die."
|Divine HYPE Dragons|Valon|Co-GSP|

1 642

20.04.2012, 15:20

Was haltet ihr eigentlich von Power-Metal?
Bin gestern auf Sabaton, eine schwedische Power-Metal-Band, gestoßen und jetzt habe ich wieder angefangen non-stop diese Musikrichtung zu hören.
[ MH4U / Shinku / Hr 999 I MHG / Sera / Hr 244 I Crutchstick ]

// We are all travelers on a road of infinite points //

1 643

20.04.2012, 15:22

Power Metal ist cool, es gibt ein paar Gebiete davon die abgefahren sind, aber ich hör's hin und wieder auch.
Versuch auch mal blind Guardian und Rhapsody of Fire.

We live in a society.

Exceed

Xeno'jiiva Vernichter

  • »Exceed« ist männlich

Beiträge: 4 101

Spielt zurzeit: The Messenger

Wohnort: Im hohen Norden.

Beruf: Heavy-Metal-Shaolin-Ritter-Detektiv

  • Nachricht senden

1 644

20.04.2012, 15:24

Power Metal? Ich höre Hammerfall, Blind Guardian und Dragonforce sehr gern ^^
Und wo wir gerade bei Dragonforce sind: The Power Within ist wie's aussieht heute erschienen :)
| FF XIV Stormblood | Anna Jonnington | Shiva | Paladin |

Feel free to pray to your God, but...spoilers, I won't be listening.


Zitat von »Very Merri«

You see, it's kinda like my ex girlfriend. I don't really understand what the hell is going on half of the time but i really like the way it looks.

Coffee Pie

EXTREME 7/7 /\ 2/7 Attack Jewels

  • »Coffee Pie« ist männlich

Beiträge: 5 876

Spielt zurzeit: Achtweg Reisender, Hüllenritter

Wohnort: Sicherlich nicht Dresden!

Beruf: Heilerziehungspfleger

  • Nachricht senden

1 645

20.04.2012, 15:29

Was haltet ihr eigentlich von Power-Metal?
Bin gestern auf Sabaton, eine schwedische Power-Metal-Band, gestoßen und jetzt habe ich wieder angefangen non-stop diese Musikrichtung zu hören.

Sabaton ist friggin awesome. Punkt.

Dragonforce kann ich mir auch gut anhören, auch wenn im Grunde alles gleich klingt.
...boy, that's just crazy.


"The hammer that strikes too fast has no time to aim."
"You win the Game of Thrones, or you die."
|Divine HYPE Dragons|Valon|Co-GSP|

1 646

20.04.2012, 15:53

oh, geil, Sabaton^^ die mag ich auch. Wer nicht.

naja, kennt jemand ähnliche Songs wie

Forenberg.deVideoYouTube


Metal mit Einflüssen aus so Richtungen wie Swing, Blues, Jazz, Funk und Ähnliches? ^^

RexKillor

Fortgeschrittener Jäger

  • »RexKillor« ist männlich

Beiträge: 79

Spielt zurzeit: MHFU - kB mehr auf MHP3rd

  • Nachricht senden

1 647

20.04.2012, 15:54

neues tanacious D album
wer holt es sich?

Exceed

Xeno'jiiva Vernichter

  • »Exceed« ist männlich

Beiträge: 4 101

Spielt zurzeit: The Messenger

Wohnort: Im hohen Norden.

Beruf: Heavy-Metal-Shaolin-Ritter-Detektiv

  • Nachricht senden

1 648

20.04.2012, 15:54

Ich! :D
| FF XIV Stormblood | Anna Jonnington | Shiva | Paladin |

Feel free to pray to your God, but...spoilers, I won't be listening.


Zitat von »Very Merri«

You see, it's kinda like my ex girlfriend. I don't really understand what the hell is going on half of the time but i really like the way it looks.

Valon

|Administrator| |Gildenleitungsmitglied|

  • »Valon« ist männlich
  • Nachricht senden

1 649

20.04.2012, 16:28

Metal mit Einflüssen aus so Richtungen wie Swing, Blues, Jazz, Funk und Ähnliches? ^^

Ich kenne jetzt nur einige Swing-Cover von bekannten Metal-Songs von Richard Cheese.
Spoiler
Forenberg.deVideoYouTube
zum Lesen den Text mit der Maus markieren

Eine Mischung wie bei Diablo Swing Orchestra ist mir völlig neu... und ich find's genial. :D

//E:
http://www.youtube.com/watch?feature=end…1&v=RR7mWZuFYsQ
Hat mich sooooo sehr geflashed, dass ich mir gleich mal das Album bestellt habe. :D

| Divine Dragons | Gildenleitung, GSP | HR: 100+ | Steam: MH_Valon |

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Valon« (20.04.2012, 16:28)


Yuri

Admin

  • »Yuri« ist männlich

Beiträge: 3 210

Wohnort: Österreich

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1 650

20.04.2012, 16:59

Hab mir vorhin Burn it down angehört. Das ist pussy-rock-electro-mainstream-shit..

Ich hab's mir auch mal angetan... beim ersten Refrain (~1min) dachte ich mir "Na jetzt muss aber ein fettes Riff kommen".
Arschlecken! Elektrokram...
Der Rap-Part hat mir dann absolut den Gnadenstoß verpasst.
Zusammenfassung:
Wo ist der Rock hin, den man so an den alten Sachen gemocht hat?
Zumindest eine deutlich höhrbare Gitarre wär doch nicht zu viel verlangt...
So findet keine LP-CD mehr in meine Sammlung.

Ja, da hast du Recht. Aber wenn dir das erst jetzt auffällt, dann dürftest du Linkin Park die letzten 5 Jahre kaum mitverfolgt haben.
Man könnte nämlich schon seit "Minutes to Midnight" eine gewisse "Abwendung" vom Metal bemerken.
Und mit "A Thousand Suns" war es eigentlich schon vorbei mit richtigem Metal.
Und rappen tut Mike Shinoda eigentlich schon ewig (z.b. In the End; 2001) ... das ist dann auch keine sonderlich Neuheit bei Linkin Park.

Auch wenn deine Kritik aus deiner Sicht richtig sein möge, ist es falsch, von Linkin Park nach allem was sie bisher veröffentlicht haben, guten "Metal" zu erwarten.

Sie haben sich einfach verändert; sich angepasst. Man kann sagen, sie haben sich dem Mainstream angepasst, gut möglich.
Aber ich persönlich finde ihre alten Lieder super und auch die meisten ihrer neuen nicht schlecht.
Administrator~

Ukantorkriller

Anjanath Töter

  • »Ukantorkriller« ist männlich

Beiträge: 439

Spielt zurzeit: LoL, MH4U

Wohnort: Schweiz~

Beruf: 5* Koch

  • Nachricht senden

1 651

20.04.2012, 17:08

Hey Leute, was haltet ihr so von Centinex und Kataklysm?

Forenberg.deVideoYouTube


Forenberg.deVideoYouTube
Zu faul für ne Sigi atm

Valon

|Administrator| |Gildenleitungsmitglied|

  • »Valon« ist männlich
  • Nachricht senden

1 652

20.04.2012, 17:08

Ja, da hast du Recht. Aber wenn dir das erst jetzt auffällt, dann dürftest du Linkin Park die letzten 5 Jahre kaum mitverfolgt haben.
Man könnte nämlich schon seit "Minutes to Midnight" eine gewisse "Abwendung" vom Metal bemerken.
Und mit "A Thousand Suns" war es eigentlich schon vorbei mit richtigem Metal.
Und rappen tut Mike Shinoda eigentlich schon ewig (z.b. In the End; 2001) ... das ist dann auch keine sonderlich Neuheit bei Linkin Park.

Auch wenn deine Kritik aus deiner Sicht richtig sein möge, ist es falsch, von Linkin Park nach allem was sie bisher veröffentlicht haben, guten "Metal" zu erwarten.

Sie haben sich einfach verändert; sich angepasst. Man kann sagen, sie haben sich dem Mainstream angepasst, gut möglich.
Aber ich persönlich finde ihre alten Lieder super und auch die meisten ihrer neuen nicht schlecht.

Gegen solche Rap-Parts habe ich nicht unbedingt was, "erwarte" ich bei LP ja auch ein wenig, aber wenn ich nach 2mins noch
keine gescheite Gitarre raushöre und dann noch so'n Rap-Part kommt, fühl ich mich schon fast verarscht. xD

Meteora und Hybrid Theory stehen in meinem CD-Regal, gehörten zu meinen ersten "Metal"-CDs.
Und da war so noch alles dabei, was Linkin Park für mich ausgemacht hat.
Bei Minutes To Midnight hab ich aufgehört, mir neuen Songs von LP anzuhören, weil's mir teilweise schon nicht mehr zusagte
und ich eine solche Wende einfach nur schade finde.
Meiner Meinung nach die Bewegung in die falsche Richtung, der schon viele andere Bands zm "Opfer" gefallen sind.
Von daher war Burn It Down wie ein Schlag ins Gesicht vom Mainstream für mich.

Wer's trotzdem mag, soll's weiter hören, es ist aber absolut nicht mehr meins.

@Ukantorkriller:
Kataklysm kenne ich jetzt schon länger, die taugen. ^^

| Divine Dragons | Gildenleitung, GSP | HR: 100+ | Steam: MH_Valon |

Ukantorkriller

Anjanath Töter

  • »Ukantorkriller« ist männlich

Beiträge: 439

Spielt zurzeit: LoL, MH4U

Wohnort: Schweiz~

Beruf: 5* Koch

  • Nachricht senden

1 653

20.04.2012, 17:10

Ich kenn sie erst seit ein paar Wochen, aber sie gehört schon zu meinen Lieblingsbands °3°
Zu faul für ne Sigi atm

1 654

20.04.2012, 17:15

Ich kenn sie erst seit ein paar Wochen, aber sie gehört schon zu meinen Lieblingsbands °3°

Warum?
Das Video oben, at the edge of the world, was ist daran für dich so gut?
Für mich ist da nichts drin, was mich ansprechen würde.
Bis aufs Instrumentale.

Dunking.

Ukantorkriller

Anjanath Töter

  • »Ukantorkriller« ist männlich

Beiträge: 439

Spielt zurzeit: LoL, MH4U

Wohnort: Schweiz~

Beruf: 5* Koch

  • Nachricht senden

1 655

20.04.2012, 17:17

Ich finds einfach gut, aber kein vergleich zu Legion of the Damned x)
Zu faul für ne Sigi atm

1 656

20.04.2012, 17:34

Metal mit Einflüssen aus so Richtungen wie Swing, Blues, Jazz, Funk und Ähnliches? ^^

Ich kenne jetzt nur einige Swing-Cover von bekannten Metal-Songs von Richard Cheese.
Spoiler
Forenberg.deVideoYouTube
zum Lesen den Text mit der Maus markieren

Eine Mischung wie bei Diablo Swing Orchestra ist mir völlig neu... und ich find's genial. :D


Ist jetzt nicht GANZ das was ich gesucht habe xD Aber trotzdem danke^^

1 657

20.04.2012, 17:56

Kann mir jemand sagen, ob Enigma und Dead new World (Alben) von Ill Nino überhaupt gut sind?
Hab vor Enigma aufgehört Ill Nino zu hören, aber würde gern wissen ob sie noch so gut sind.

BTW: wer nicht weiß, was Ill Nino ist:
Forenberg.deVideoYouTube

Dunking.

1 658

20.04.2012, 18:02

Kann mir jemand sagen, ob Enigma und Dead new World (Alben) von Ill Nino überhaupt gut sind?
Hab vor Enigma aufgehört Ill Nino zu hören, aber würde gern wissen ob sie noch so gut sind.

BTW: wer nicht weiß, was Ill Nino ist:
Forenberg.deVideoYouTube
Pfe, Österreicher..

1 659

20.04.2012, 18:05

Kann mir jemand sagen, ob Enigma und Dead new World (Alben) von Ill Nino überhaupt gut sind?
Hab vor Enigma aufgehört Ill Nino zu hören, aber würde gern wissen ob sie noch so gut sind.

BTW: wer nicht weiß, was Ill Nino ist:
Forenberg.deVideoYouTube
Pfe, Österreicher..

...?

@Robin.:

Dunking.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »LuigiMH« (20.04.2012, 18:12)


Valon

|Administrator| |Gildenleitungsmitglied|

  • »Valon« ist männlich
  • Nachricht senden

1 660

20.04.2012, 18:07

Ist jetzt nicht GANZ das was ich gesucht habe xD Aber trotzdem danke^^

Ich befürchte halt, dass die Suche ausweglos sein wird. ^^
Ähnlich (sehr gedehnt) wäre vllt noch Apocalyptica.

| Divine Dragons | Gildenleitung, GSP | HR: 100+ | Steam: MH_Valon |