Sie sind nicht angemeldet.

jostar

Anjanath Töter

  • »jostar« ist männlich
  • »jostar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 654

Spielt zurzeit: black ops, mhfu ...

  • Nachricht senden

1

26.04.2009, 20:16

knowing

habt ihr den Film gesehen? wie findet ihr ihn
hier steht nichts :)

2

26.04.2009, 22:44

Hab ihn gesehen und finde ihn echt gut.

Nur dass Ende ist mehr als Rätzel haft.







Yuri

Admin

  • »Yuri« ist männlich

Beiträge: 14 608

Wohnort: Österreich

Beruf: Student

  • Nachricht senden

3

26.04.2009, 22:49

super film aber das ende is wirklich der letzte dreck... Warum können nicht einfach alle sterben?
Administrator~

4

27.04.2009, 12:48

super film aber das ende is wirklich der letzte dreck... Warum können nicht einfach alle sterben?
Vielleicht damit man Spekulieren kann wie das Ende denn nun ausgegangen ist?

Also ich stelle mir das so vor das die Aliens am Ende mehr oder weniger Götter waren und die immer nach einer bestimmten Zeit die Menschheit Komplett ausrotten bis auf eben ein Paar einzelne Menschen(Kinder) die dann in dem Falle Adam und Eva sein sollen/könnten.

Warum sie das allerdings machen wirft auch wieder fragen auf.

Aber da könnte ich mir eins als Logische Erklärung denken und zwar das die die Menschen Zerstören(von vorne beginnen lassen) bis sie endlich Bewusster mit dem Planet/Umwelt um gehen oder aber auch das sie sie hindern wollen das sie sich zu Hoch entwickeln aus welchen Gründen auch immer.




Ich Fand aber die Szene echt gut gemacht wo John(Nicolas Cage) bei seiner Familie Stand und sich alle umarmt hatten wo Die Feuer brunst alles Vernichtete.
Das fand ich echt gut gemacht und voralem sehr Traurig...







Yuri

Admin

  • »Yuri« ist männlich

Beiträge: 14 608

Wohnort: Österreich

Beruf: Student

  • Nachricht senden

5

28.04.2009, 18:19

super film aber das ende is wirklich der letzte dreck... Warum können nicht einfach alle sterben?
Vielleicht damit man Spekulieren kann wie das Ende denn nun ausgegangen ist? Also ich stelle mir das so vor das die Aliens am Ende mehr oder weniger Götter waren und die immer nach einer bestimmten Zeit die Menschheit Komplett ausrotten bis auf eben ein Paar einzelne Menschen(Kinder) die dann in dem Falle Adam und Eva sein sollen/könnten. Warum sie das allerdings machen wirft auch wieder fragen auf. Aber da könnte ich mir eins als Logische Erklärung denken und zwar das die die Menschen Zerstören(von vorne beginnen lassen) bis sie endlich Bewusster mit dem Planet/Umwelt um gehen oder aber auch das sie sie hindern wollen das sie sich zu Hoch entwickeln aus welchen Gründen auch immer. Ich Fand aber die Szene echt gut gemacht wo John(Nicolas Cage) bei seiner Familie Stand und sich alle umarmt hatten wo Die Feuer brunst alles Vernichtete. Das fand ich echt gut gemacht und voralem sehr Traurig...
Spekulieren? Da spekuliere ich nicht weils BLödsinn ist... aber wirklich. Da ist dem Macher des Filmes keine vernünftige Lösung des Problems eingefallen, deshalb hat er freier Hand das erfunden ^^
Administrator~

6

28.04.2009, 20:17

Zitat

Spekulieren? Da spekuliere ich nicht weils BLödsinn ist... aber wirklich.

Da ist dem Macher des Filmes keine vernünftige Lösung des Problems eingefallen, deshalb hat er freier Hand das erfunden ^^
Warum denn nicht Spekulieren?
Ich finde es total interessant wie viele Meinungen es da gibt und was sich da welche ausdenken.
Ich Persönlich mag Filme mit solchen Ende die lassen eine einfach viel Spielraum zum Spekulieren.

Ist aber halt nicht jeder mans Sache aber es gleich als Blödsinn zu beschimpfen ist auch übertrieben ;-)

Bei z.B. den 3 Matrix Filmen hat man auch nicht gewusst ob Neo am Ende überlebt hat oder nicht.







Yuri

Admin

  • »Yuri« ist männlich

Beiträge: 14 608

Wohnort: Österreich

Beruf: Student

  • Nachricht senden

7

28.04.2009, 20:29

Zitat

Spekulieren? Da spekuliere ich nicht weils BLödsinn ist... aber wirklich.

Da ist dem Macher des Filmes keine vernünftige Lösung des Problems eingefallen, deshalb hat er freier Hand das erfunden ^^
Warum denn nicht Spekulieren?
Ich finde es total interessant wie viele Meinungen es da gibt und was sich da welche ausdenken.
Ich Persönlich mag Filme mit solchen Ende die lassen eine einfach viel Spielraum zum Spekulieren.

Ist aber halt nicht jeder mans Sache aber es gleich als Blödsinn zu beschimpfen ist auch übertrieben ;-)

Bei z.B. den 3 Matrix Filmen hat man auch nicht gewusst ob Neo am Ende überlebt hat oder nicht.



Das ist anderes.

Ja, spekulieren ist toll. Aber nicht über so ein Ende. Hätte der Flim ein richtiges, offenes Ende, ohne den ganzen Alienquatsch wäre er super. Denn dann könnte man viel spekulieren... aber so bleibt nicht wirklich viel Freiraum.
Administrator~

--Castiel--

Anjanath Töter

  • »--Castiel--« ist männlich

Beiträge: 871

Spielt zurzeit: Monster Hunter Portable 2G

Wohnort: Berlin

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

8

02.05.2009, 21:21

ich bin extra für diesen film ins kino gegangen und war am anfang total begeister mit dem kleinen mädche die die stimmen hört aber ich muss sagen am ende war der wirklich grottenschlecht

Ähnliche Themen