Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Monster Hunter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

17.07.2012, 19:30

Hannibal Rising

Schönen Abend!

Ich wollte euch mal um die Meinung zu dem Film "Hannibal Rising" fragen.

Wie fandet ihr es? Was könnte man besser machen? Und dann ne bewertung mit 1 (sehr schlecht) und 10 (sehr gut)



Für alle die "Hannibal Rising" nicht kennen. Der Film ist der Nachfolger von "Das Schweigen der Lämmer" welches jedoch die Vorgeschichte erzählt von Hannibal Lecter wessen Eltern beim Krieg in einem Bombenangriff gefallen sind und seine Schwester Mischa von Soldaten aufgegessen wurden da sie kaum noch was zu essen hatten. Ab diesem Tag an war er stumm und genauso brutal und kalt. Als er dann erwachsen wurde verließ er das Heim und machte sich auf die Suche nach den Leuten die Seine Schwester aufgegessen hatten und tötete sie... Aber nicht nur einfach so... sondern er aß sie auf, genauso wie sie ihre Schwester gegessen haben. Da er nach wie vor 0 Emotionen zeigt weiß die Polizei auch nicht mehr weiter da sie ihn nicht unterstellen können.

Das wars.

Schönen Tag noch :-)

2

28.07.2012, 22:44

Mir hätten die 'Hannibal' filme mit anthony hopkins vollkommen gelangt, rising kann man sich auch geben, ich finde den schauspieler (der kleine junge ist noch ganz ok, den teenager find ich nicht mehr gut) irgendwie unpassend :/


3

29.07.2012, 08:37

Kann Mundo nur zustimmen. Was mich noch etwas gelangweilt hat, war die Geschichte. Keine Ahnung, die Schauspieler haben die ganze Geschichte etwas gelangweilt gespielt.
Ich fand 'Das Schweigen der Lämmer' um Einiges besser. Da wars besser inszeniert. Da kam mehr feeling auf.
|DivineDragons|Gildenleitungsmitglied|IGN: Kosuke|GSP: VLN|