Sie sind nicht angemeldet.

FenrirMH

Anjanath Töter

  • »FenrirMH« ist männlich
  • »FenrirMH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 717

Spielt zurzeit: Monster Hunter 4 Ultimate

  • Nachricht senden

1

29.11.2015, 17:37

[TP-Link Range Extender] New3DS Verbindungsstärke schwankt

Hi hallo,

folgendes Problem: ich habe einen TP-Link Range Extender in meinem Zimmer konfiguriert. Leider habe ich ein Problem mit Disconnects, wenn ich MH4U online spiele.
Anhand der Anzeige im 3DS Home-Menü lässt sich sagen, dass dieser ständig eine andere Signalstärke hat.
Das kann ich mir nur so erklären, dass er mal das starke Signal empfängt, welches mein Range Extender verteilt und manchmal eben das schwache Signal, welches vom Router direkt kommt.
Da der RE ja grundsätzlich nur das Signal des Routers verstärkt, heißen "beide" Zugriffspunkte eben gleich bzw. ist es ein und der selbe.
Meine Frage an die Fachleute in der Community wäre jetzt, ob ich das Signal irgendwie aufspalten bzw. die Signale von einander separieren kann, oder der New3DS irgendwie die Funktion hergibt, nur das stärkere Signal zu empfangen?
Würdet mir mega aus der Patsche helfen! :)

Liebe Grüße

Arthok

Xeno'jiiva Vernichter

  • »Arthok« ist männlich

Beiträge: 2 168

Spielt zurzeit: den Unschuldigen!

Wohnort: irgendwo in einer weit weit entfernten Galaxis

Beruf: BOfH

  • Nachricht senden

2

04.12.2015, 21:44

Bei manchen Geräten kann man die Roaming Dynamik einstellen, damit das Gerät sich immer an das stärker Signal hält. Hab grad bei meinem DS geschaut, der kann das natürlich nicht.

Du bräuchtest auf jeden Fall andere Hardware, da der Extender das Signal nur verstärkt und keine eigene SSID erzeugt womit der DS das unterscheiden könnte.
Also irgendwo einen Accespoint installieren in deiner Nähe und keinen Extender. Zu dem AP könntest du evtl. über Power Lan (dieses Steckdosen Zeug) kommen.

Anders wird es kaum gehen. :/

Nya! :3