Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Monster Hunter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

SQunX

Zorah Magdaros Vertreiber

  • »SQunX« ist männlich

Beiträge: 351

Spielt zurzeit: mit meinen Gedanken

Wohnort: 2.es Zuhause

  • Nachricht senden

21

19.11.2013, 09:22

Ich werd das Problem wahrscheinlich nicht haben, ich hol mir nämlich keine PS4 -_-

Für all die anderen die so 'n ding haben wollen ist das natürlich ziemlich sch... blöd wenn ihr so ein Fehlerhaftes Teil erwischt
Irren ist Menschlich, doch wer in seinem Irrtum beharrt ist idiotisch

22

22.11.2013, 22:00

Was zur Hölle bitte, kann Sony dafür, wenn irgendwelche Vollidioten bei Foxconn zu scheiße sind, die PlayStation 4´s ordentlich zusammenzubauen??


An sich hast du Recht Sony kann nichts dafür da sie nur den Auftrag vergeben haben da muss man schon eher Foxconn auf die Finger hauen das sie Praktikanten aus Büroabteilungen ans Band stellen. Aber Ehrlich würde ich eine Arbeit machen müssen die nicht im Vertrag (auch mündlich) steht würde ich es auch boykottieren oder sabotieren. Sony hätte gegebenenfalls die Arbeitsbedingungen prüfen können und darauf Hindeuten sollen das dies nicht gewünscht ist.

Zitat

Das ist das gleiche wie damals als Sony gehackt worden ist. Alle Vollidioten waren sauer auf Sony, anstatt auf diesen kindischen Möchtegern-Gangster Hackern. Die hätten lieber gegen diese kindische Hackerei gehen sollen. Aber nein, alle gehen gegen Sony.


Es waren aber nicht die Hacker die die Server für 6 (oder waren es 8?) Wochen runter gefahren haben sondern Sony selbst weil man ja Sicherheitslücken auf kosten des Endkunden ausmerzen wollte. Was viele ein bisschen vergessen das PSN ging nicht off wegen den Angriffen oder weil man Kundendaten gestohlen hat sondern weil normale PS3 Konsolen zu DEV-Konsolen markiert wurden. Diese Konsolen haben uneingeschränkten Zugang zu allen PSN Inhalten und deren License-Keys. Somit stand es den Jailbreakern frei das man mit diesen Keys umschreiben konnte damit sie auf jeder PS3 mit einer CFW oder vielleicht sogar OFW liefen. Um das zu unterbinden hat man im Blitzverfahren die Server abgeschalten damit ein Downloaden des PSN verhindert wurde.
Das Abschalten von Sony war also nicht zum Schutz der Kundendaten sondern zum Schutz der eigenen PSN Inhalte und hier trägt komplett Sony die Schuld.

Zitat

Es nervt einfach das immer alle auf Sony rumhacken. Hat schonmal je irgendjemand auf Microsoft oder Nintendo gehackt? Nee,


Ähmm doch Release der XBOX 2 und der Shitstorm über die XBOX 3 schon vergessen? Lediglich Nintendo bleibt da meist verschont warum wohl?

Zitat

als ob jemand versucht Sony langsam aber sicher in den Bankrott zu bringen.


Das macht der Weltmeister der roten Zahlen doch ganz von alleine.

Zitat

Die sollen bei Foxconn mal nicht so jammern, die werden ja wohl nicht ausgepeitscht werden.


Würdest du in der Fabrik stehen wollen wenn dein Arbeitsplatz im Büro sein sollte?

Zitat

Was kann Sony für die Geschäftsführung von Foxconn?


Verträge beendigen sofern nicht bessere Arbeitsbedingungen geschaffen werden und soweit ich weiß waren diese Saboteure nicht irgend welche Angestellten von Foxconn sondern Praktikanten die zweckentfremdet eingesetzt wurden oder nicht fachgerecht geschult und überarbeitet waren.

Zitat

Hast du dir damals die offiziellen Gründe angehört, warum diese lächerlichen Witzfigur-Hacker Sony gehackt haben? Ich glaube nicht, sonst wüsstest du, dass das nur eine Schwachsinnsaktion ohne Sinn war.


Wie sehr würde ich mir wünschen das einfach mal deine Bank gehackt wird und genau dein Konto leer geräumt wird, der Rest aber unberührt bleibt. Würdest du dich dann nicht auch aufregen weil du die nächsten 6 Wochen keinen Zugriff auf dein Geld hast?
Geschweige du in dem Unwissen leben musst ob du überhaupt noch Geld hast da die Bank sagt: Naja war nicht unsere Schuld das wir ihre Daten so schlampig verwahrt haben.

Zitat

Und zu den Hackerding: Sony hat das Zeug nicht wenig gesichert als Microsoft etc. Würde man Microsoft gezielt auf die sensiblen Daten angreifen, wäre es naiv zu glauben das sie es nicht schaffen würden...


Wie Naiv bist du? Microsoft ist ein Software unternehmen was sein Geld mit den Programmieren und verbessern dieser Software verdient. Natürlich haben sie bedeutend bessere und Qualifiziertere Mitarbeiter als ein Unternehmen was in der OS Branche so gut wie 0 Erfahrung hat und das OS auf das mindeste Begrenzt. Geschweige das Sony selbst irgend eine Server OS entwickelt sondern dafür Fremdanbieter nimmt. Wie zB Linux oder Windows ;)

Zitat

In einem Jahr ist dann auch die Slim Version zum halben Preis mit besseren Features draußen,


Auf ein Slim Model brauch man nicht immer warten die PS3 FAT hat in ihrem Produktionszyklus so einige innerliche änderungen genossen die einem Leihen nie auffallen würden :whistling:

Quelle:
http://www.gamezone.de/PlayStation-4-Kon…beiter-1098275/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Haus.Steiner« (22.11.2013, 22:22)


Ähnliche Themen