Sie sind nicht angemeldet.

Komachi

Nergigante Erleger

  • »Komachi« ist weiblich
  • »Komachi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 048

Spielt zurzeit: Monster Hunter World

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1

25.08.2017, 11:37

Nintendo Switch kaufen oder warten?

Hallo,

da ich schon eine ziemlich lange Zeit MHXX spielen wollte, dachte ich mir, ich könnte warten, bis das Spiel für die Switch angekündigt wird und es kaufen.
Nun ist die Switch schon lange auf dem Markt aber immer noch extrem teuer (und zB diesen Xbos ähnlichen Controller und andere Extras wie Schutzhülle usw müsste man ja noch dazukaufen...)
Nun habe ich letzte Woche in einer Ebay Auktion MHXX für den 3DS ersteigert und dieses befindet sich auf dem Weg zu mir.
Da ich keinen japanischen DS habe, überlege ich nun einen zu kaufen, oder wäre es sinnvoller, weiterhin zu sparen und mir eine Switch inklusive dem Spiel zu holen?
Auf Ebay habe ich einige 3DS Konsolen (keine new 3ds) für einen einigermaßen vernünftigen Preis gefunden (zw. 97 und 120 euro), natürlich gebraucht.
Auf Amazon kann man es gleich vergessen.
Ich weiß echt nicht was ich machen soll, die Switch würde mich tatsächlich nur für MH und für den Release eines Pokemon-Spiels reizen (welches bestimmt nicht vor Winter nächsten Jahres rauskommt nehme ich an)
Vielleicht kann hier jemand seine Erfahrungen teilen/für oder gegen eine Switch argumentieren?
Homebrew würde ich übrigens nur ungern machen, und eine neue Konsole an sich wäre schon ganz nice, jedoch nicht für 340 euro plus eigentlich, zumindest nach dem Stand jetzt sehe ich nicht die Vorteile einer Switch.
Außer dass Sie keinen region-lock hat.
Ich habe auf der Gamescom auf dieser Skyrim gespielt und so sehr hat mich das garnicht begeistert, lag aber auch daran das Skyrim nach 400+ Spielstunden auch gar nicht spannend war. Die Grafik war zwar ganz nett, besser als beim DS, aber wenn die Konsole schon so teuer ist, hätte man da ja auch mehr reinstecken können...

Ich freue mich auf Meinungen!


"There is no god, that could love this world."
| MHW | JR13 | MHGen | JR 135 | MH4U | JR 267 | GS/DS |

Wii-Homebrew Topsites

2

25.08.2017, 14:05

Konnte die Switch beim Kollegen testen. Leider nur mit Breath of the Wild und Binding of Isaac.

Als Handheld wird die Konsole irgendwann ziemlich schwer, was es ungemütlich macht lange mit ihr zu spielen. Man kann sie natürlich auch als kleinen Bildschirm nutzen und mit nem Controller daddeln. Hab ich recht lange gemacht, war für mich einfach entspannter.
Am Tv angeschlossen sieht es toll aus, macht aber mit der Controller ähnlichen Halterung der JoyCons nicht so viel Spaß zu spielen. (fühlt sich einfach falsch an)
Habs dann mal versucht nur mit den JoyCons in der Hand, hat nicht gut funktioniert. Bei Zelda lässt sich zu viel mit dem Motion Sensor steuern. Bei Isaac bin ich dann einfach mit den Richtungen durcheinander gekommen, kann also auch einfach an meiner inkompetenz liegen das ich so nicht vernünftig spielen konnte. :D

Wenn MHXX das einzige Spiel ist würde ich von der Switch abraten.
Die Zeit zum release von MH Worlds lässt sich wahrscheinlich auch mit dem 3DS Teil von MHXX überbrücken.
Sollte bis dahin noch interesse an der Switch bestehen, wird sie sicher etwas günstiger sein. Vielleicht findet sie ja sogar ihren Weg untern Weihnachtsbaum, wenn sowas noch gefeiert wird. xD

Komachi

Nergigante Erleger

  • »Komachi« ist weiblich
  • »Komachi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 048

Spielt zurzeit: Monster Hunter World

Beruf: Student

  • Nachricht senden

3

25.08.2017, 14:14

Das Problem ist dass ich auch keinen japanischen DS momentan habe :/
Aber dass die konsole schwer wird hab ich nach 10min skyrim auch gemerkt. War auch sehr unintuitiv, da die joycons zwar diese pads für kamerasteuerung und normales bewegen haben, aber die so komisch versetzt zueinander liegen.


"There is no god, that could love this world."
| MHW | JR13 | MHGen | JR 135 | MH4U | JR 267 | GS/DS |

Pseudo

Nergigante Erleger

  • »Pseudo« ist männlich

Beiträge: 1 186

Spielt zurzeit: Monster Hunter World, Star Wars Battlefront II, Zelda Breath of the Wild, Assasins Creed III, Dragon Quest VII

Beruf: Student

  • Nachricht senden

4

25.08.2017, 14:54

Ich hätte ja nen Japsen 3DS (Den ganz normalen ursprünglichen), den ich für ein bisserl Geld gerne abgebe, wenn Bedarf bestünde.

Ich würde aber grade in Anbetracht von MHW eher von XX abraten, zumindest ne Switch wäre mir dafür zu teuer.

| Divine Dragons | Mitglied | Gruppe: Valon |

Komachi

Nergigante Erleger

  • »Komachi« ist weiblich
  • »Komachi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 048

Spielt zurzeit: Monster Hunter World

Beruf: Student

  • Nachricht senden

5

25.08.2017, 14:59

eben drum. Also ich will fürn 3ds nicht mehr als 100 euro ausgeben und auch das ist mir eigentlich zu teuer.
gibt grad einen mit pokemon y vorinstalliert auf ebay (ja auf japanisches aber das stört mich nicht) vllt ist das wirklich besser als eine switch.

also vom spielgefühl her sagen viele dass die switch ab nem gewissen punkt "wehtut", stimmt das? :/


"There is no god, that could love this world."
| MHW | JR13 | MHGen | JR 135 | MH4U | JR 267 | GS/DS |

6

25.08.2017, 15:05

Klatsch dir n HBL oder CFW drauf und spar dir dad Geld. Dadurch ist er auch Region Free.

Ne Switch lohnt sich wenn du auf Zelda, Mario, MH, MK 8, Pkm und Metroid stehst. Ggfs. noch Splatoon 2.


MH4U IGN: Intercise/ Inanity / Etrios|HR: 999/HR: 999/ HR: 999
MHGen IGN: Intercise /Annoying /Etrios|HR: +|HR:999|HR:999
MH XX: IGN: Annoying|HR:999
MHW: IGN: Sytherias| HR:200+

Komachi

Nergigante Erleger

  • »Komachi« ist weiblich
  • »Komachi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 048

Spielt zurzeit: Monster Hunter World

Beruf: Student

  • Nachricht senden

7

25.08.2017, 15:14

Naja bis auf MHXX wurde noch nichts weitere für MH oder Pkoemon announced.


"There is no god, that could love this world."
| MHW | JR13 | MHGen | JR 135 | MH4U | JR 267 | GS/DS |

Darrian

Grafiker

Beiträge: 1 054

Spielt zurzeit: den Unsichtbaren.

Wohnort: Ze Interwebz

Beruf: Grafikdesigner

  • Nachricht senden

8

25.08.2017, 15:48

Die Frage ist letztendlich, wie viele Spiele du "brauchst", damit die Konsole ihren Wert wieder drin hat.
Ich kann dir nur meine persönliche Meinung sagen, und die fällt negativ aus. Bisher hat mich noch nichts für die Switch auch nur ansatzweise umgehauen - und das einzig interessante für mich, BotW, ist auch auf der WiiU erhältlich ...

Wenns nur um MH geht - World ist später für alles mögliche erhältlich. Ne Switch braucht man da sicher nicht. Nur wegen Double Cross ne neue Konsole anzuschaffen, ist rausgeworfenes Geld. Vor allem, da man, sobald World mal draussen ist, XX eh nie wieder anrührt. Würde ich mal so davon ausgehen. Ich persönlich habe schon die WiiU total bereut. Ne Switch ist das letzte, wofür ich noch Geld ausgebe.
Ayy lmao


WI̶TH ͢GREA̢T M͟OUSTAC͘HE ÇOḾE͘S̷ ǴREAŢ ͟I̴NVIS͘IB̷ILITY
PERCHANCE, YOU KNOW THE WAY TO EMERALD CITY?

Hey, psst...du brauchst was gestaltet?


GameM

Minna, miteite kure!

  • »GameM« ist männlich

Beiträge: 476

Spielt zurzeit: MHGen, MHFU, Xenoblade Chronicles X, Super Mario Maker, Sm4sh

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

9

25.08.2017, 19:24

Naja bis auf MHXX wurde noch nichts weitere für MH oder Pkoemon announced.

Tatsächlich wurde ein Pokemon RPG für die Switch bestätigt, aber wie von dir vermutet, erscheint das erst in einem Jahr.
Pokemon RPG Switch

Angenommen du willst das Pokemon RPG nicht verpassen, ist die Frage wohl, ob du jetzt schon in die Switch investierst oder noch etwas Geld in einem Jp 3DS für MHXX steckst.
Ich persönlich finde auch den Pro Controller nicht unbedingt nötig. Nach kurzer Eingewöhnung ging das mit dem Joycon-Grip eig. ganz gut, aber ich bin da auch nicht sehr wählerisch was Controller angeht.
MHGen: HR 380+ - MH4U: HR 999 - MH3U: HR 999
GameM~

Wii-Homebrew Topsites

CHIBI_95

Jägerschüler

  • »CHIBI_95« ist männlich

Beiträge: 2

Spielt zurzeit: Monster Hunter Tri Ultimate

  • Nachricht senden

10

25.08.2017, 19:53

also nur für ein spiel... neee . aber wenn de es noch auf pokemon abgesehen hast was ja (irgendwann ^^) kommt und vielleicht noch mit zelda (wirklich nen sehr gutes spiel übrigens) oder Splatoon anfreunden kannst... dann lohnt sich die konsole auf jeden fall. was die steuerung angeht... anfangs ungewohnt, aber mitlerweile mag ich es nicht mehr "normale "controler zu nutzen xD (spiele immer mit den joy cons ohne den grip) wenn man sich an das gefühl gewöhnen kann seine hände da hin zu legen wo es am bequemsten ist ... wird es halt echt bequem xP andere controler fühlen sich jetzt immer so ein bisschen wie handschellen an^^'
Zusammen gefasst: wenn du nur MH spielen willst -> nicht kaufen
Wenn dich noch andere spiele interesiren die raus kommen oder bereits da sind -> kaufen

und die switch ist doch erst nen halbes jahr drausen... da fällt das ding doch noch nicht im preis... (es seiden man startet wie die ps3 xD)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »CHIBI_95« (25.08.2017, 19:53)


Komachi

Nergigante Erleger

  • »Komachi« ist weiblich
  • »Komachi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 048

Spielt zurzeit: Monster Hunter World

Beruf: Student

  • Nachricht senden

11

26.08.2017, 00:27

Danke für eure meinungen! Bis pokemon für die switch rauskommt habe ich noch hoffnung dass die konsole etwas bulliger wird. 340+ euro sind mir grad echt zu viel. ich bin kein zu großer zelda-fan, bzw ich habs kaum gespielt und vielleicht werde ich es mal, aber dazu fehlt mir die zeit, da verbringe ich lieber ein paar stunden mit hunten.


"There is no god, that could love this world."
| MHW | JR13 | MHGen | JR 135 | MH4U | JR 267 | GS/DS |

HurricanMHFO

Meisterjäger

Beiträge: 1 761

Spielt zurzeit: Monster Hunter World Beta, sonst bis Ende der Woche nix mehr

Wohnort: Niedersachsen

  • Nachricht senden

12

26.08.2017, 04:34

Wenns nur um MH geht - World ist später für alles mögliche erhältlich. Ne Switch braucht man da sicher nicht. Nur wegen Double Cross ne neue Konsole anzuschaffen, ist rausgeworfenes Geld. Vor allem, da man, sobald World mal draussen ist, XX eh nie wieder anrührt. Würde ich mal so davon ausgehen. Ich persönlich habe schon die WiiU total bereut. Ne Switch ist das letzte, wofür ich noch Geld ausgebe.


Ein wahres Wort, der Meinung schließ ich mich mal an :thumbup:
Nächstes Jahr erscheint Monster Hunter World, dann doch lieber für das gleiche Geld zur PS4 Pro greifen / oder halt am PC spielen.
Mich hat jedenfalls Generations schon nichtmehr gereizt da es irgendwie wie ein hingeklatschter Aufguss gewirkt hat, MHXX wird da doch auch nicht viel anders werden :(
Am Ende steht die Switch dann nurnoch im Schrank und hat nach wenigen Spielen schon ausgesorgt, so war es auch bei mir mit der Wii U schon.

▲▲►►▼▼◄◄▲▲ Click :arrow: Monster Hunter World PS4 Community! ▲▲►►▼▼◄◄▲▲

:beer: Bereits über 150 Mitglieder :beer: