Sie sind nicht angemeldet.

derEinzige

Anjanath Töter

  • »derEinzige« ist männlich
  • »derEinzige« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 443

Spielt zurzeit: Mhf2

Wohnort: Sag ich nicht

Beruf: Das wollt ihr nicht wissen

  • Nachricht senden

1

07.05.2009, 17:18

Giftige Sümpfe und Monster

Als Joe der Dorfjäger des Schondra Dorf"s auf wachte wusste er wieder das er Gegengiftkraut suchen musste.Wieso?Weil das Dorf in einem Gift Sumpf lag.Jeden Tag musste er zu den Feldern gehen und sammeln.Das schlechte Wetter am Tage und die giftigen Gäse in der Nacht waren einfach scheußlich!Deswegen musste immer Gegengiftkraut gesucht werden jeden Tag.Aber wieso an so einem schrecklichen Platz ein Dorf bauen?Weil es dort seltene Erze gab und die Pflanzen gedeihten prächtig!
Als Joe das Gegengiftkraut sammeln war ging er durch das Dorf durch.Das Dorf war etwas auf dem Berg so das es geschützt war vor den giftigen Dämpfen und dem starken regen.Es lag in einer Mulde mit Höhlen.Die Höhlen waren bewohnt.Joe schritt weiter fort.Zu dem Dorfältesten."Hallo gibts hier irgend etwas zum Jagen?"fragte er.Der Dorfälteste sagte:"Nicht wirklich,aber geh doch etwas im Sumpf sammeln.Bring etwas Gegengiftkraut mit,Ok?"Joe antwortete:"Natürlch. würde ich doch nie vergessen.(Das fragte er immer)"dachte sich Joe.
Er nahm sich ein Heißgetränk und Spitzhacken mit.Er zog sich seine Iopreyrüstung an und nahm seine Waffe Wyvernklingeblut mit.
Er verließ das Dorf es wuchsen zwar Pflanzen dort aber Bäume gab es fast keine mehr die Leben in sich hatten.Joe lief einen kleinen Weg entlang und sah die 2.Jägerin des Dorfes."Hi Tia" rief er."Hi" antwortete sie.Schnell kam sie zu ihm heran und redete los:"Wo willst du hin?"In den Sumpf etwas sammeln"rief er selbstbewusst."Oh kann ich mit?" sie rief es es hoffnungvoll.
"Natürlich" antwortete er den Tia ist noch nicht lange Jägerin und so wollte er ihr etwas zeigen.Sie freute sich sehr und ging sofort mit.Die Gegend war sehr trostlos an der sie vorbei kamen nicht vieles da.Pfützen,Kräuter,Pilze und abgestorbene Bäume und Büsche.Sie kamen an den Getreidefeldern an.Nach ihnen begann der richtige Sumpf.Der Regen wurde schlimmer.Beide gingen durch die Felder.Jetz waren sie im Sumpf.Tia sprach:"Da sind wir,naja schön ist es hier nicht immer so feucht!"Da gebe ich dir recht"rief Joe der schon an einem Eingang einer Höhle stand.Sie flitzte zu ihm.Er gab ihr ein Heißgetränk den da drinen ist es kalt.Beide tranken es leer.Ihnen wurde schön warm.Sie waren eine Zeit lang in den >Höhlen um Erze abzubauen. Als sie wieder draußen waren bemerkte Joe etwas und bückte sich und zog Tia mit herunter und flüsterte:"Siehst du das?Schau mal auf die Regentropfen sie zerplatschen mitten in der Luft!"Was soll das werden?"flüsterte Tia."Das ist wohl ein Drachenältester.Chameleos!Manche sagen es gibt ihn und Manche sagen nicht.Angeblich kann er sich unsichtbar machen!Gehn wir lieber bevor er uns bemerkt"beschloß Joe.Beide schlichen am Rand des Gebietes entlang,plötzlich hörten sie eine art gurgeln."Renn!" rief Joe den der Drachenälteste bemerkte sie!Beide Jäger rannten!Joe warf eine Rauchbombe und so konnten sie fliehen.
Im Dorf angekommen riefen sie das ein Chameleos im Sumpf ist!
Sofort wurde eine Quest zur tötung dieses Monster angebracht.Joe nahm die Quest an,und nahm einige Sachen mit so wie sein Langschwert.

Und soll ich weiter schreiben?
Wer mag Duschlampen? :rofl:

Echte Action gibts im Laberthread auf Seite 594 bis 597 seht es éuch an!

So so Akntor dachtest wohl du bist stärker?Ha bekommst kein Wort raus so ein Loser ach stimmt er ist tot :S

derEinzige

Anjanath Töter

  • »derEinzige« ist männlich
  • »derEinzige« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 443

Spielt zurzeit: Mhf2

Wohnort: Sag ich nicht

Beruf: Das wollt ihr nicht wissen

  • Nachricht senden

2

07.05.2009, 18:01

Ok dann schreibe ich weiter

Joe überprüfte ob er alles dabei hat.Er hatte alles erwollte umbedingt am Tag losgehen weil man dann Chameleos leichter sieht wegen dem Regen.
Tia tauchte auch auf um sagte in einem bettel Ton:"Darf ich mit bitte Bitte!""Nein das geht nicht,ein Chameleos ist einfach zu gefährlich!Außerdem was ist wenn ein anders Monster das Dorf angreift?"versuchte er sie zu trösten."Ok"sagte sie entäuscht und ging wieder weg.Joe machte sich auf.Am Sumpf angekommen nahm er ein Phsichoserum ein um Chamelos aufzuspüren.Er sah in in den Feldern.Joe sprintete los wieder diese Gurgeln und Chameleos war sichtbar ganz kurz.Joe drehte sich lagsam und machte die Schallbombe bereit.Chameleos stürmet auf ihn zu den diese Monster ist sichtbar wenn es angreift.Er warf die Schallbombe.Das Biest erschrak und war dauer haft sichtbar.Joe stümte und zog seine Waffe und schlug auf den Schweif ein!Chameleos schrie vor schmerz die Feureigenschaft war wohl sehr stark!Joe wurde von Chameleos weg gestoßen.Er sah wie Chameleos ein weißes Gas auf ihn sprüte dann schleif er ein...


"Aaah!"schrie Joe auf.Nichts war da es war spät in der Nacht.Chameleos war nicht zu sehen.Er hatte ihn woll verloren entmutigt ging er wieder zum Dorf zurück."Was ist hier passiert!" rief er! Das ganze Dorf war voller Giftgäse viel Häuser zerstört und Höhlen eingestürtz!
Joe rannte durch das zerstörte Dorf.Aus manchen Höhlen kam sogar giftiger Rauch!Aber niemand keine Leiche gar nichts lebendes."Chameleos!" schrie Joe vor wut!Doch am Haus des Dorfältesten war ein Zettel.Es schien so als wäre dieser hastig geschrieben

Das Dorf ist sicher mach dir keine sorgen alle konnten flüchtigen,ich bin der letze hier und schreibe dir diese Nachricht.Chameleos ist hier! Und zerstört alles!
Es ist wahrscheilich das er noch in unserem Dorf ist
pass auf und erlege das Biest!
Dorfälteste von Schondra

"Grrai" hörte Joe hinter sich er sagte nur eins:"Verdammt!.Chameleos überrannte ihn und verschwand.Er machte eine Schallbombe bereit.Das Vieh erzeugte ein grünes Gas und jetz warf Joe die Bombe Chameleos erschrak!Er war nun sichtbar!Joe stürtzte sich auf den Schwanz des Drachenältesten und der fiel ab.Chameleos raste vor wut!Joe rannte ihn eine mit Gäsen gefüllte Höhle (Seine Rüstung machte ihn gegen Giftgas emun).Chameleos rannte im nach.Jetz leiß er Chameleos gegen eine Wand rennen und das Monster blieb stecken.Er rannte raus und das war keine kleine Höhle,Chameleos hatte sich bereits befreit und stürmte auf Joe zu! Er war schon am Ausgang Chameleos war noch in der Höhle und kam gefährlich nahe!Joe nahm seine Feuerwaffe und schlug gegen die Wand und hechtete hinaus!Die Feureigenschaft hat die Gäse zum Explodieren gebracht und hinter Joe war eine große Explosion.Er ging in die Höhle und ah sich nach dem Drachenältesten um und da lag Chameleos tot.Joe verließ die Höhle und nahm ein Horn und bließ hinein als zeichen das das Dorf sicher war.
Schon nach wenigen Stunden kamen wieder alle und zusammen bauten sie das Dorf neu auf.
Wer mag Duschlampen? :rofl:

Echte Action gibts im Laberthread auf Seite 594 bis 597 seht es éuch an!

So so Akntor dachtest wohl du bist stärker?Ha bekommst kein Wort raus so ein Loser ach stimmt er ist tot :S

Ähnliche Themen