Sie sind nicht angemeldet.

Der schwarze Gott

Jagras Töter

  • »Der schwarze Gott« ist männlich
  • »Der schwarze Gott« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Spielt zurzeit: Skyrim MHF2 League of Legends Dragonage Origins

Wohnort: Näher als du denkst!

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

08.05.2012, 22:04

Die silbernen Schwingen

Er stand auf, erhob seine majestätischen, im fahlen Mondlicht silbern schimmernden Schwingen in den nächtlichen Himmel um in sein Land zurückzukehren und sein Geburtsrecht einzufordern. Viele Tage und Nächte flog er schon über die sich unter seinen Schwingen erstreckende Welt als ihm plötzlich der seltsam vertrauter Geruch von Pinienwäldern in die Nase stieg. Plötzlich türmte sich vor ihm ein mächtiger und respekteinflößender Vulkan auf. Dies war der schwarze Berg, seit Jahrhunderten das Hohheitsgebiet der Seinen und eben jener Ort von dem er einst vertrieben wurde. Doch nun war er zurückgekehrt um seinen Platz auf dem Gipfel des schwarzen Berges einzunehmen und seine Herrschaft zu beginnen. Aber zuerst wollte er Rache. Rache für seine Vertreibung, Rache für den Tod seines Vaters und Rache für die Ermordung der Seinen.

Als er zum Landeanflug ansetzte bemerkte er bereits das harsche und bedrohliche Gebrüll des Lagiacrus der ihn allem Anschein nach bereits erwartete. Sogleich begann dieser ihn zu attackieren woraufhin Silberschwinge denm verhassten Rivalen sofort einen glühend heißen Feuerball entgegenschleuderte. Der Feuerball traf Lagiacrus mit einer solchen Wucht dass dieser einen entsetzlichen Schmerzensschrei ausstieß und nach Silberschwinge zu beißen. Von dieser plötzlichen Bewegung vollkommen überrascht war dieser unfähig auszuweichen und der Lagiacrus packte dessen Flügel und schmetterte Silberschwinge mit ungeheurer Wucht gegen die Seite des Berges. Die Erde bebte, Felsen stürzten auf ihn herab und Silberschwinge verlor das Bewusstsein. Minuten vergingen doch von Silberschwinge hörte man nichts mehr und so ließ Lagiacrus sein tosendes Siegesgebrüll erschallen. Doch da bewegte sich etwas im Schutthaufen und plötzlich stieg Silberschwinge daraus empor um, beseelt von neuem Kampfgeist den Vatermörder zu vernichten. Er holte Luft und Lagiacrus ging in einem tosenden Flammenmeer nieder.Silberschwinge hatte es geschafft, er hatte seinen Vater gerächt und sein Königreich zurückerobert. Von diesem Tag an erschallte das Gebrüll des silbernen Rathalos über das gesamte Gebiet um den schwarzen Berg denn der König war zurückgekehrt.

Der schwarze Gott

Jagras Töter

  • »Der schwarze Gott« ist männlich
  • »Der schwarze Gott« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Spielt zurzeit: Skyrim MHF2 League of Legends Dragonage Origins

Wohnort: Näher als du denkst!

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

2

10.05.2012, 13:08

Das war meine kleine Geschichte wenn ich genug Feedback erhalte schreib ich noch mehr also schreibt doch mal wenn's euch gefallen hat oder auch wenn nicht ich freu mich auch über Kritik

Ähnliche Themen