Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Monster Hunter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

10.12.2014, 23:57

Ultimate Monster Hunter Feedback

Ich würd mich über Meinungen und konstruktive Kritik freuen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Impergator« (12.12.2014, 23:20)


2

20.01.2015, 22:39

sowas motiviert einen echt nach über 40 Tagrn noch immer keine Antworten. Ich bekomm sogar die Meldung das das Thema veraltet ist. Leckt mich doch und schmeisst mich halt raus, ist mir egal.

3

20.01.2015, 23:31

schon mal was von Fortsetzungen gehört du spasti?
Geh doch deinen Vater ficken und Endividie ist ja wohl das schwulste Pokemon überhaupt also bitte :D

Du hast 'nen verfickten Monat gebraucht und hast trotzdem nichts geschrieben. Deine Story ist belanglos und die Kritik nicht wert. Wenn du Feedback haben willst, streng dich gefälligst an.

Aber das ist irrelevant, lange bist du nämlich nicht mehr hier. Peace.


Schwarz Metall.

Xanto

Erfahrener Jäger

  • »Xanto« ist männlich

Beiträge: 171

Spielt zurzeit: MHWorld

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Student

  • Nachricht senden

4

20.01.2015, 23:46

Um mal etwas passendes Beizutragen:
Deine Schreibweise (nicht der Inhalt der Geschichte selbst (da wir davon so ziemlich nichts mitbekommen haben)) besitzt ein kleines aber entscheidendes Problem mMn:
Du hast extreme "Patos-Schwankungen". Damit meine ich das deine Sätze teilweise (im Prolog) das Bild eines heroischen Kriegers zeichnen und dann wird die Dynamik zerbrochen.
Ein Beispiel hierfür wäre "Der Stiefel gehört zu einem Mann...".
Ohne dich beleidigen wollen, aber das klingt wie wenn jemand bei Tabu eine Person umschreibt.
Derartige Formulierungen sind nicht schlimm und sind kein KO Kriterium, ob einem eine Geschichte gefällt oder nicht, aber im Kontrast zu "Kelbis rennen in panischer Angst davon, ein Großjaggi treibt seine Jagdmeute in eine Höhle. Dabei war es nichtmal ein bedrohliches Geräusch, kein Schrei eines durch den Wald wütenden Wyvern, kein Brüllen eines hungrigen Leviathans." (das nicht mal ist auch so ein dynamikfresser) fällt es einfach extrem auf...


Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen und ich wünsche dir viel Erfolg beim weiterschreiben!


Offtopic: nicht aggressiv werden wenn man deinen thread noch gelesen hat. Man kann auch einfach freundlich fragen ob es Personen gibt die eine Rückmeldung geben könnten.
(Ein link zur Geschichte wäre auch ungeheuer nützlich; viele sind einfach zu faul um nach deiner Geschichte zu suchen.)



~Xanto
"I'm always searching for something, for someone."- Kimi no Na wa :love:

5

20.01.2015, 23:47

Meine Diagnose:

Lass es einfach sein, Impergator.
Denn auch wenn in eine solche Story wie die deinige "einiges an "Arbeit"" reinfließt, sind in diesem Forum zu wenige als literarisch gebildet zu benennende Personen unterwegs, die so etwas wirklich wertschätzen können.

ICH BIN DOKTOR MARIO, ICH KANN SO COOLE TRICKS!
ICH BIN DOKTOR MARIO, ICH BIN SO SUPERCOOOOOL!


I can this, I can that, I can all!

Xanto

Erfahrener Jäger

  • »Xanto« ist männlich

Beiträge: 171

Spielt zurzeit: MHWorld

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Student

  • Nachricht senden

6

21.01.2015, 00:05

Ich spiele nicht gerne Moralapostel, aber was ihr hier abzieht grenzt an mobbing. Die Person hat sich, auch wenn manche sagen die Geschichte ist ingaltslos, sehr viel Mühe gegeben und sich Zeit genommen etwas zu schreiben, damit wir es lesen können. Was hier getan wird ist abwertend der Person gegenüber und unter trifft Respektlosigkeit bei weitem.
Das schlimmste dabei ist Personen wie ihr schütteln den Kopf wenn in den Nachrichten gesagt wird eine Person ist gestorben weil keiner geholfen hat. Wenn eine Person durch euer mobbing Depressionen bekommt, dann war alles nicht ernst gemeint und ein Spaß unter "Freunden".
Bitte hated mich ich kann damit umgehen. Aber beleidigt niemanden der sich für anderen MH Fans Mühe gegeben hat.



Wenn euch die Geschichte nicht gefällt gebt doch einfach Verbesserungsvorschläge?
"I'm always searching for something, for someone."- Kimi no Na wa :love:

Swirny

Jägerschüler

Beiträge: 5

Spielt zurzeit: MH3U/MH4U

  • Nachricht senden

7

21.01.2015, 00:21

@Gentle Yoshi Senpai wie wäre es denn wenn du den Beitrag gar nicht beantwortest, wenn anders nichts gutes bei raus kommt ? :>