Sie sind nicht angemeldet.

[Materialsuche] Unheils Gigginox Klaue

Siilur

Meisterjäger

  • »Siilur« ist männlich
  • »Siilur« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 482

Spielt zurzeit: Rainbow Six Siege, Overwatch

Wohnort: Zuhause

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1

20.04.2014, 14:08

Unheils Gigginox Klaue

Hallo liebe Community. :)

Egal wieviele Unheils Gigginox ich umkloppe/fange, ich habe bis jetzt gerade ein Mal 2 Klauen von diesem Biest bekommen. :/

Laut diesem Thread *klick*, der sich aber noch auf MHP3rd bezieht, kann man die Klauen nicht brechen, und alles andere bringt auch keine Chancenverbesserung - ist das in MH3U immer noch so?

Außerdem:
Beim Fangen beträgt die Chance eine Klaue zu erhalten 25%.
Beim Carven beträgt sie 20% - bei 3x Herausschneiden also 60% Chance auf eine Klaue?

Heißt das, dass ich die Viecher auf jeden Fall schon mal immer töten sollte, anstatt sie zu fangen?

Viele Grüße,
Siilur
Yee.

2

20.04.2014, 14:40

Ich hab den erst 7 mal gemacht. 5x getötet, 2x gefangen.
Hab dabei insgesamt 6 Klauen bekommen. Durchs fangen hab ich nur 1 bekommen.
Also ja, ich denke, töten wäre besser. Kann aber auch falsch liegen, ich hasse das Vieh und mach es nur wenns wirklich nötig is.

Siilur

Meisterjäger

  • »Siilur« ist männlich
  • »Siilur« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 482

Spielt zurzeit: Rainbow Six Siege, Overwatch

Wohnort: Zuhause

Beruf: Student

  • Nachricht senden

3

20.04.2014, 14:44

Ich hab den jetzt bestimmt schon 10-15x gemacht - also die Quest mit ihm, und dann noch mal die, mit ihm und dem normalen Gigginox zusammen... 2 Klauen. Und beide durchs Carven.
Aber gut zu wissen, dann werden die jetzt nur noch getötet. :>

Mit was für Waffen empfehslt du das Vieh? Bis jetzt habe ich ihn immer mit dem Plesioth-Hammer gemacht, aber das dauert trotz guter Verbesserung der Waffe immer noch ein gutes Stück... :/
Yee.

InCReEzD

Jagras Töter

  • »InCReEzD« ist männlich

Beiträge: 26

Spielt zurzeit: MH3U

Wohnort: Gänserndorf

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

4

20.04.2014, 14:55

Ich geh mal von High Rank aus, dann is töten und carven wirklich sinnvoller. Ich hab den mit SNS oder DS gemacht weil er schnell und wenig ist, daher solltest du das auch sein ;)

5

20.04.2014, 14:57

Ich hab den immer mit dem Brachy-Hammer+ gemacht. Dazu die Rathalosseelen Rüstung, geslottet mit best.Ohrstöpsel, Bombadier, Scharfschwert und Krit.Auge+2. Denke mal, dass der erstmal stärker als der Plesi-Hammer ist ;)

Tripplepounds bei Nox sind denke ich nicht sehr empfehlenswert, da du damit relativ lange bewegungsunfähig bist und bei dem kann das sehr lästig werden. Also immer schön mit Superpounds auf den Kopf, wenns nicht geht, auf den Körper. Falls du ihn im Ragemode KO schlägst, solltest du 2 Tripplepounds auf den Körper (Bauch) machen. Beim Kopf prallst du dann sonst ab.

Siilur

Meisterjäger

  • »Siilur« ist männlich
  • »Siilur« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 482

Spielt zurzeit: Rainbow Six Siege, Overwatch

Wohnort: Zuhause

Beruf: Student

  • Nachricht senden

6

20.04.2014, 15:11

Jo, das hab ich auch schon gemerkt, dass man im Normalmode auf den Kopf und im Ragemode auf den hinteren Teil gehen muss. :)

Und die Rathalosseelenrüstung habe ich mir auch neulich gemacht - Best. Ohrst., Krit. Auge +2, Scharfschwert + Kälte beenden (Talisman :D).

Aber der Brachy-Hammer ist auch ne gute Wahl! Wird der von Bombardier noch ein mal verstärkt?
Yee.

7

20.04.2014, 15:25

Verstärkt -> ja, indirekt.
Bombadier erhöht den Schleimwert deiner Waffe um 20% vom Grundwert. Also das endverbesserte Brachy LS hat zum Beispiel 280 Schleim, mit Bombadier 330.
Aber(!):
Ein höherer Schleimwert beeinflusst nicht den Schaden von Explosionen. Die haben nen fixen Schadenswert. Es wird lediglich die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass es zu einer Explosion kommt. Mehr Explosionen bedeuten aber natürlich mehr Schaden.