Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Monster Hunter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

21.03.2012, 22:49

Deviljho´s Atem und dessen Block

Erstmal kleine Situationsbeschreibung:
Ich spiele gegen Jho grundsätzlich mit SnS und blocke seinen Atem da ich mir noch zu unsicher bin durchzurollen.
Das Problem ist nur das ich manchmal, trotz Block, von seinem Atem getroffen werde obwohl ich mich in die Richtung ausrichte aus der sein Atem kommt.
Ich glaube es liegt an den Hitboxen oder irre ich mich?
[ MH4U / Shinku / Hr 999 I MHG / Sera / Hr 244 I Crutchstick ]

// We are all travelers on a road of infinite points //

Legend97

Nergigante Erleger

  • »Legend97« ist männlich

Beiträge: 1 066

Spielt zurzeit: mhw

Wohnort: Ilmenau

Beruf: Student

  • Nachricht senden

2

21.03.2012, 23:04

Sofern du genug Ausdauer hast und zum Atem stehst sollte das ohne Probleme gehen

3

21.03.2012, 23:17

Das Problem ist nur das ich manchmal, trotz Block, von seinem Atem getroffen werde obwohl ich mich in die Richtung ausrichte aus der sein Atem kommt.

Gut möglich, dass der vordere Bereich des Atems dich zuerst berührt und du dadurch von der Seite getroffen wirst. Ich würde mich, wenn ich schon blocke, immer nach vorne zum Deviljho richten, so sollte eigentlich nichts schief gehen.
Don't forget. Always, somewhere, someone is fighting for you.

As long as you remember her, you are not alone.


Sven Aka. Angelo

Zorah Magdaros Vertreiber

  • »Sven Aka. Angelo« ist männlich

Beiträge: 401

Spielt zurzeit: Skyrim

  • Nachricht senden

4

21.03.2012, 23:29

wie bereits erwähnt, wenn du zuwenig Ausdauer hast wirst du getroffen und deine Ausdauer wird nicht extra abgezogen.
es kommt auch auf den Punkt an, an den du getroffen wirst wie CantaPerMe bereits gesagt hat.
aber ich finde das SnS nicht gerade die beste Wahl gegen Jho ist weil man nur an den Füßen wirklich angreifen kann (Meine Erfahrung) und mit SnS Block wirst am Meisten zuruck geworfen. da finde ich es besser das der Block bei der Lanze wenn du mit den Schild nach vorne "rennst" wie Block +1 Wirkt und du so keinen wirklichen Schaden bekommst.


Willst du sehn wie ein Engel ist wenn aus Leid und Trauer, Hass und Grausamkeit wird?


5

22.03.2012, 07:23

Ich würde wenn ich mit SnS gegen Jho spiele generell nicht versuchen den Atem zu blockenn sondern eher versuchen auszuweichen entweder mit nem Hechtsprung oder einfach aus der Reichweite gehen oder unter seine Füße zu gehen denn dort wird man auch nicht getroffen ( ist ja logisch) wenn du aber trotzdem blocken willst dann würde ich Block +2 und Blockstärkung in die Rüstung hauen dann Würste nicht getroffen!

Hoffe ich konnte dir helfen ;)

6

22.03.2012, 08:35

Das Zentrum Der "Richtpunkt" (wusste jetzt nicht, wie ich das sonst nennen sollte) der Hitbox liegt bei Jho. Das heißt, du muss zu ihm hin blocken.
Unlogisch, aber kann man auch gut bei Barioth' Tailangriff sehen. Wenn man dorthin blockt, von wo der Schweif kommt, wird man getroffen. Wenn man jedoch zu barioth selber blockt, blockt man den Angriff ab.

Edit:
@PecokillerxD:
Jhos Drachenatem kann man auch ohne Blockstärkung blocken ;)
Warrior of Dawn
- Liss Lightbringer -
Final Fantasy XIV | Moogle

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Daan« (22.03.2012, 08:35)


7

22.03.2012, 13:47

ja klar geht das aber Blockstärkung bringt's schon da man so nicht so viel Ausdauer braucht um den Angriff zu blocken!

Boold

Zorah Magdaros Vertreiber

  • »Boold« ist männlich

Beiträge: 327

Spielt zurzeit: Dungeon Defenders, League of Legends, Fallout: New Vegas

  • Nachricht senden

8

22.03.2012, 13:50

ich denke eher dass du statt blockstärkung blocken+1/2 meinst
blockstärkung macht nur, dass du ALLE angriffe blocken kannst zB ala's feuerball
Monster Hunter Gunnery
Tri: HR999
MHFU: HR 1 und stolz
:|

Rhynin

Anjanath Töter

  • »Rhynin« ist männlich

Beiträge: 604

Spielt zurzeit: Guild Wars 2, League of Legends

Beruf: Student

  • Nachricht senden

9

22.03.2012, 21:50

Ich meine, dass es vollkommen egal ist, wie viel Ausdauer man hat. Bei mir ist es immer so, wenn ich auch nur ein bißchen Ausdauer habe, dann blocke ich. Nur wenn ich 0 Ausdauer habe, blockt der nicht.
MHW HYPE!

Alte MHTri-Signatur:
Spoiler
Monster Hunter Tri
Name: Rhynin
Jägerrang: 47+
Lieblingswaffe: SnS
Lieblingsmonster: Rathian, Ceadeus, Lagiacrus
28.1.2012: 1. Ceadeus abgewehrt und besiegt
Rip MH Tri Online
zum Lesen den Text mit der Maus markieren

|Divine Dragons | Rhynin |

Grableuchte

unregistriert

10

23.03.2012, 23:21

Frage erledigt

Thread geschlossen.