Sie sind nicht angemeldet.

1

10.03.2009, 15:50

Old Times :(

Poste deine Erinnerungen !

Wer erinnert sich nicht an die schöne Zeit. Die tollen Server Crashs und wie jeder danach zurück in die Stadt kam und fragte "omfg what was that?". 24 Stunden lang Pairs killen, um dann bei der Rekordaktualisierung zu sehn wieviele man in dieser Zeit getötet hat. Rekord war übrigens 96 Pairs (von mir :)). Endlose Nächte investiert um nach 100 Rathalos endlich mal eine Plate zubekommen.

Yuri

Admin

  • »Yuri« ist männlich

Beiträge: 3 210

Wohnort: Österreich

Beruf: Student

  • Nachricht senden

2

11.03.2009, 14:14

Was ist ein Pair`?
Administrator~

3

11.03.2009, 18:04

das mit den platten is auch war^^
hab in dem spiel bis heute keinen einzigen rubin^^




by OddBod

4

12.03.2009, 03:47

Was ist ein Pair`?
Troublesome Pair war Rathalos und Rathian im Sumpf.

Sandman

Fortgeschrittener Jäger

  • »Sandman« ist männlich

Beiträge: 82

Spielt zurzeit: Monster Hunter Freedom 2; Guitar Hero 3

Wohnort: Aalen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

5

12.03.2009, 22:53

In der Gilde Pornos drehen xD


Ich hab nie ne Los Platte bekommen :(

6

13.03.2009, 13:01

Das warn noch harte Zeiten... ^^

Saragas

Jagras Töter

Beiträge: 32

Spielt zurzeit: MHFU, Schlagzeug ;)

  • Nachricht senden

7

07.11.2010, 15:05

So dann spiel ich kurz mal Totengräber, aber als ich den Thread sah musste ich einfach was dazu reinschreiben. ;D
Is jetzt schon lange her, aber ich erinnere mich noch dran als wär es gestern gewesen, der erste Kampf gegen Fatalis. Man dachte, mit Diablos,Gravios und Lao hätte man schon alles gesehen, aber als das Fiech einen sofort mit nem one hit umgehauen hat, kam man sich kurz wieder wie ein newbie vor. ^^
Und im Vergleich zu den aktuellen Rüstungen/Waffen war der früher unglaublich hart... Ich hab damals niemanden gekannt der eine komplette Fatalis Rüstung hatte. (selbst der aktuelle hr9 white fatalis kommt mir nicht so hart vor, wie der alte Fatalis aus mh1)

ps: erst in mhf2 konnte ich den mit Kumpels richtig legen...

8

21.11.2010, 16:51

Hab das mal bei nem Freund gezockt, damals mochte ich MH noch überhaupt nicht -.- Irgendwann dann Freedom 2 gekauft und fand jetzt auch ned so berauschend ... Dann haben ich und n Freund MHFU gekauft und von da an ist MH einfach goil :D



9

18.02.2011, 22:15

Ich grad den Thread mal wieder aus ^^

Man MH1 war noch richtiges Monster Jagen nicht so wie die spiele auf PSP und PC . Man da denken die wohl sie sind ober Pro weil sie die beste Rüstung haben aber in MH1 wäre das grad mal so schwer wie ne Kutku Rüssie ;)
Ich weiss nicht mehr wie die Quest hieß , da wo man die Lavaklumpen vom Vulkan runtertragen musste und zwar 3 Stück . Da war hart ^^ .

Auch geil waren die Events , einmal oder vlt 2 mal im Jahr konnte man gegen Kirin kämpfen . Oder die lustigen Glitches waren auch funny xD . Am besten war aber immer noch , man ich hab den Namen von dem Spiel vergessen , man hat sich in der Arena von Laoshan getroffen und dann mit Lanzen gegenseitig gekämpft bis jemand runterfällt . Das war einfach nur genial , unbeschreiblich ...

10

16.03.2011, 11:34

Also Monster Hunter 1 hab ich heute noch schöne Erinnerungen. Es war einfach das GAME.

Alles war neu und spannend und alles noch eine Herausforderung.

Ich weiß noch mein erster Kutku.... das war ma ne HErausforderung. Ne Rüstung war ne Rüstung ohne aufbessern etc, jede Waffe war ne WAffe für sich. Ich erinnere nur an die Kombo Dragonbreaker + Hornet Rüstung, sieht einfach geil aus.

Ebenso erinner ich an Eternal Annihilator oder gar Double Dragon Ultimus,... sobald man die hatte war man im Endgame.. oder natürlich auch Chrome Razor... was hab ich ewig gefarmt für ne Lao Plate..

Jo und events ey, Kirin event... schade es das nur selten gab, einmal war für 2 wochen mein inet platt... genau da war kirin anner reihe :(

und sheppard die quest die du meinst, die hab ich auch grausamst in erinnerung, brauchte viel zeit und war einfach total nervig, POWDERSTONE!!! :D

so long

Alex

Æce

Jägerschüler

  • »Æce« ist männlich

Beiträge: 1

Spielt zurzeit: Monster Hunter Trii

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Schreiner

  • Nachricht senden

11

16.03.2011, 12:01

Is jetzt schon lange her, aber ich erinnere mich noch dran als wär es gestern gewesen, der erste Kampf gegen Fatalis. Man dachte, mit Diablos,Gravios und Lao hätte man schon alles gesehen, aber als das Fiech einen sofort mit nem one hit umgehauen hat, kam man sich kurz wieder wie ein newbie vor. ^^
Und im Vergleich zu den aktuellen Rüstungen/Waffen war der früher unglaublich hart... Ich hab damals niemanden gekannt der eine komplette Fatalis Rüstung hatte. (selbst der aktuelle hr9 white fatalis kommt mir nicht so hart vor, wie der alte Fatalis aus mh1)
Da muss ich dir absulut recht geben ich fande den Fatalis aus dem ersten Freedom teil am schwersten
Gilden Name: Divine Dragons
Spieler Name: Ace
Liga Status: Ober-Liga
Gilden Rang: Mitglied
Jäger Rang: 40+
GSP: Lagischlaechter

Aithir

Kula-Yu-Ku Killer

Beiträge: 131

Spielt zurzeit: Guild Wars 2

Wohnort: Kiel

Beruf: Navy-Soldier

  • Nachricht senden

12

07.06.2011, 10:03

Also das allererste Monster Hunter war ja ein richtiges klassegame das mich richtig gefesselt hat. Und es war auch der Grund warum ich mir den LAN Adapter für die ps2 geholt habe. Online war dieses spiel einfach nur fetzig.
An den Moment als ich das erste mal einen Rathaus gesehen habe kann ich mich noch sehr genau erinnern. Da habe ich nur noch große Augen gemacht und habe die anderen drei machen lassen, stand ja nur da in meiner Knochenrüstung und Schwert und Schild die ich mir offline gebastelt hatte. Erlebnis pur :D.
Und was man da für Leute getroffen hat. Seitdem habe ich eine Abneigung gegen französische Spieler^^
Das tolle: ich habe erst letzte Woche durch Zufall bei world of Tanks einen Spieler wieder gefunden mit dem ich damals sehr viel gespielt habe. 6 Jahre gingen ins land und dann Treff ich ihn wieder. Könnt euch gar nicht vorstellen wie ich mich gefreut habe :D

Gruppe: ü24 wonnex
HR: 90+

PSN ID: Aithir85

Sonof Epicness

Jagras Töter

  • »Sonof Epicness« ist männlich

Beiträge: 24

Spielt zurzeit: monsterhunter 1 und tri

Wohnort: NRW

Beruf: TToud´s onlineteam

  • Nachricht senden

13

12.10.2011, 19:35

Als ich das erste mal monsterhunter gezockt habe, war das für mich einfach das geilste spiel aller zeiten, aber da hatte ichs mir nur ausgeliehen, es hat ewig gedauert, bis ich mich daran erinnert habe, und als es soweit war, war der onlinemodus schon lange weg -.- . trotsdem, finde ich, dass monsterhunter 1 einfach das härteste monsterhunter war und vor allem die schwachen rüstungen wawren geil, wenn du schon die offline rathalos rüstung hast, aber der kutku macht trotsdem halbwegs schaden und ne hitbox von gravios haut dich einfach mal um^^ ach ja die guten alten zeiten^^
Signatur? Sowas brauch ich nicht xD

Darjet

Jägerschüler

  • »Darjet« ist männlich

Beiträge: 10

Spielt zurzeit: Monster Hunter Frontier, Monster Hunter Portable 3rd

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden

14

31.01.2013, 10:49

Monster Hunter war einfach das beste! Ich kann mich noch gut erinnern als mein Bruder zum ersten mal den Cephalos drome gekillt hatte da haben ich und mein Bruder so gejubelt :D als ob wir im Lotto gewonnen hätten. Jaja, da gabs noch keine Langschwerter, Bögen, Gunlances und Jagdhörner. Dieses Blitz-Katana (mir fällt der Name grad nich ein) gab es damals auch schon blos war es ein Großschwert.
Ja und der Online Modus war halt einfach des beste dran: Coole Leute,fette Quests, Monster dies offline nich gab usw...und immer diese plate-runs wo man mit dem Black Dragon Spear von Fatalis immer Rathalos und Rathian "locken" musste dammit sie nich immer wegrennen soooo scheisse geil!!

Auf jedenfall ne geile Zeit. :)

Bebuvvter

unregistriert

15

20.02.2013, 18:21

Ein wirklich schönes Spiel. Die ersten Quests waren die besten. Die Wyverneier zu holen, hat mir am Anfang am besten Spaß gemacht.
Oder die allererste Wyvern Yian Kut Ku wurde nicht von mir, sondern von einem Velociprey getötet. ^^

Schöne Erinnerungen an ein schönes altes Spiel. :)

Zanregas

Jägerschüler

Beiträge: 4

Spielt zurzeit: Monster Hunter 3Ultimate

  • Nachricht senden

16

02.06.2013, 20:38

Ja war wirklich klasse hat mich gefesselt wie kein anderes Spiel! ^^
besonders Online mit freunden war es einfach DAS Spiel!

Leider kommt es mir so vor wie als ob die neuen Monster Hunter leichter werden...
So was seltenes wie ne Rathalos oder Rathian Plate damals gibts jetzt nicht mehr wie ich finde..
Damals musste man noch monate farmen um sowas zu bekommen

Weis noch wie ich endlich den Ethernal Anhilater (EA) fertig bekommen hatte nach mehreren Monaten farmen das war ein wahrlich schönes Gefühl ^^

sylence

Zorah Magdaros Vertreiber

  • »sylence« ist männlich

Beiträge: 250

Spielt zurzeit: MH4 Ultimate Demo

Wohnort: Stadthagen

Beruf: Lackierer /Airbrusher /Tätowierer

  • Nachricht senden

17

18.08.2013, 12:55

Och ja :-) das waren echt zeiten . Obwohl ich bei mh 1 angefangen hatte , fand ich unite am besten . 2800 std auf japanisch mhp2g und dann 1600 auf unite.
Das mit dem leichter werden hat vor und nachteile . Zum einen ist es nun einsteigerfreundlicher , und dadurch steigen auch die Verkaufszahlen. Zum andern finde ich es echt schade , das man garnicht mehr dieses Grind gefühl hat, ich sag nur mh tail runs :-)
Ansonsten freue ich mich auf den 4.teil denn da kehrt mein Gypseros wieder , der sack hatte mir damals meinen Gourmet Grill geklaut :-)

Immer feste Druff !!!

NrakzanHD

Jägerschüler

  • »NrakzanHD« ist männlich

Beiträge: 11

Spielt zurzeit: MH4U

Wohnort: bei Aachen

  • Nachricht senden

18

11.02.2015, 10:34

Was ist ein Pair`?
Troublesome Pair war Rathalos und Rathian im Sumpf.

Wolas nannten wir das damals auch : Wyvern of land and sky.
Redwings ich errinere mich an einige Farmdays mit dir wenn du das wirklich sein solltest :D
Nrakzan




Slice

Anjanath Töter

Beiträge: 582

Spielt zurzeit: MHTri offline-only

Wohnort: Da bei Gobul im Magen

Beruf: Gamerikone

  • Nachricht senden

19

21.05.2015, 17:26

Btw: 96 Pairs als Rekord?

Alsoich habe bei MH über 1200 von jedem gekillt.
Da weiß man, wer GANZ OBEN war...
Ich erinner mich noch an den Rekord von Neph, er war Top 1 bei den Gravios Hunts.

Man waren das geniale Zeiten...

Es gab immer nur ein Event und das für zwei oder drei Tage...

Ich weiß noch, wie ich die Leute genötigt habe, mit mir Felyne und Melynx bei der Event-Quest zu vermöbeln....supergeil...

Oder Kirin....alter, das Vieh die gesamte Eventzeit über nur gefarmt...

Das Headlocking....oh man...es war wirklich DAS GAME.

Es war schwer, die Steuerung genial, es war so übel...
Man, war ich happy mit meinem BDS, der full Dragon-Armor und HR 20... <3


[EDIT]Pairs wurde damals übrigens TP abgekürzt...[/EDIT]


20

30.06.2015, 11:10

Ich fands halt einfach megageil, als der erste Fatalishype anfing ... so nach dem Motto, oh gott wer wird die Quest bekommen, was braucht man dafür ... wie sieht der aus etc =)

Und was ich damals gehasst habe wie die Pest war

4 Hörner .... hab diablos immer gehasst aber in Monster Hunter 1... und gleich 2 .... ne ... also das war einen Grauen... TP war immer chillig, vor allem dank Headlock .. aber Diablos ... baaah