Sie sind nicht angemeldet.

[Waffe/Rüstung] "HAME" Sets ?

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Monster Hunter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Nickelangelo

Fortgeschrittener Jäger

  • »Nickelangelo« ist männlich
  • »Nickelangelo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 60

Spielt zurzeit: MHX

Wohnort: Frankfurt

  • Nachricht senden

1

02.05.2015, 20:58

"HAME" Sets ?

Heyho,

ich lese im Internet öfters von "Hame" Farmgruppen, die vor allem bei 140er Quests genutzt werden. Kann mir jemand sagen was ein HAME set ist, und was ich brauche ? ^^

Wii-Homebrew Topsites

2

02.05.2015, 21:07

Ein Heavy Bowgun Pierce-Set, meistens mit der Gravios-HBG, in dem der Skill Spitzenleistung enthalten ist.
Ein Beispiel dafür wäre zum Beispiel ein Set mit den Skills:
-Spitzenleistung
-Rücksichtlosigkeit
-Angriff Hoch +++
-Rückstoß reduziert +1
-Pierce hoch
Die "Taktik" besteht im Endeffekt darin, im Hockenmodus zu viert da zu sitzen, und das Monster "totzustaggern".
Mehr ist dass auch nicht. ^^

| Divine Dragons | IGN: Sashimi ★ | GSP Chakratos | MH4U HR: 600+ |

  • »Drumheller aka Acid« ist männlich

Beiträge: 144

Spielt zurzeit: MH4U, Majoras Mask, Dota2

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

3

02.05.2015, 21:10

Hatte da auch letztens einen der über Hame Runs gesprochen hat, als ich dann nachgefragt hab was das denn sei meinte er nur speedruns. Seit wann speedruns so nen komischen neuen Namen haben, bin ich überfragt.

Hab selbst noch nie einen gemacht, soviel ich weiß gibts da aber mehrere Beliebte Taktiken um die Monster eben möglichst schnell und ohne viel Gegenwehr zu jagen.
Waffen und Skills der Gruppe werden dann jenachdem an die entsprechende Taktik angepasst. Wirst im Internet bestimmt auch einige Videos und/oder Tutorials finden.

Wenn mich nicht alles täuscht waren gute Status Gunner bei speedruns immer gern gesehn.

Ossiger

Fortgeschrittener Jäger

  • »Ossiger« ist männlich

Beiträge: 46

Spielt zurzeit: Monster Hunter Generations und 4 Ultimate, osu!

Wohnort: Zuhause

  • Nachricht senden

4

02.05.2015, 21:16

Hame bedeutet übrigens lockdown :)