Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Monster Hunter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

HawaiiToad

Anjanath Töter

  • »HawaiiToad« ist männlich
  • »HawaiiToad« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 662

Spielt zurzeit: MH Generations

Wohnort: Kiel

Beruf: Kaufmann im Einzelhandel

  • Nachricht senden

1

14.02.2015, 09:37

Eure Eindrücke vom Spiel (MH4U)?

Da jetzt nicht mehr nur die Demo da ist sondern auch das Game, wie findet ihr es? Was ist besser, was ist schlechter geworden?

Ich bin noch in der Eingewöhnungsphase und mich nervt dieses ständige Nachjustieren der Kamera, weil das Game jetzt eben dreidimensionaler geworden ist. Den Stab habe ich angetestet, um schneller voranzukommen, habe ich aber erstmal nen guten Hammer gemacht.

Akiko Inferno

unregistriert

2

14.02.2015, 09:40

Mir gefallen die neuen Gebiete und das Kampfsystem mit mehreren Ebenen macht das Spiel um einiges dynamischer.
Was mich nervt, sind die Lags im Online-Modus, wenn jemand einen Ausruf macht oder die riesige neue Hitbox des Hammers...(zumindest bei Mitspielern, sonst find ichs super xD)

3

14.02.2015, 10:42

Nach 16 Stunden und Hr 4 am ersten Tag kann ich sagen ich bin begeistert und echt froh mir den n3ds xl extra nur für Monster Hunter geholt zu haben. Zu Beginn der ersten damalig veröffentlichten Informationen war ich nicht sehr begeistert vom bunten Farbschema und des Springens. Doch das Spiel sieht richtig schön aus und mir gefallen die neuen Monster sehr. Zamtrios gefällt mir bisher am meisten aufgrund des Designs, wenn er wütend ist. Auch Nerscylla (die Spinne) und Gore Magala machen unglaublich viel Spaß. Ich freu mich jetzt schon auf meinen ersten Seregios :D
Die Monster integrieren sich sehr gut in die Reihe der alten MH1 Monster und vor allem sind sie nicht zu leicht!
Im Online Modus läuft, abgesehen von ein paar kleinen Lags, alles flüssig.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Redwings« (14.02.2015, 10:42)


Rhynin

Anjanath Töter

  • »Rhynin« ist männlich

Beiträge: 604

Spielt zurzeit: Guild Wars 2, League of Legends

Beruf: Student

  • Nachricht senden

4

14.02.2015, 11:24

Da ich noch nie MH auf einem Handheld gespielt habe, war ich mir über die Performance und Graphik nicht sicher, aber jetzt wo ich selbst das Spiel in der Hand halte, bin ich positiv überrascht. Auch war ich skeptisch bzgl. des Schiebepad Pro des N3DSXL, aber es funktioniert richtig gut, sobald man sich daran gewöhnt hat.
MHW HYPE!

Alte MHTri-Signatur:
Spoiler
Monster Hunter Tri
Name: Rhynin
Jägerrang: 47+
Lieblingswaffe: SnS
Lieblingsmonster: Rathian, Ceadeus, Lagiacrus
28.1.2012: 1. Ceadeus abgewehrt und besiegt
Rip MH Tri Online
zum Lesen den Text mit der Maus markieren

|Divine Dragons | Rhynin |

5

14.02.2015, 11:51

Habe jetzt auch ca 11 - 12h auf der Kante und bin durchweg positiv gestimmt.
Trotz der geringen Auflösung des N3DS sieht das Spiel recht gut für ein Handheld aus und wie für ein MH-Ableger üblich, gibt es viele nette, sympathische Details überall zu entdecken. ;)
Was mir auch besonders gut gefällt ist die Überarbeitung vieler Bewegungsanimationen ob Monster oder Hunter und Kombos mit den Waffen... spielt sich und vor allem sieht jetzt alles viel dynamischer und flüssiger aus.
Habe natürlich nur ein Bruchteil des Spiels bisher gesehen, aber ich könnte mir vorstellen, dass es zumindest mein persönlicher Lieblingsableger der Spielereihe wird. :)
> FC: 3712-0029-6023 <

> MHFU HR 9 - MH3U HR 999 - MH4U HR 900+ <

6

14.02.2015, 12:33

Eine der besten Neuerungen: Ausrüstungssets. Das hatte ich schon seit Tri gefordert. Endlich!
Divine Dragons | Doppelherzhorde | 4725-9289-8625 | World/Gen/4U/3/3U/.../2004 | JR 70+ | PS4: Alpenhoernchen


Tak

Meisterjäger

  • »Tak« ist männlich

Beiträge: 1 919

Spielt zurzeit: Memes

  • Nachricht senden

7

14.02.2015, 12:38

Es hat ziemlich viele positive Neuerungen, ich bin überrascht wieviel neues ich recherchieren muss. Ich finde das auch die neuen Monster ziemlich cool, und die ganzen alten Fratzen wiederzusehen ist was besonderes. Auch die ganze Sache mit den Polierten Waffen etc. finde ich interesssant, sowie die verschiedenen Dörfer. Gibt dem ganzen deutlich mehr Storytiefe als ich es für möglich gehalten hätte.
Ich bin gespannt was noch kommt, bin aber jetzt schon sehr zufrieden. Der Onlinemultiplayer wird sicher auch interessant, hab ich aber noch nicht probiert.
We live in a society.

8

14.02.2015, 12:46

Positiv:

- Das alle Waffenarten anfangs zur Verfügung stehen.
- Waffentutorial
- Felder anpassen (hat man glaubig einiges neues hinzufügt)
- Spieler einfach addbar ohne den 3DS Freundescode zu benötigen
- Kamerad ausrüstbar (machen)
- Ausrufe änderbar
- Die Olle von Tri wieder da xD

Negativ:

- Das Anfangsdorf. Also ich fand MHTU/TRI sogar Unite übersichtlicher. Bei MH4U kommt mir alles reingeklatscht vor.
- Das man Online (in der Quest) nicht normal chatten kann. Zum Beispiel wenn man Orakel hat, kann man nicht mal die Gebietnummer im Chat schreiben.
- Andere Spielerräume finden, ist auch etwas umständlich.
- Grafikbugs
- lags bei Texteingabe in der Quest.

Neue Waffen moves und neue Monster und so, hat man ja schon in der Demo kennen gelernt. Wiollte das nicht unbedingt nochmal aufzählen.

monster-killer

Anjanath Töter

  • »monster-killer« ist männlich

Beiträge: 449

Spielt zurzeit: Monster Hunter World, was sonst?

Wohnort: Planet Erde

Beruf: IT

  • Nachricht senden

9

14.02.2015, 12:48

Eine der besten Neuerungen: Ausrüstungssets. Das hatte ich schon seit Tri gefordert. Endlich!

Gab es die nicht schon immer? :D

Also ich finde das Spiel bis jetzt (10 Spielstunden) sehr gelungen!
Von diesen Laggs oder Framedrops habe ich noch nichts mitbekommen.(Auch Multiplayer mit 4 Spielern nicht)
Läuft alles sehr flüssig auf dem alten 3ds und denke mal das sich der Kauf gelohnt hat.

Deinochisaurus

Jagras Töter

Beiträge: 40

Spielt zurzeit: MH4U natürlich

Wohnort: IdN von Bad Dürkheim; RLP

  • Nachricht senden

10

14.02.2015, 13:47

Es ist ein Monster Hunter mit wenigstens Ansätzen von Story :) Bin begeistert weil ich endlich gesagt bekomme warum ich die einzelnen Monster plätten muss. Auserdem mag ich das Prinzip mit den vielen Dörfern. Vom Gameplay: wurd glaub ich alles schon gesagt. Framedrops hatte ich im online auch noch net, vllt ist das bei einigen dem schlechten Internet zuzuschieben (weiß net wie des bei euch ist)
Kleines Malus: -der Expiditionswald, aber nach dem VuzeLP muss man da nichts mehr zu sagen:)
-und, dass die Monster im Lowrank bisherdoch sehr einfach sind, vor allem wenig Leben haben
Ansonsten HYPE

11

14.02.2015, 22:37

Eine der besten Neuerungen: Ausrüstungssets. Das hatte ich schon seit Tri gefordert. Endlich!

Gab es die nicht schon immer? :D


Ich meine die Objektbeutel-Ausrüstungssets. Nicht die Waffen/Rüstungssets
Divine Dragons | Doppelherzhorde | 4725-9289-8625 | World/Gen/4U/3/3U/.../2004 | JR 70+ | PS4: Alpenhoernchen


HawaiiToad

Anjanath Töter

  • »HawaiiToad« ist männlich
  • »HawaiiToad« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 662

Spielt zurzeit: MH Generations

Wohnort: Kiel

Beruf: Kaufmann im Einzelhandel

  • Nachricht senden

12

15.02.2015, 00:03

Der Witz ist, als erfahrener Jäger könnte ich viel besser sein, aber ich kann den new 3DS noch nicht optimal halten. Krampfklauen sind wieder da. Ich vermisse mein Circlepad wirklich.

13

15.02.2015, 02:13

Das ist der Grund warum ich mir erst einen neuen 3ds hole wenn es dafür auch ein pad gibt. ;-) Erwachsene Hände sind für das Ding ohne pad einfach nicht gemacht.
| Divine Dragons | Rippington | Member | Doppelherzhorde | MH3U & MH4U jr 130+|
FC: 4399-0669-6151
PSN:Rippington80

14

15.02.2015, 02:31

Ja, da ist allerdings etwas dran.
Nach ca. 2h schmerzen einem schon die Hände. Gibt es eigentlich schon passende Pads in Aussicht?
> FC: 3712-0029-6023 <

> MHFU HR 9 - MH3U HR 999 - MH4U HR 900+ <

15

15.02.2015, 04:01

Nein und werden auch nicht warum auch dafür wurde ja der C-Stick eingeführt.

HawaiiToad

Anjanath Töter

  • »HawaiiToad« ist männlich
  • »HawaiiToad« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 662

Spielt zurzeit: MH Generations

Wohnort: Kiel

Beruf: Kaufmann im Einzelhandel

  • Nachricht senden

16

15.02.2015, 08:42

Schön und gut der Stick, aber wie gesagt, es geht um die Größe des 3 DS und damit kommen manche nicht klar. Zu kleine Hände beklagen sich, dass sie nicht gut an die Schultertasten kommen, zu große, dass sie das Ding nicht richtig halten können.
Bin jetzt grade mit dem Käfer fertig im Dorf, habe ne Jaggia-Rüstung und merke wie ich bei den beiden agilen Monstern (Großjaggi und Käfer) immer wieder meine Position ändern, Kamera schwenken, nicht gegen andere Knöpfe kommen muß usw..
Wie soll das bei einem harten Monster wie dem Tigrex denn erst werden?
Bin ein erfahrener Jäger seit dem ersten MH auf der PSP, aber die Steuerung macht mir hier echt zu schaffen. Online würde man mich momentan für nen Newbie halten, weil ich nicht so kämpfen kann wie ich es gewohnt bin., dabei ist es von der Schwierigkeit her ne Lachnummer und ich könnte sonst erstmal so durchmarschieren.

Glumort

Kula-Yu-Ku Killer

  • »Glumort« ist männlich

Beiträge: 96

Spielt zurzeit: MHGen, MHW

  • Nachricht senden

17

15.02.2015, 09:52

Habe mir diesen Grip aus Japan importiert. Auch nicht optimal, aber deutlich besser. Gibts auch für den XL.

http://m.ebay.com/itm/261777449666?nav=SEARCH

Tearx3

Anjanath Töter

  • »Tearx3« ist weiblich

Beiträge: 675

Spielt zurzeit: Final Fantasy XIV / Monster Hunter World / MonHun GenU

Wohnort: Gronau

  • Nachricht senden

18

18.02.2015, 17:51

Wie ich erwartet und erhofft hab: es ist geil
Mir gefällt es besonders, dass der online Modus so angenehm gestaltet wurde und auch dass man mehr Dörfer sieht gefällt mir sehr :)
Ebenso, dass die Kätzchen wieder da sind
Mit den shakalaka konnte ich mich ja nie so wirklich anfreunden :/

Der 3D Effekt ist super
Und dieses feeling mh auf nem mh N3DS ist echt geil :3

MH World| ING Tearx3
Divine Dragons | Gruppe: - | Mitglied

19

21.02.2015, 08:10

Vielleicht das beste MH bis jetzt. Massig Content, guter Schwierigkeitsgrad, tolle neue Waffen, gleich mehrere Dörfer, coole neue Monster, Online-Modus usw.

Hab mich in die Charge Axe verliebt. Spiele fast ausschließlich mit ihr. 90% Charge Axe, 10% GS und GS war bis jetzt in jedem MH meine Main.

Agarfain

Meisterjäger

  • »Agarfain« ist männlich

Beiträge: 1 461

Spielt zurzeit: Alles Mögliche.

Wohnort: Cottbus

Beruf: "Alter" Monsterjäger

  • Nachricht senden

20

21.02.2015, 09:22

Ich sags mal so: Du wirst den BRACHY LIEBEN!^^

Im TExt, es ist sehr gut gemacht, die Motivation ist sehr hoch gehalten.
|Divine Dragons | Doppelherzhorde |MHW HR 100+ PS4: Yuuzhan2015 / MHXX JR 90+