Sie sind nicht angemeldet.

Skyron

Anjanath Töter

  • »Skyron« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 753

Spielt zurzeit: LoL

  • Nachricht senden

1

30.07.2016, 23:05

2 Fragen zum perfekten Kinsect

Guten Abend,

vorab: Ich habe den Ultimate Kinsect Guide von gaijin hunter schon gesehen, bin mir aber über zwei Themen noch nicht ganz sicher.

1. Wenn man die Waffe und das Kinsect vollständig upgraded, gibt es ja immer noch die Möglichkeit, das Kinsect mit Element Nectar zu füttern.
Gehe ich da richtig in der Annahme, dass dies unabhängig von dem "Jelly" möglich ist? Also kann man theoretisch an jeder Gleve ein Element anbringen, damit man den Schaden verstärkt?
Und wenn ja, lohnt sich dies überhaupt?

2. Gaijin hat seinem Ultimate-Kinsect 99 Power (9/16), 100 Weight (6/16) und 160 Speed (12/16) gegeben. Wäre es nicht generell besser, sein Kinsect auf 100% Speed zu evolven wie damals in MH4U? Wie macht ihr das?

Danke!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Skyron« (30.07.2016, 23:10)


2

31.07.2016, 09:01

Ele-Nectar is free und es kann bis zu 2 haben.

Gaijins-EE-Kinsect ist allerdings nicht wirklich das "Beste" sondern mehr das Zweitbeste.
EE gibt nur noch nen Bonus von 50% womit man auf 90 secs kommt oder 135 secs mit Extract Hunter III.

Mit nem Lvl 10 Speed Kinsect haste nen Bonus von 30% Affinität wenn du Weiß hast.
Kombiniert mit dem Standard-Endgameset für Bugstick (Razor, Weakness, Super Crit, Crit 2) kommste damit auf 95% Affinität auf Weakspots.
Dazu die Hellblade IG was gegen das Meiste funzt und du kommst auf 100% was einem mit S.Crit einen Bonus von 40% Damage auf Weakspots gibt.
Triple wird durch Extract Hunter aufrecht erhalten, wobei das im Multi ggf. nicht ganz so konsistent sein kann.
[ MH4U / Shinku / Hr 999 I MHG / Sera / Hr 244 I Crutchstick ]

// We are all travelers on a road of infinite points //

Skyron

Anjanath Töter

  • »Skyron« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 753

Spielt zurzeit: LoL

  • Nachricht senden

3

31.07.2016, 15:40

@/Aku: uuh, ok. D:

Da ich mich damit nicht so gut auskenne, mal ein konkretes Beispiel an deiner Hellblade IG:

So wie ich dich verstehe, holst du dir erst Windchopper (Speed Kinsect) und entwickelst dieses zu Grancathar (das 1. Speed Kinsect) weiter!?
Welche Werte (Power, Weight, Speed) hat denn nun dein Kinsect, wenn es vollständig gelevelt ist?

Und hast du deinem Hellblade IG-Kinsect ein bestimmtes Element gegeben, wenn es eh free ist?

4

31.07.2016, 16:09

Zitat

So wie ich dich verstehe, holst du dir erst Windchopper (Speed Kinsect) und entwickelst dieses zu Grancathar (das 1. Speed Kinsect) weiter!?

y.

Meine Kinsects sind noch nicht vollständig gelevelt, bin erst Hr7 und hab noch keine Lust Ancient Fish zu farmen für das nächste Upgrade.
Hellblade IG muss ich selbst noch zu Ende farmen, da hab ich mit den Elementen noch gar nicht geschaut.

Der Plan für die 3 Hauptstats sind:

-Hau Punkte in Speed rein wenn immer es möglich ist
-Rest in Power für etwas Zusatzdamage.

Mit Weight haste die Möglichkeit etwas mehr mit Double zu Triple rumzuspielen, da das Orange durch die Stamina länger zurückgehalten werden kann bis das Kinsect von selbst zurückkommt.
Ich hab das aber bisher nicht wirklich gebraucht.
[ MH4U / Shinku / Hr 999 I MHG / Sera / Hr 244 I Crutchstick ]

// We are all travelers on a road of infinite points //

Ossiger

Fortgeschrittener Jäger

  • »Ossiger« ist männlich

Beiträge: 46

Spielt zurzeit: Monster Hunter Generations und 4 Ultimate, osu!

Wohnort: Zuhause

  • Nachricht senden

5

06.08.2016, 15:58

Zitat

Welche Werte (Power, Weight, Speed) hat denn nun dein Kinsect, wenn es vollständig gelevelt ist?


Die Hellblade Glefe mit Grancathar Lv 8 hat bei mir 95/50/240. Hab alles in speed gepumpt und wenn speed nicht ging, power. Das spielt sich deutlich angenehmer als das von Gaijin (hab die leider auch zuerst gemacht xD)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ossiger« (06.08.2016, 16:46)