Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Monster Hunter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Xanto

Erfahrener Jäger

  • »Xanto« ist männlich
  • »Xanto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 171

Spielt zurzeit: MHWorld

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1

21.08.2016, 23:30

Katze mit meister Heilung

Servus miteinander,

Nachdem ich den "besten Prowler" erfolgreich gefarmt habe, frage ich mich was die beste Katze für maximale Heilung ist?

Sicherlich Ausrichtung Heilung, doch welche Fähigkeiten und welche Skills sind für das Maximum an Healing per Minute nötig? (nur als Begleiterkatze)

Danke euch und einen schönen Sommer

Xanto <3
"I'm always searching for something, for someone."- Kimi no Na wa :love:

___Jojo___

Zorah Magdaros Vertreiber

  • »___Jojo___« ist männlich

Beiträge: 274

Wohnort: Großherzogtum Bavaria

Beruf: Abiturient

  • Nachricht senden

2

22.08.2016, 00:58

Typ: richtig geraten, Heiler

Unterstützungsaktionen: Echtes Gesundheitshorn (standardmäßig dabei), Gesundheitshorn, Gegengiftflöte, [Kräuterhorn], [Fallgrube], [Schockfalle]
Kameradenfähigkeiten: Gesundheitsharmonie, [Verteidigung +3], [Block +3], [Neun-Leben-Verteidigung], [Ohrstöpsel]

Alles, was nicht in Klammern steht, würde ich sagen, ist für den Setup unbedingt notwendig, der Rest ist, abhängig davon, was du für einen Support willst, mehr oder weniger nützlich. Ohrstöpsel, Verteidigung und Block sind dafür gedacht, die Heilung möglichst lange und stetig aufrecht zuerhalten.


"Das Leben ist eine scharfkantige rostige Tüte voller saurer Fußnägel, wenn Sie mich fragen. Aber mich fragt ja keiner." - Humri Schiggsal

MHFU: JR 9 | MHTri: JR 68 | MH3U: JR 187 | MH4U: JR 999 | MHGen: JR 457

Jace Husky

Meisterjäger

  • »Jace Husky« ist männlich

Beiträge: 1 675

Spielt zurzeit: mit seiner Zukunft

Beruf: Zinogre Tamer

  • Nachricht senden

3

22.08.2016, 03:12

Healer Type

Active Skills: TrueHealth Horn, Health Horn, Detox Horn, Ultrasonic Horn
Optional: Dung Bombay, Flash Bombay, Shock Tripper, Go Fight Win

Passive Skills: Health Harmonics, Support Boost (das sind schon 5 slots, also passt nur noch ein filler skill rein)
Optional: Stamina Drain, Non-Stick Fur, Tremor Res, Biology

» Husky @ MH3U | MH4U | MHGen « [DiscordTag: JaceHusky#1243]

Xanto

Erfahrener Jäger

  • »Xanto« ist männlich
  • »Xanto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 171

Spielt zurzeit: MHWorld

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Student

  • Nachricht senden

4

22.08.2016, 09:49

Danke erstmal!

Was ich mich jedoch gefragt habe:

(auf Gesundheitsharmonie kann ich verzichten, wobei es ja eh immer dabei ist)

Wäre ein Kombination aus Unterstützungsboost ("Kürzere Aktionspausen"), Konter Boost ("Höhere Aktionsrate") und die defensiven Skills Ohrstöpsel/Block+3 (zum Wechseln) nicht perfekt, um die Aktionsrate auf das maximum zu pushen?

Wäre über eure Gedanken dazu dankbar.

Xanto <3
"I'm always searching for something, for someone."- Kimi no Na wa :love:

Arthok

Xeno'jiiva Vernichter

  • »Arthok« ist männlich

Beiträge: 2 168

Spielt zurzeit: den Unschuldigen!

Wohnort: irgendwo in einer weit weit entfernten Galaxis

Beruf: BOfH

  • Nachricht senden

5

22.08.2016, 10:04

Im Prinzip kannst du die Katze machen, wie du sie für dich als optimal empfindest.
Du solltest aber bedenken, dass du der Katze nur jeweils eine Aktion und eine Fähigkeit beibringen kannst. Musst halt schauen, ob das dann geht. ;)

Nya! :3

Jace Husky

Meisterjäger

  • »Jace Husky« ist männlich

Beiträge: 1 675

Spielt zurzeit: mit seiner Zukunft

Beruf: Zinogre Tamer

  • Nachricht senden

6

22.08.2016, 12:11

Also wenn du auf Gesundheitsharmonie verzichten willst, kannste auch gleich 2 Support oder Shield Palicos nutzen. Gesundheitsharmonie verstärkt alle Heileffekte, was so ziemlich der Grund ist, warum Healing Palicos überhaupt brauchbar sind. Ohne das is der Heal Output kaum merkbar, aber wie Arthok sagt: is am ende deine Sache, was du machst und Meinungen kann ja jeder haben. Aber in diesem Fall wäre deine Meinung schlichtweg falsch, wenn du auf diesen Skill verzichten willst..

» Husky @ MH3U | MH4U | MHGen « [DiscordTag: JaceHusky#1243]

Agarfain

Nergigante Erleger

  • »Agarfain« ist männlich

Beiträge: 1 393

Spielt zurzeit: Alles Mögliche.

Wohnort: Cottbus

Beruf: "Alter" Monsterjäger

  • Nachricht senden

7

22.08.2016, 13:06

Probier es doch mal aus, einmal ohne Gesundheitsharmonie und einmal mit. Ich für meinen Teil ärgere mich jedesmal, wenn die Katze ohne Gesundheitsharmonie gar nicht bzw zu spät aktiviert.:) Für mich ist Gesundheitsharmonie ein absolutes Must Have! Ergo: Ich bestätige Jace's Strategie voll und ganz.
|Divine Dragons | Doppelherzhorde |MHW HR 100+ PS4: Yuuzhan2015 / MHXX JR 90+