Sie sind nicht angemeldet.

1

14.02.2018, 06:19

Ausweichen fehlgeschlagen? Ich falle hin!

Hi,
Ich hab öfters das Problem, dass ich beim Ausweichen einfach hinfalle also Stürze und erstmal bischen brauche bis ich dann wieder aufstehe. Natürlich ist das mega nervig, dass wenn man schon den Skill hat im richtigen Moment auszuweichen (Bin Hardcore Dark Soul und ähnliche Spiele spieler), man dann auf die Fresse bekommt oder man keinem ordentlichen gegenschlag vollführen kann. Beim Kampf gegen den Schwarzen Diablos ist mir ca. das jedes 2. Mal passiert, dadurch hatte ich echt angst auszuweichen und konnte ihn fast gar nicht mehr treffen und er mich umso mehr. Wie verhindere ich dieses blöde hinfallen? Ich würde ja vermuten, dass ich beim Ausweichen hinfalle, wenn z.b. der angriff vom Gegner mich nur sehr knapp verfehlt hat oder sowas, aber ich falle öfters auch hin wenn der gegner komplett ruhig ist, oder sich eben erst zum Angriff vorbereitet. Das ist behindert.

Valon

|Administrator| |Gildenleitungsmitglied|

  • »Valon« ist männlich
  • Nachricht senden

2

14.02.2018, 06:26

Weichst du mit weggesteckter Waffe und im Laufen "vom Monster weg" aus?
Dann führt dein Hunter einen Hechtsprung zum Ausweichen aus, bei dem er "stürzt".

| Divine Dragons | Gildenleitung, GSP | HR: 100+ | Steam: MH_Valon |

3

14.02.2018, 07:30

Ich geh Mal davon aus das du vom Monster weggelaufen bist und nen Hechtsprung gemacht hast... bleib einfach liegen , solange du liegst bist du unsterblich ;)

PS: als Hardcore Souls Spieler sollte man doch aber kein ausweichen-skill brauchen oder ;)

BattleForge

Zorah Magdaros Vertreiber

  • »BattleForge« ist männlich

Beiträge: 309

Spielt zurzeit: MHWorld

Wohnort: HD

Beruf: Contractor

  • Nachricht senden

4

14.02.2018, 11:13

Wenn du rennst, und dann ausweichen drückst, machst du o.g. Hechtsprung, wenn du normal läufst und ausweichst, solltest du nur ne normale Ausweichrolle machen.
Ist es das was du meinst?
Ansonsten fällst du hin, wenn der Diablos dich mit den Füßen "wegschubst" beim Umdrehen.
Born to lose,
living to win!


MHTri HR 150--
MHWorld Jr 200+

5

14.02.2018, 21:29

Danke für die Antworten. Ja, da ich öfters im Kampf sprinte ist es bestimmt wegen der weggezogenen Waffe. Das ist aber echt nervig.

Raykh

Jägerschüler

  • »Raykh« ist männlich

Beiträge: 11

Spielt zurzeit: Monster Hunter World

  • Nachricht senden

6

15.02.2018, 16:46

Der Hechtsprung kann dir in einigen Situationen aber auch echt den Hintern retten.
Jetzt da du weißt woran es liegt kannst du es ja verhindern und nur noch bewusst machen.

7

15.02.2018, 21:55

Danke für die Antworten. Ja, da ich öfters im Kampf sprinte ist es bestimmt wegen der weggezogenen Waffe. Das ist aber echt nervig.

Du kannst vorher aufhören zu sprinten und dann rollen, das Fenster vom Hechtsprung ist nicht so groß. Wenn mans einmal weiß, sollte das kein Problem sein.

PS: als Hardcore Souls Spieler sollte man doch aber kein ausweichen-skill brauchen oder

Weiß ja nicht, aber ich weiche in Souls ständig aus. :huh:

FatalisKiller95

Nergigante Erleger

  • »FatalisKiller95« ist männlich

Beiträge: 1 428

Spielt zurzeit: FFXIV, Paragon, Hearthstone

Wohnort: Boch

Beruf: Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung

  • Nachricht senden

8

16.02.2018, 06:06

Zitat

Danke für die Antworten. Ja, da ich öfters im Kampf sprinte ist es bestimmt wegen der weggezogenen Waffe. Das ist aber echt nervig.

Du kannst vorher aufhören zu sprinten und dann rollen, das Fenster vom Hechtsprung ist nicht so groß. Wenn mans einmal weiß, sollte das kein Problem sein.

PS: als Hardcore Souls Spieler sollte man doch aber kein ausweichen-skill brauchen oder

Weiß ja nicht, aber ich weiche in Souls ständig aus. :huh:


Ich denke Mal er meint das man durch DS so geübt ist im ausweichen das man keinen extra Skill bei MH dafür einbauen muss