Sie sind nicht angemeldet.

1

19.03.2018, 19:30

Schwarze Diablos vs Langschwert

Moin moin :)

Im Moment habe ich ein Problem mit der schwarzen Diablos. Ich krieg sie einfach nicht gelegt.
Ich bin zwar Neuling in MH aber hatte bisher noch keine grossen Probleme. Habe bisher sämtliche Monster solo in Low Rank als auch High Rank geschafft, von Azur Rathalos bis Nergigante. Aber an der Dame beiss ich mir die Zähne aus :(

Ich spiele Langschwert. Für die normalen Diablos, die ich gut packe, hab ich das "Dieb"-Schwert. Meine Rüstung weiss ich grad nicht auswendig, habe aber ein Mischset mit Skills, die Affinität bei Schwachstellen um 50% boosten, generell 6% mehr Affinität und Angriffsboost auf der Stufe fünf (die erste Stufe die auch +Affinität gibt).

Ich kenn ihre Bewegungen langsam, aber mir fällts echt schwer zu dodgen. Vorallem ihre Grabattacke macht mir zu schaffen. Ich schaffs ab und an der zu entkommen via Supermandive, aber bis ich wieder stehe ist das Angriffsfenster weg und ich bin wieder nur am ausweichen...
Bin echt langsam etwas ratlos. Und mein Stolz gibt mir nicht zu, dass ich den Nergi legen kann aber so eine brünftige Diablos nicht.
Sollte ich vielleicht eine andere Waffe in Erwägung ziehen? Ich liebäugle schon länger mit Bogengewehren. Die anderen Waffen waren mir, zumindest beim Start, zu kompliziert...

Bin jetzt schon dankbar für eure Tipps :)

StyXX

Zorah Magdaros Vertreiber

  • »StyXX« ist männlich

Beiträge: 278

Spielt zurzeit: Na was wohl?

Wohnort: Erlangen

Beruf: Medizintechniker

  • Nachricht senden

2

19.03.2018, 20:25

Wusste gar nicht, dass Diablos weibl. ist, aber in Zeiten der Gendergerechtigkeit wundert mich gar nix mehr :)

Mit dem schwarzen Diablos haben viele ihre Probleme. Ich habe mir für ihn eine eigene Rüstung gebastelt, wo ich auf ein paar offensiv Skills verzichte und dafür ein paar passiv Skills mitgenommen habe. Um genauer zu sein empfehle ich persönlich Skills wie Ausweichdistanz und Unverwundbarkeit. Vor allem ersteres hilft bei seinen "ich renn auf dich zu" - Attacken enorm. In Verbindung mit Unverwundbarkeit hat er es ziemlich schwer, dich überhaupt noch zu treffen.
In einem Satz... slotte dir diese Fähigkeiten rein und das Vieh, egal ob männlich oder weiblich, ist kein Problem mehr :)
Blackjack & Nuddn!

3

19.03.2018, 22:37

Klingt nach einem guten Ansatz.
Da ich keine Probleme mit anderen Monstern hab, kann ich mir da locker was erfarmen, rüstingsmässig. Ich hab aber gemerkt dass ich mit dem Langschwert halt etwas eingeschränkt bin beim dodgen. Ich habs noch nicht so ganz raus mit dem Timing für den Weitsichthieb bei der schwarzen Diablos. Eine Sekunde daneben und ich flieg ^^

Hab mir deswegen überlegt vielleicht mal den Bogen oder das leichte Bogengewehr zu nutzen. Distanz kann ich den Arealen wo sie ist ja genug aufbauen, und ich wär ein Tick mobiler. Weiss halt nicht wie gut die machbar ist mit den Waffen.

PS
Es ist ne Sie, jedenfalls steht im Jägerhandbuch dass es ein läufiges Weibchen sei. Ich les mir die Notizen halt gern durch hehe :D

4

20.03.2018, 06:57

ich hatte mit den diablos (beide in der Arena) auch probleme, habs dan mit der normalen lanze probiert, und siehe da, keinerlei probleme mehr, die grab und ansturm attacken blockst du einfach mit dem schild ab und fertig :)

Agarfain

Nergigante Erleger

  • »Agarfain« ist männlich

Beiträge: 1 393

Spielt zurzeit: Alles Mögliche.

Wohnort: Cottbus

Beruf: "Alter" Monsterjäger

  • Nachricht senden

5

20.03.2018, 07:52

Blitzfliegen und Schreifliegen unterbrechen auch jeden Angriff. Allerdings wenn die Blacky "enraged" ist. Nimm also auch genügend Material mit zum Nachkombinieren. So hast du jedesmal ein Angriffsfenster, wo du ordentlich Schaden fährst. So sollte es auch mit LS klappen. Nutze auch die Umgebung zu deinem Vorteil.
|Divine Dragons | Doppelherzhorde |MHW HR 100+ PS4: Yuuzhan2015 / MHXX JR 90+

6

20.03.2018, 09:49

Du kannst mit dem LS auch einfach den Rush und Grab Angriff kontern sowie den Schrei. Erfordert einfach nur ein wenig Übung.
Ich empfehle dir zudem ein besseres Set zu verwenden.
Mach dir Rathalos Beine B + Drachenkönig Augenklappe und 3 Nergi Armor Parts.

GaarasNightmare

Fortgeschrittener Jäger

  • »GaarasNightmare« ist männlich

Beiträge: 85

Spielt zurzeit: MHW

  • Nachricht senden

7

20.03.2018, 13:46

Allerdings wenn die Blacky "enraged" ist.
Ich nehm an du hast "nicht" vergessen, aber das stimmt nicht mehr, man bekommt sie auch wenn sie wütend ist mit Schreikapseln aus dem Boden, man braucht nur das richtige Timing. Ich werfe meine immer direkt nachdem der Schwanz im Boden versunken ist und es funktioniert jedes Mal, egal ob wütend oder nicht.

Agarfain

Nergigante Erleger

  • »Agarfain« ist männlich

Beiträge: 1 393

Spielt zurzeit: Alles Mögliche.

Wohnort: Cottbus

Beruf: "Alter" Monsterjäger

  • Nachricht senden

8

20.03.2018, 13:49

Allerdings wenn die Blacky "enraged" ist.
Ich nehm an du hast "nicht" vergessen, aber das stimmt nicht mehr, man bekommt sie auch wenn sie wütend ist mit Schreikapseln aus dem Boden, man braucht nur das richtige Timing. Ich werfe meine immer direkt nachdem der Schwanz im Boden versunken ist und es funktioniert jedes Mal, egal ob wütend oder nicht.

Ja das ist so korrekt wie ich richtig schrieb. Klar kann man im Wutmodus auch Blcky rausholen. Ist aber schwierig. Ich spiele lieber im "Safemodus". Lasse wenn sie Sauer ist, austoben. Der Zustand ist nicht dauerhaft bei der. Irgendwann geht ihr die Puste aus.^^
|Divine Dragons | Doppelherzhorde |MHW HR 100+ PS4: Yuuzhan2015 / MHXX JR 90+

GaarasNightmare

Fortgeschrittener Jäger

  • »GaarasNightmare« ist männlich

Beiträge: 85

Spielt zurzeit: MHW

  • Nachricht senden

9

20.03.2018, 13:55

Wenn man die Waffe rechtzeitig wegstecken kann dann ist es ja auch sicher eine Schreikapsel zu werfen, wenn man da einmal das Timing raus hat dann ist es auch einfach wenn sie wütend ist, falls man zu spät dran ist lässt man es natürlich sein und weicht lieber ihrer Attacke aus. :)

10

20.03.2018, 15:04

Du kannst mit dem LS auch einfach den Rush und Grab Angriff kontern sowie den Schrei. Erfordert einfach nur ein wenig Übung.
Ich empfehle dir zudem ein besseres Set zu verwenden.
Mach dir Rathalos Beine B + Drachenkönig Augenklappe und 3 Nergi Armor Parts.
Hehe hab ich schon als Grundaustattung ^^ Hab einfach zusätzlich noch ne Dober Brust B und Nergi Armschienen und nen Odogaron Hüftring.

Ich hatte es nochmal probiert, leider erfolglos :/
Habe aber bemerkt, dass mein Timing einfach noch nicht gut genug ist. Ich werds die Tage mal mit Fernkampf versuchen und an meinem Ausweichtiming feilen.

Vielen lieben Dank für die Tipps.
Find ich toll dass ihr Anfänger so nett behandelt :)

BattleForge

Zorah Magdaros Vertreiber

  • »BattleForge« ist männlich

Beiträge: 309

Spielt zurzeit: MHWorld

Wohnort: HD

Beruf: Contractor

  • Nachricht senden

11

20.03.2018, 17:31

Notfalls wirklich erstmal nur 1-2 Schläge auf Diablos ausüben und dann erstmal zurückziehen, meistens ist man zu gierig und möchte als weiter draufkloppen, bzw ne Hit Serie beenden.
Ansonsten kann ich dir empfehlen Videos anzuschauen, hier ein Beispiel: Klick
Ist zwar die normale Dia, aber du siehst wie du die Grab Attacke blocken kannst, die Bewegungen der schwarzen sind ja relativ identisch.

Ansonsten bleibt anzumerken, dass du auch durch gut getimtes Ausweichen durch den Angriff Moien kannst und somit keinen Schaden bekommst.
(Finde ich bei den dias sehr einfach) Auch hier einfach paar Videos angucken :)
Born to lose,
living to win!


MHTri HR 150--
MHWorld Jr 200+

12

21.03.2018, 01:29

Soo Update.

Hab's doch geschafft :D
Das erste Mal in 25 Minuten, danach in 18 Minuten. Hab den Dreh jetzt raus. Vieeeel rennen, ein paar gezielte Hiebe und das richtige Timing. Habs sogar ohne einmal zu fainten geschafft.

Jetzt konnte ich mir endlich meine Damaskus Armschienen craften und hab jetzt fürs Erste mein Traumset. Danke vielmals :)