Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Monster Hunter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tommaru

Zorah Magdaros Vertreiber

  • »Tommaru« ist männlich
  • »Tommaru« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 472

Spielt zurzeit: Monster Hunter World (PS4)

  • Nachricht senden

1

14.04.2018, 14:57

Augmentierung für Gewehrlanzen + Tipps?

Nachdem ich nun bis zu acht Kriegerstromsteine für Lanzen bekommen habe und nicht mehr zwischen LS, DS und CB hin- und herwechseln will, möchte ich mich wieder der Gewehrlanzen widmen, wie ich es zuletzt in MH3U getan habe.
Mein derzeitiges Set ist ein Vaal-Hazak-Set mit Dodogama-Beinschienen Alpha (Artellerie Stufe 3, Donner- bzw. Giftangriff Stufe 3, Gesundheitsboost Stufe 3, Erholungsgeschwindigkeit Stufe 3, Höchstleistung Stufe 3, Göttlicher Schutz Stufe 3, Kapazität Stufe 1) zum Üben der Waffe.
Hab leider kein Kapazität-Juwel 2, sonst hätte ich die Diablos Nero-Beinschienen Beta drin...

Der Spielstil legt ja in erster Linie wert auf die Munition und deshalb frage ich mich wie ich die Gewehrlanzen von Rathian bzw. Tobi-Kadachi augmentieren soll...?
Meine erste Überlegung war Angriff + Gesundheitserholung, da der True Raw dieser Waffe unter 200 liegt, schon 15 Affinität hat und Phiolen nicht critten können. Die Regeneration ist selbsterklärenden, da das Set für den Event-Jho gedacht ist.
Wie würdet ihr die zwei Slots augmentieren?

Des Weiteren habe ich zwar kurz im Trainingsbereich die Kombos ausprobiert, aber frage mich trotzdem, ob es irgendwelche starken Kombos gibt, die man stets benutzen sollte und so über die Anzeigen nicht ersichtlich sind.
Zum Beispiel habe ich folgende Eröffnung: Dreieck + Stick, Dreieck + Kreis, Kreis, (Dreieck,) Kreis und danach vielleicht noch ein Wyvernfeuer raushauen.
Habt ihr da ein empfehlenswertes Tutorial oder Erfahrungen, die ihr teilen könnt?
Habe bisher nur ein paar Beta Videos und einen Speedkill von Canta gesehen, weil ich mich eher auf LS und CB gestürzt habe...!

Danke im Voraus!
| Divine Dragons | Mitglied | Gruppe: Valon | MHW: JR 200 | PSN-ID: X-Tommaru-X |

Wii-Homebrew Topsites

Godot

#4thattackjewel

  • »Godot« ist männlich

Beiträge: 5 843

Spielt zurzeit: Lila Monster Jagen Simulator 2018

Wohnort: Sicherlich nicht Dresden!

Beruf: Azubi zum HEP

  • Nachricht senden

2

15.04.2018, 01:57

Ein weiterer starker Angriff ist der Sweep der GL.

Beispiel:

Kreis + Dreieck -> Dreieck -> Dreieck (mit nochmal Kreis gehst du dann in die Wyrmstake-Cannon)
Desweiteren wäre übersinnliche Kraft ebenfalls eine Fähigkeit, welche überlegenswert wäre, in GL-Sets einzupflegen, da Schärfe bis gelb nicht wichtig ist. Darüber hinaus hinaus machst du ja eh Fixschaden und IMO ist nichts irritierender, als wenn du z.B. auf ein Uragaan-Kinn haust und dann den Full-Burst nicht machen kannst, weil du abprallst. Durch die hohe "Reichweite" der GL-Angriffe läuft man zudem auch eher Gefahr, abprallende Hitboxen von Monstern zu treffen.

Zudem solltest du die Tobi GL durch die von Zora Magdaros ersetzen.
Nur so nebenbei: Fokus verschnellert die Schussaufladung der GL ebenfalls, also wäre das ebenfalls eine Überlegung wert.

Darüber hinaus: Wenn dir das Moveset der GL gut gefällt, wird die Devil Jho GL als die beste "Shell Less"-Gunlance angesehen, dadurch dass sie einen solch pervers hohen Rohschaden hat.
...boy, that's just crazy.


"The hammer that strikes too fast has no time to aim."
"You win the Game of Thrones, or you die."
|Divine HYPE Dragons|Valon|Co-GSP|

Tommaru

Zorah Magdaros Vertreiber

  • »Tommaru« ist männlich
  • »Tommaru« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 472

Spielt zurzeit: Monster Hunter World (PS4)

  • Nachricht senden

3

15.04.2018, 10:11

Diese Sachen habe ich gestern auf YouTube auch so erfahren. Diese Frage habe ich auch geschrieben, bevor ich die Gewehrlanze getestet habe oder Videos zu ihr sehen konnte.
PWARgaming und Arekkzgaming haben jeweils die besten Combos für alle Typen gezeigt und besonders für die mit Typ Normal ist übersinnliche Kraft eher unerheblich, da die Kette über Mind's Eye verfügt und man sich notfalls neupositionieren kann.

Die Gewehrlanze vom Tobi-Kadachi war die erste Gewehrlanze, die ich mir maxen konnte und war nur zum Üben während ich Rathian-Stachel+ gefarmt habe. Ob ich mir noch ein Set mit Fokus mache muss ich mir noch überlegen. Man konnte diese aber auch mit Full Burst gegen Rathians Beine nutzen, wodurch diese ständig lag (erster Versuch war unter 4 Minuten, ohne Schaden zu erleiden).

Diesen Non-Shelling Playstyle hab' ich gestern auch noch gesehen, aber der gefällt mir weniger, weil ich die Gewehrlanze gerade wegen dem Beschuss spielen möchte.

WAS MIR WIRKLICH FEHLT:
Wie augmentiere ich meine Gewehrlanzen? :wacko:
@Godot: Du hattest gestern noch von einem Slot anstatt von Angriff gesprochen und wenn ich mir noch Wetzfischschuppe+ farme, sollte ich mit einer Dekoration auf Schnell Schärfen Stufe 1 kommen und durch die meist mehrfach verwendbare Schuppe so schnell schärfen können wie Stufe 3.
| Divine Dragons | Mitglied | Gruppe: Valon | MHW: JR 200 | PSN-ID: X-Tommaru-X |