Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Monster Hunter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

13.08.2018, 20:39

Göttliches Haumesser augmentieren

Heyho, ich spiele das Haumesser wie folgt
Angriff 6
Handwerk 5
Schwächevorteil 3
Schnellschärfen 3
Höchstmacht 2
Elementlos
Kritboost 1


Soll ich auf att augmentieren oder auf Affinität? ...oder spielt man es ganz anders?

StyXX

Zorah Magdaros Vertreiber

  • »StyXX« ist männlich

Beiträge: 278

Spielt zurzeit: Na was wohl?

Wohnort: Erlangen

Beruf: Medizintechniker

  • Nachricht senden

2

13.08.2018, 22:48

Affinität rentiert sich rein rechnerisch um einiges mehr!

Ich spiele es so:

Nergigante Head Alpha
Drachen Chest Alpha
Drachen Arms Alpha
Drachen Waist Alpha
Drachen Legs Alpha
Handicraft Charm III
Critical Jewel 2* 1 Elementless Jewel 2* 1 Expert Jewel 1* 1 Mighty Jewel 2* 1 Tenderizer Jewel 2* 3

Ergibt:
Attack + 4 (nur wegen den +5% Affinität)
kritischer Boost+3
Kritisches Auge +7
Handwerk+3
Höchstmacht+3
Schwächevorteil+3
Nicht-Element Boost
Meisterschliff

Damit hast du in den meisten Fällen 100% krit und musst so gut wie nie schärfen. :)
Alterntiv kannst du Schwächevorteil auch nur auf +2 machen, da 30% krit Chance reichen bei voller Ausdauerleiste (wegen Höchstmacht) um auf 100% krit bei Shwachstellen zu kommen. Damit hättest du noch Platz für eine andere 3-Slot Deko
Blackjack & Nuddn!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »StyXX« (13.08.2018, 22:52)


Ähnliche Themen