Sie sind nicht angemeldet.

Phrixotrichus

Fortgeschrittener Jäger

  • »Phrixotrichus« ist männlich

Beiträge: 50

Spielt zurzeit: Assassin`s Creed Origins, League of Legends, Battlefield 1

Wohnort: Heidelberg

Beruf: Softwarearchitekt

  • Nachricht senden

201

29.12.2017, 03:35

Es wurde zumindest schon bestätigt, dass weitere Monster als kostenloser DLC "nachgereicht" werden sollen.
Wo wurde das denn bestätigt? Alles was ich bisher gesehen und gehört habe war, dass sie darüber “nachdenken“. Daraus ein “es wurde bestätigt“ zu machen erscheint mir arg optimistisch.


Ich denke die Art und der Umfang des möglichen DLCs wird in erster Linie vom kommerziellen Erfolg des Hauptspiels abhängen.

Agarfain

Nergigante Erleger

  • »Agarfain« ist männlich

Beiträge: 1 393

Spielt zurzeit: Alles Mögliche.

Wohnort: Cottbus

Beruf: "Alter" Monsterjäger

  • Nachricht senden

202

29.12.2017, 09:02

Die Viecher in der BEta haben mich bis auf Jagras ganz schön gefordert. Das Equip schätze ich so ein, dass es das ist was man zu Anfang bekommt. Einen Rathalos und Diablos habe ich nicht alleine geschafft. Anja habe ich auch nur ganz knapp geschafft.

Trotzdem sage ich, dass es eine BETA war wo die Monster leicht sein MÜSSEN!

Wenn ich Spieler werbe, stell ich kein bockschweres Spiel hin. Punkt.

Denke die Neulinge werden sich umgucken und spätestens dann wird es online heissen:

"Wer zieht mich?"
|Divine Dragons | Doppelherzhorde |MHW HR 100+ PS4: Yuuzhan2015 / MHXX JR 90+

god-of-thunder

Zorah Magdaros Vertreiber

  • »god-of-thunder« ist männlich

Beiträge: 273

Spielt zurzeit: Monster Hunter World

Wohnort: Koblenz

Beruf: Hammerschwinger

  • Nachricht senden

203

29.12.2017, 09:19

Ich werde mich wie immer zuerst im Dorf austoben. Wenn ich mir dort ein ordentliches Set zugelegt habe, werde ich auch online gehen.
Ich will das Game nicht rushen.

Ich freue mich schon extrem darauf zu jagen. Ich werde auch endlich versuchen die Bowgun zu meistern. Mit dem Teil hatte ich in der Vergangenheit so meine Probleme. Auch die anderen Waffenarten möchte ich antesten.
Falls jemand mit mir zusammen jagen möchte, schickt mir doch schon mal ne Fa auf der Playsi: kArmAthOr
Divine Dragons / IGN: Emerelle / Mitglied / Doppelherzhorde /JR 75+ / MHT_MHTU_MH4U_MHGen_MHW

PS4: kArmAthOr_

Lieblingsmonster: Dämonjho

Nymeria-

Nergigante Erleger

  • »Nymeria-« ist weiblich
  • »Nymeria-« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 061

Spielt zurzeit: Overwatch

Beruf: Student

  • Nachricht senden

204

29.12.2017, 10:00


Trotzdem sage ich, dass es eine BETA war wo die Monster leicht sein MÜSSEN!

Wenn ich Spieler werbe, stell ich kein bockschweres Spiel hin. Punkt.

So ist es. Zumal ja dieses spiel anders als die vorgänger mh's aufm nintendo, mächtig Werbung macht. Auf youtube kriege ich fast vor jedem video die werbung dazu, und dass ich es vorbestellen soll.
(Dabei sollte mich das internet besser kennen, ich habs ja vorbestellt :D)
Und für die betas wurde man zumindest auf facebook ständig darauf hingewiesen. So viel hype um mh habe ich selten erlebt. Da hat mich ernsthaft jemand in der uni gefragt, ob ich mir auch "dieses monster hunter" hole, weils interessant klingt.

Also bisher machen die alles richtig.

Haunt your dreams...
| Divine Dragons | Gruppe Valon | MHW | JR86 | IGN: Kojiro | Team Rocket - PSN |

Henne

Jägerschüler

  • »Henne« ist männlich

Beiträge: 17

Spielt zurzeit: Monster Hunter 4 Ultimate, Generations und Monster Hunter World

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

205

29.12.2017, 10:12

Ich werde mich wie immer zuerst im Dorf austoben. Wenn ich mir dort ein ordentliches Set zugelegt habe, werde ich auch online gehen.
Ich will das Game nicht rushen.

Ich freue mich schon extrem darauf zu jagen. Ich werde auch endlich versuchen die Bowgun zu meistern. Mit dem Teil hatte ich in der Vergangenheit so meine Probleme. Auch die anderen Waffenarten möchte ich antesten.
Falls jemand mit mir zusammen jagen möchte, schickt mir doch schon mal ne Fa auf der Playsi: kArmAthOr
Werde das Spiel auch genießen und erstmal in aller Ruhe das Dorf erkunden. Ich schicke dir nacher mal eine FA.

Zur Schwierigkeit: Es ist schwierig eine Balance zu finden für neue und erfahrene Spieler. Ich denke aber das es eine gute Entscheidung von Capcom war den Schwierigkeitsgrad so zu wählen um die ganzen Neulinge nicht schon vor dem Release zu vergraulen. Schließlich war die Beta auch eine gute Werbung für das Spiel. Ist ja in Zeiten von Early Access und Co keine Selbstverständlichkeit das man ein Game vor Kauf antesten kann.. Ach was ist nur aus den guten alten Demos von früher geworden...

Und ja mit der Werbung macht Capcom sehr viel richtig. Alleine schon wieviele Leute sich hier täglich anmelden ist schon der Wahnsinn.

HurricanMHFO

Meisterjäger

Beiträge: 1 806

Spielt zurzeit: Monster Hunter World (PC)

Wohnort: Niedersachsen

  • Nachricht senden

206

29.12.2017, 14:46

"Wer zieht mich?"

Der Satz erinnert mich an Leute die man zuletzt in den älteren MH in den Onlinelobbies (MH4U) zu sehen bekommt. Tragen irgendwelche zusammengewürfelten Rüssis aus Low+ 1-2 High-Rank-Teilen, keine Skills und wenig Verteidigung, aber befinden sich schon im G-Rank. Dann hängen sie ein G Monster an und nachdem kein weiterer in der Lobby joint heisst es "want go with 2?"- da weisst du das du das Monster so gut wie solo killen wirst, und der Mitspieler womöglich 1-2 mal stirbt und es nichtmal Geld in der Belohnung gibt ^^
Man "zieht ihn durch" :S
Gab mal einen in MH3U der Dämonjho angehangen hatte, wir sind dann zu 2 in die Quest. Dann hatte ich bemerkt das er nichtmal gekämpft hat, der hat im Gebiet davor einfach afk gewartet das ich das Biest solo erlege. Für einen Freund o.ä. gerne, damit er eine gute Rüstung hat- aber nicht einen Online-Random-Franzosen den man eh nie wieder sieht, da kam ich mir schon etwas verarscht vor :wacko:

Edit+: ich werd mich wohl auch erstmal in Ruhe mit dem Dorf usw vertraut machen, Einstellungen anpassen und mich in das Spiel etwas einspielen, bis ich dann online gehe ^^
Der erste Abend wird bei mir sicher fast nur in der Charaktererstellung verbracht, (Spiel gestartet.--- ah die Stimme is doch nicht gut... wieder neu erstellen) ^^

▲▲►►▼▼◄◄▲▲ Click :arrow: Monster Hunter World PS4 Community! ▲▲►►▼▼◄◄▲▲

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »HurricanMHFO« (05.01.2018, 12:29)


207

29.12.2017, 15:21

Charaktererstellung

female, alles default, türkisgrüne anime-haare und los gehts

Tommaru

Zorah Magdaros Vertreiber

  • »Tommaru« ist männlich

Beiträge: 481

Spielt zurzeit: Monster Hunter: World (PS4), Bloodborne (PS4)

  • Nachricht senden

208

29.12.2017, 15:29

Werde mir auch erstmal offline spielen und dann Anfang März, wenn die Klausuren usw. rum sind, meine Jahresmitgliedschaft aktivieren.
Und dann geht es rund! :D
| Divine Dragons | Mitglied | Gruppe: Valon | MHW: JR 348 | PSN-ID: X-Tommaru-X |
MONSTER HUNTER EXTREME! :omg!:

Doktor Drösel

Jagras Töter

  • »Doktor Drösel« ist männlich

Beiträge: 21

Spielt zurzeit: Monster Hunter World, Final Fantasy 9, Suikoden 1, Shadow of the Colossus, Ni Nu Kuni 2

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Nachricht senden

209

29.12.2017, 22:13

Ich werde wahrscheinlich Day 1 Online spielen, weil ich es bisher noch nie getan habe.

Shadespark

Jägerschüler

  • »Shadespark« ist männlich

Beiträge: 4

Spielt zurzeit: Monster Hunter Generations / Nioh / Injustice 2

Wohnort: In Niedersachsen

  • Nachricht senden

210

29.12.2017, 22:37

Also ich werd wahrscheinlich erstmal mich mitm Dorf auseinander setzen, die 1 Star-Quests durchziehen, ne ziemliche Basic-Ausrüstung zulegen (z.B.Jagras) und dann gehts sofort Online !

Godot

EXTREME 7/7 /\ 2/7 Attack Jewels

  • »Godot« ist männlich

Beiträge: 5 876

Spielt zurzeit: Achtweg Reisender, Hüllenritter

Wohnort: Sicherlich nicht Dresden!

Beruf: Heilerziehungspfleger

  • Nachricht senden

211

30.12.2017, 01:22

Ein großer Aspekt meiner Meinung nach: Die Maps wirklich lernen.
Hab mich so oft verirrt und im SP hab ich weniger Druck von Teammates die "einfach nur schnell das Monster zerwichsen wollen."
Außerdem baut man sich so eine Farm oder ähnliches auf und persönlich lernt man die Monster besser, wenn man sie zuerst solo macht.
Hatte das Gefühl in 4U und Gen schlechter zu sein als vorher, was zum Teil auch daran lag, dass ich so früh wie möglich online gezockt hatte.
...boy, that's just crazy.


"The hammer that strikes too fast has no time to aim."
"You win the Game of Thrones, or you die."
|Divine HYPE Dragons|Valon|Co-GSP|

Tommaru

Zorah Magdaros Vertreiber

  • »Tommaru« ist männlich

Beiträge: 481

Spielt zurzeit: Monster Hunter: World (PS4), Bloodborne (PS4)

  • Nachricht senden

212

30.12.2017, 02:53

Ein großer Aspekt meiner Meinung nach: Die Maps wirklich lernen.
Hab mich so oft verirrt und im SP hab ich weniger Druck von Teammates die "einfach nur schnell das Monster zerwichsen wollen."
Außerdem baut man sich so eine Farm oder ähnliches auf und persönlich lernt man die Monster besser, wenn man sie zuerst solo macht.
Hatte das Gefühl in 4U und Gen schlechter zu sein als vorher, was zum Teil auch daran lag, dass ich so früh wie möglich online gezockt hatte.

Das dachte ich mir beim Rushen auch... Hab den Dreadking Rathalos 30 Mal erlegt und trotzdem fühlte sich das Teil nicht so an als sei ich ihn gewohnt. Das mit der Farm hab ich in MH4U auch ziemlich schleifen lassen, was dann im Endgame genervt hat.
| Divine Dragons | Mitglied | Gruppe: Valon | MHW: JR 348 | PSN-ID: X-Tommaru-X |
MONSTER HUNTER EXTREME! :omg!:

Agarfain

Nergigante Erleger

  • »Agarfain« ist männlich

Beiträge: 1 393

Spielt zurzeit: Alles Mögliche.

Wohnort: Cottbus

Beruf: "Alter" Monsterjäger

  • Nachricht senden

213

30.12.2017, 08:08

ERstmal offline, Monster kennenlernen und die Farm ausbauen. (Farm??,kann man des da wieder? Wenn ja, dann YAYYYYYYY!) Paar ausflüge dann zu den Onlinegeschehen, allerdings SOLO. Wenn die Comm aber nach mir schreit, komme ich zwischendurch auch mal rein.
|Divine Dragons | Doppelherzhorde |MHW HR 100+ PS4: Yuuzhan2015 / MHXX JR 90+

HawaiiToad

Anjanath Töter

  • »HawaiiToad« ist männlich

Beiträge: 640

Spielt zurzeit: MH Generations

Wohnort: Kiel

Beruf: Kaufmann im Einzelhandel

  • Nachricht senden

214

30.12.2017, 21:56

Dorf ist wichtig, da werden die Grundlagen gelegt und erlernt.

Zudem war es nervig wie Hulle das in anderen Titeln keiner Wysteine hatte oder Heilmaterialien, weil man dafür ja mal etwas Dorf hätte machen müssen. Nee, Dorf und Grundrüstung und dann mal Online ein wenig Schnuppern.
Die Maps einigermaßen sicher lesen zu können wäre auch nützlich, ich eierte da auch viel sinnlos rum.

Rillank

Erfahrener Jäger

  • »Rillank« ist männlich

Beiträge: 203

Spielt zurzeit: Monster Hunter 4 ultimate & Monster Hunter Online

  • Nachricht senden

215

30.12.2017, 22:47

ich werde das Spiel Offline spielen, gebe kein Geld für PS+ aus.^^

Ich hoffe mein Händler wird das spiel 1-3 Tage früher haben ^^ Dann geht es direkt los =)
| Divine Dragons | keine Gruppe | Probe-Mitglied | MH4U: Esca |

Pseudo

Nergigante Erleger

  • »Pseudo« ist männlich

Beiträge: 1 225

Spielt zurzeit: Monster Hunter World, Assasins Creed Origins, FIFA 18

Beruf: Student

  • Nachricht senden

216

30.12.2017, 23:44

Ich werde zuerst auch rein Dorf machen.
Insbesondere um das Suchtpotenzial möglichst gering zu halten, in der Klausurenphase.
Außerdem war mein durchrushen vielleicht einer der Hauptgründe, warum Generations bei mir ned zog.
| Divine Dragons | Mitglied | Gruppe: Valon |


Ich bin nur ein großer Träumer
Doch ich weiß es kommt der Tag
Und irgendwann werden dann
Meine Träume wahr

217

31.12.2017, 12:46

Erstmal wieder schön in Ruhe Dorf / Offline - später dann mal für Online sich zusammensuchen. Immer erstmal eine gute Idee sowohl das Dorf als auch Story / Maps / Monster / Movement besser kennenzulernen. Stimme in der Hinsicht mal Godot zu.

Der Character-Creator war ja in der Demo nicht verfügbar, sondern nur Vorgefertigte. Es zeigt sich aber dass man sicherliche einige schicke Charakter erstellen kann. Mal gegen Mainstream gehen und nen alten, veteranhaften männlichen Hunter zusammenbasteln. Zu Ehren der Langliebigkeit von MH. Gab ja in der Demo eine Variante in der Richtung wie beschrieben, mal schauen was sich da noch machen lässt.

Metroid

Erfahrener Jäger

  • »Metroid« ist männlich

Beiträge: 202

Spielt zurzeit: MHW

  • Nachricht senden

218

01.01.2018, 11:27

Da ich Urlaub habe werde ich die ersten 2 Tage denke ich komplett offline zocken,so weit wie möglich kommen, gute Rüstung bauen und die Farm so aufbauen dass ich immer genügend Rohstoffe habe. Dann wird es online mit meinem Kumpel gehen, er hat auch Urlaub und wir zocken LAN-mäßig.

Free Hunt, darauf freue ich mich sehr:

Klick

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Metroid« (01.01.2018, 11:38)


219

03.01.2018, 17:12

Für denjenigen die daran gezweifelt haben dass es Free Updates + neue Monster geben wird, hier ein Offizielles Video:

Forenberg.deVideoYouTube

HurricanMHFO

Meisterjäger

Beiträge: 1 806

Spielt zurzeit: Monster Hunter World (PC)

Wohnort: Niedersachsen

  • Nachricht senden

220

05.01.2018, 12:41

Wird wohl eine neue beta geben wo auch Nergigante vorkommt->


Bis auf Kirin und Alatreon wurde also jetzt sozusagen fast die komplette Liste bestätigt :thumbup:

▲▲►►▼▼◄◄▲▲ Click :arrow: Monster Hunter World PS4 Community! ▲▲►►▼▼◄◄▲▲

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HurricanMHFO« (05.01.2018, 12:39)