Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Monster Hunter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tommaru

Zorah Magdaros Vertreiber

  • »Tommaru« ist männlich

Beiträge: 472

Spielt zurzeit: Monster Hunter World (PS4)

  • Nachricht senden

281

19.01.2018, 12:28

Hab bei meinem ersten Versuch 12 Minuten gebraucht. Hab aber auch das Langschwert ohne diesen Kontermove genutzt, weil ich den Angriff total vergessen habe... :'D
| Divine Dragons | Mitglied | Gruppe: Valon | MHW: JR 200 | PSN-ID: X-Tommaru-X |

Wii-Homebrew Topsites

Raindog

Jägerschüler

  • »Raindog« ist männlich

Beiträge: 7

Spielt zurzeit: Persona 5, Naruto Online, Bald dann MHW !

  • Nachricht senden

282

19.01.2018, 14:07

Also ich hatte zweimal die Quest gemacht beide male mit unterschiedlichen Random leute.
Das erste mal sind die 5x Down gegangen.
Das zweite mal haben wir ihn innerhalb von 13min gekillt.

BJayTV

Jägerschüler

  • »BJayTV« ist männlich

Beiträge: 1

Spielt zurzeit: Monster Hunter World, Sword Art Online: Hollow Realization, The Division, Assassins Creed Syndicate

Wohnort: Saarland

Beruf: Streamer

  • Nachricht senden

283

19.01.2018, 15:08

Naja, aber eine Herausforderung die nur auf die Zeit also einen Speedkill basiert finde ich nicht so doll. Ich hoffe nur es kapieren die Leute das im echtem Game mehr Zeit zur Verfügung steht, sonst könnte das viele neue Gamer abschrecken.
ja ich kenne viele die bei der beta mit gemacht haben und jetzt nicht mehr spielen wollen wegen dem krass kleinen zeitlimit weil denen auch das erkunden der landschaft wichtig ist

Nymeria-

Nergigante Erleger

  • »Nymeria-« ist weiblich
  • »Nymeria-« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 059

Spielt zurzeit: MHWorld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

284

19.01.2018, 17:05

Ich find den auch als erfahrener spieler ziemlich schwer.
Bzw in 20minuten deutlich machbarer statt nur 15.


"Prepare for Trouble..."
| Divine Dragons | Gruppe Valon | MHW | JR83 | IGN: Kojiro | Team Rocket |

Zeku

Meisterjäger

  • »Zeku« ist männlich

Beiträge: 1 435

Spielt zurzeit: Monster Hunter World, Elsword, Dragonball Xenoverse 2, Monster Super League

Wohnort: Heiliges Land ;>

Beruf: Monster erjagen xD

  • Nachricht senden

285

19.01.2018, 17:36

Hab ihn heute schon ein dutzend male geschafft, mit dem GS hab ich ihn immerhin zum Humpeln bekommen, eher er mich leider zum 5x gekillt hab.

Dann ein paar fails mit randoms, aber dann einmal geschafft :>

Jetzt gerade in 13 Minuten solo mit der HBG gemacht, mit ner nahkampfwaffe komm ich gar nicht auf dem klar, aber mit Bogen und HBg gehts :D
Divine Dragons/Adamu/Jr.999/ Liga Rang MH3U: Legendenliga/ Gildenrang: Schatzmeister, Feuerschwarzer Ritter,Mann im Mond, Jägerkönig

MH3U: Sheria JR 339
MH3: Jirachi JR 999
MHFU: Zeku JR 9
MHP3rd: Zeku JR6
MH4: Zeku Jr 125
MH4U: Adamu Jr. 999
MHGen: Zeku Jr 680
MHX: Sheria Jr 999
MHW: Zeku Jr 160

HawaiiToad

Anjanath Töter

  • »HawaiiToad« ist männlich

Beiträge: 635

Spielt zurzeit: MH Generations

Wohnort: Kiel

Beruf: Kaufmann im Einzelhandel

  • Nachricht senden

286

19.01.2018, 17:50

So ich hab ihn dann jetzt auch in der Gruppe gekillt, endlich. Ich hatte Hammer, andere SA, DS und LS. 13 Minuten und der Boni ist endlich mein.

Um auf die Bogenfrage von vorhin zurückzukommen, ich habe nix gegen den Bogen. Das ist aber keine Randomwaffe nur mak zum Ausprobieren bei dem Vieh. Jeder der mit seiner Waffe gut umgehen kann ist willkommen, aber Gunner und Bogenschützen die nix taugen sind keine Hilfe.

Pseudo

Nergigante Erleger

  • »Pseudo« ist männlich

Beiträge: 1 196

Spielt zurzeit: Star Wars Battlefront II

Beruf: Student

  • Nachricht senden

287

19.01.2018, 17:56

Ich verzweifle mit den Randys, die krepieren ständig ...
| Divine Dragons | Mitglied | Gruppe: Valon |

Jonnington

Xeno'jiiva Vernichter

  • »Jonnington« ist männlich

Beiträge: 4 087

Spielt zurzeit: FFXIV, Fire Emblem: Warriors

Wohnort: Im hohen Norden.

Beruf: Heavy-Metal-Shaolin-Ritter-Detektiv

  • Nachricht senden

288

19.01.2018, 17:59

Bekommt man für den auch 'ne Belohnung wie für die anderen Quests?
| FF XIV Stormblood | Anna Jonnington | Shiva | Paladin |

Feel free to pray to your God, but...spoilers, I won't be listening.


Zitat von »Very Merri«

You see, it's kinda like my ex girlfriend. I don't really understand what the hell is going on half of the time but i really like the way it looks.

Wii-Homebrew Topsites

Valon

|Administrator| |Gildenleitungsmitglied|

  • »Valon« ist männlich
  • Nachricht senden

289

19.01.2018, 18:05

Bekommt man für den auch 'ne Belohnung wie für die anderen Quests?
Ja, man bekommt dafür auch ein Item Paket.

| Divine Dragons | Gildenleitung, GSP | FC: 2337 - 7237 - 5701 |

agron_c

Zorah Magdaros Vertreiber

  • »agron_c« ist männlich

Beiträge: 285

Spielt zurzeit: Monster Hunter X

Wohnort: München

Beruf: Student

  • Nachricht senden

290

19.01.2018, 18:32

Ich find den auch als erfahrener spieler ziemlich schwer.
Bzw in 20minuten deutlich machbarer statt nur 15.


Geht mir genauso... ich fand den Gore magala damals deutlich einfacher. Außerdem ist es nur eine Beta. Ich denke er wird in der Vollversion mehr auf den Kasten haben .
Ich bin nun eig relativ zuversichtlich dass das Spiel sehr geil und nicht einfach wird

Inzaghi

Xeno'jiiva Vernichter

Beiträge: 2 134

Spielt zurzeit: Mit seinem Playbook

Wohnort: Wien-Umgebung (Niederösterreich)

Beruf: Einzelhandelskaufamm/Lagerlogistiker; Freiwilliger Rettungssanitäter

  • Nachricht senden

291

19.01.2018, 20:31

Ich find den auch als erfahrener spieler ziemlich schwer.
Bzw in 20minuten deutlich machbarer statt nur 15.

Das einzige, was ich an Nergigante am Anfang wirklich nicht leiden konnte, war seine Luftstampfattacke. First Try waren bei mir deshalb auch nur 10.53. Ich glaube garnicht, dass er in der Vollversion so schwierig wird, wenn man sein Moveset kann.

"Des is di nächste deppade Frog"

292

19.01.2018, 21:15

Gigante ist mit Lanze cool. c:

What's that smell? ... The sweet blood, oh, it sings to me. It's enough to make a man sick.

god-of-thunder

Zorah Magdaros Vertreiber

  • »god-of-thunder« ist männlich

Beiträge: 273

Spielt zurzeit: Monster Hunter World

Wohnort: Koblenz

Beruf: Hammerschwinger

  • Nachricht senden

293

19.01.2018, 23:15

Endlich...
Kann man ja nicht ruhig schlafen wenn das Ding nicht zu Brei geköppelt wurde. xD
Divine Dragons / IGN: Emerelle / Mitglied / Doppelherzhorde /JR 75+ / MHT_MHTU_MH4U_MHGen_MHW

PS4: kArmAthOr_

Lieblingsmonster: Dämonjho

Nymeria-

Nergigante Erleger

  • »Nymeria-« ist weiblich
  • »Nymeria-« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 059

Spielt zurzeit: MHWorld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

294

19.01.2018, 23:16

Ich finde wir sollten ihn spikey nennen. Nergi klingt irgendwie komisch. Wie der name eines yu gi oh charakters :D

Ist das eine platte eigentlich in diesem item paket?


"Prepare for Trouble..."
| Divine Dragons | Gruppe Valon | MHW | JR83 | IGN: Kojiro | Team Rocket |

Pseudo

Nergigante Erleger

  • »Pseudo« ist männlich

Beiträge: 1 196

Spielt zurzeit: Star Wars Battlefront II

Beruf: Student

  • Nachricht senden

295

19.01.2018, 23:18

Gigante ist mit Lanze cool. c:

Gilt auch für Gunlance :D

Mein Fazit zu Beta bislang: Macht unglaublich Gaudi! Die Kämpfe sind so spannend wie zuletzt bei MH4U und die etlichen Verbesserungen sind super nützlich. Insbesondere das direkte Waffenwegstecken, wenn man schneller weglaufen will, die Tränke (wobei heilungabbrechung und die langsamere Heilung stören und insbesondere letzteres vielleicht echt manche Sachen brenzlig machen kann). Optisch ist es halt nach dem 3DS Pixelbrei ne Augenweide was auch dazu beigetragen hat, dass ich mich noch nie so als Jäger der durch die Wildnis streift verstanden habe. Das Käfersystem ist hilfreich und insbesondere die Einbidung in den Online Modus ist gelungen. Manchmal stören die anderen großen Monster, aber das erweckt viel mehr den Eindruck einer lebendigen Welt mit Nahrungskette und Co. Und wie Rathalos halt Anjanath zerfetzt ist halt einfach cool :D
Insgesamt sehe ich dem Titel mit viel mehr Optimismus und Freude entgegen als zuvor.
Ich bin nur gespannt, was Capcom fürs Endgame zu bieten hat und wie viel Content überhaupt drin ist. Denn damit konnten auch sonst gute MHs nicht überzeugen ... *hust* Tri *hust*
| Divine Dragons | Mitglied | Gruppe: Valon |

god-of-thunder

Zorah Magdaros Vertreiber

  • »god-of-thunder« ist männlich

Beiträge: 273

Spielt zurzeit: Monster Hunter World

Wohnort: Koblenz

Beruf: Hammerschwinger

  • Nachricht senden

296

19.01.2018, 23:18

Ich finde wir sollten ihn spikey nennen. Nergi klingt irgendwie komisch. Wie der name eines yu gi oh charakters :D

Ich nenne ihn Sergibolos.
Divine Dragons / IGN: Emerelle / Mitglied / Doppelherzhorde /JR 75+ / MHT_MHTU_MH4U_MHGen_MHW

PS4: kArmAthOr_

Lieblingsmonster: Dämonjho

Doktor Drösel

Jagras Töter

  • »Doktor Drösel« ist männlich

Beiträge: 21

Spielt zurzeit: Monster Hunter World, Final Fantasy 9, Suikoden 1, Shadow of the Colossus, Ni Nu Kuni 2

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Nachricht senden

297

20.01.2018, 00:33

Ich finde wir sollten ihn spikey nennen. Nergi klingt irgendwie komisch. Wie der name eines yu gi oh charakters :D

Ist das eine platte eigentlich in diesem item paket?
Der wird in anderen Kreisen der Community auch Nigel genannt. Keine Ahnung was Du von diesem Namen hältst, aber es wäre eine weitere Möglichkeit. :D

Wii-Homebrew Topsites

HurricanMHFO

Meisterjäger

Beiträge: 1 793

Spielt zurzeit: FF14 Stormblood / Gravity Rush 2 / God Of War

Wohnort: Niedersachsen

  • Nachricht senden

298

20.01.2018, 01:36

Ich fand den Kampf gegen Nergi auch mega klasse. +.+
Nachdem die ersten 3 Betaquests... naja - waren gut... :) aber das echte MH-Feeling kam irgendwie doch nicht ganz so auf wie es in den alten Teilen war. Bei Nergigante hat sich das Blatt nochmal überaschend zum Positiven gewendet find ich!

Ich hab ihn gestern die halbe Nacht bekämpft und kam garnicht davon los, einfach weil es mega Spaß gemacht hat. Am Nachmittag hab ich die Beta dann nochmal angeschmissen und wieder paar Runden gegen ihn gespielt.
Der Hype und die Freude auf die Vollversion wird immer (schlimmer) wtf :rolleyes:

▲▲►►▼▼◄◄▲▲ Click :arrow: Monster Hunter World PS4 Community! ▲▲►►▼▼◄◄▲▲

:beer: Über 400 Mitglieder :beer:


299

20.01.2018, 01:57

Die ersten Missionen waren halt Einsteigerquests. Der Dino war etwas fortgeschritten - sagen wir mal der war Jinouga level. Gigante war eher der low rank Rajang - er brauchte etwas übung, fällt dann aber auch. c:
Finde das mit den 15min aber noch immer Mist, ich schau mich immer zu gerne um, und schwupps sind 5min von der Zeit weg. :c

What's that smell? ... The sweet blood, oh, it sings to me. It's enough to make a man sick.

HurricanMHFO

Meisterjäger

Beiträge: 1 793

Spielt zurzeit: FF14 Stormblood / Gravity Rush 2 / God Of War

Wohnort: Niedersachsen

  • Nachricht senden

300

20.01.2018, 02:43

Finde das mit den 15min aber noch immer Mist, ich schau mich immer zu gerne um, und schwupps sind 5min von der Zeit weg. :c

Jupp, wie sie blos immernoch an der Idee festklammern das die Spieler wohl nochmehr Spaß an der beta haben wenn die Zeit noch knapper wird.

Vielleicht wärs ein besserer Ansatz gewesen die Spieler mal Fleisch jagen lassen zu gehen oder in Ruhe Zeugs zu sammeln, um dann zu schauen was man daraus machen kann. ..auch ihnen etwas Zeit zu geben die Welt zu erkunden und ein Monster ihrer Wahl zu töten welches ihnen begegnet. Von mir aus auch nur ein Gebiet und evtl 2-3 Monster die dort spawnen können, dafür Ruhe und Erkundung.
Eventuell wäre das Spiel ja dann besser angekommen und viele hätten dem nicht gleich den Rücken gekehrt, so wie es jetzt passiert ist.

Zeitdruck und der Gedanke das man schnell zum Monster "muss" um irgendwas zu schaffen /+ die Umgebung und schöne Welt vollkommen ignorieren zeigen irgendwie genau wie Monster Hunter nicht ist :wacko:

...gab ja letztens vor dem erscheinen ne Demo von Sonic Forces-> da hatte man nur 1 Minute Zeit zu spielen- dann kam der Werbebildschirm für die Vollversion. 1 Minute! Auch so ne komische Idee.
¯\_(ツ)_/¯

Edit+: Ich wurde letztens wieder von jemandem aus meiner PSN Freundesliste angeschrieben, da er auch gesehen hat das ich die Beta spiele. Da hat er mich dann gefragt ob ich weiß ob es in der Vollversion dann nur mehr Quests geben wird und das alles ist. Jo, so kommt die Beta wohl bei den meisten rüber. Quest auswählen + eine Waffe aussuchen und start, mehr nicht. :S

▲▲►►▼▼◄◄▲▲ Click :arrow: Monster Hunter World PS4 Community! ▲▲►►▼▼◄◄▲▲

:beer: Über 400 Mitglieder :beer:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »HurricanMHFO« (20.01.2018, 02:43)