Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Monster Hunter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Genesis

Newsposter

  • »Genesis« ist männlich
  • »Genesis« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 130

Spielt zurzeit: Yakuza Kiwami, Metroid Samus Returns, Monster Hunter Generations

Wohnort: Bonn

  • Nachricht senden

1

24.10.2016, 16:01

Monster Hunter Direct am 27.10. - Monster Hunter Double Cross (MHXX) angekündigt!

Capcom hat angekündigt, dass am 27.10. um 13 Uhr deutscher Zeit eine Monster Hunter Direct Präsentation (auf japanisch) stattfinden wird.

Zu rechnen ist mit der Ankündigung eines neuen Monster Hunter Titels für 3DS/Wii U.
Außerdem wird erwähnt, dass es sich nicht um ein Spiel für die Nintendo Switch oder eine Smartphone App handelt, zudem wird der Titel eine Altersbeschränkung haben, weswegen nichts bezüglich Monster Hunter Stories/Amiibos zu erwarten ist, sondern eher MHXG bzw. ein Spiel der Hauptreihe.

Quelle:
https://www.nintendo.co.jp/nintendo_dire…1027/index.html
https://www.youtube.com/watch?v=lBzGs-n8GE8


Heute auf der Direct hat Capcom Monster Hunter Double Cross oder auch "MHXX" offiziell bestätigt. Das Spiel erscheint für den Nintendo 3DS am 18. März 2017 in Japan, von einem Release im Westen ist noch nichts bekannt.

Forenberg.deVideoYouTube


Vollständige Direct:
https://www.youtube.com/watch?v=CLSDeGeDpKs

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Genesis« (27.10.2016, 19:31) aus folgendem Grund: Update


Wii-Homebrew Topsites

Tomato Gang

Jägerschüler

  • »Tomato Gang« ist männlich

Beiträge: 13

Spielt zurzeit: MH4U, MHFU

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

2

24.10.2016, 16:10

Eine Ultimate-Version von Generations würde mich nicht sonderlich jucken, da das Spiel zwar lustige Mechaniken und Inhalte hat, aber insgesamt nicht die Qualität eines 4U oder FU hat imo. Wenn sie MH5 bringen, hoffe ich, dass endlich viele neue Monster kommen und die Hunting Styles weg sind. Auch an schöneren Areas könnte wieder mal gearbeitet werden, die Gebiete aus der 2. und der 3. Generation gefallen mir wesentlich besser als die aus der 4..
Git gud.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tomato Gang« (24.10.2016, 16:38)


Arthok

Gogmazios Vernichter

  • »Arthok« ist männlich

Beiträge: 2 026

Spielt zurzeit: den Unschuldigen!

Wohnort: irgendwo in einer weit weit entfernten Galaxis

Beruf: BOfH

  • Nachricht senden

3

24.10.2016, 16:12

Für Nintendo Switch hätte ich es aber durchaus interessant gefunden.
Aber gegen einen neuen Titel auf DS hätte ich auch nichts. ^^

| Divine Dragons | Member | Gruppe: Valon | MHGen JR 65 |FC 3840-8525-4936 |

Nya! :3

4

24.10.2016, 16:22

Hoffe auf MHFrontier in EU :(

wird eh nicht passieren. Aber nice news. :D
| Divine Dragons | IGName dNs | Rang 170+ |

FatalisKiller95

Magala Erleger

  • »FatalisKiller95« ist männlich

Beiträge: 1 398

Spielt zurzeit: FFXIV, Paragon, Hearthstone

Wohnort: Boch

Beruf: Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung

  • Nachricht senden

5

24.10.2016, 16:35

Zitat

Hoffe auf MHFrontier in EU :(

wird eh nicht passieren. Aber nice news. :D

Geht ja auch um News für den japanischen Markt ;)

6

24.10.2016, 21:25

Fände es generell richtig kacke wenn sie jetzt noch was für den 3DS releasen würden, macht ehrlich einfach keinen Sinn mehr.
Außer es würde zeitgleich eine Switch Variante geben zum Spiel, aber dass würde wiederum einen neuen 3DS Titel schwachsinnig machen

| Divine Dragons | IGN: Sashimi ★ | GSP Chakratos | MH4U HR: 600+ |

7

24.10.2016, 21:28

MH5 für den 3DS. Ohne all das rumgespringe und die special moves...*träum*
Back to the roots, mit doppel G rank für extra harte Lümmel.

What's that smell? ... The sweet blood, oh, it sings to me. It's enough to make a man sick.

8

24.10.2016, 23:29

Bitte MH5U!! :omg!:

Ana

Magala Erleger

Beiträge: 1 016

Spielt zurzeit: Bow

Wohnort: DE

Beruf: CAD Konstrukteur

  • Nachricht senden

9

25.10.2016, 06:19

Ich seh das vollkommen so wie Sashi :/ ich fand mhx wirklich toll aber es fuckt mich einfach nur ab es auf solch schlechter HW zu spielen... Und das gleiche wird mit dem neuen Titel passieren :(

Es wird nie und nimmer ein wii ugly Titel und wenn doch kann sich capcom gleich den strick nehmen xD das wäre ja noch unsinniger als ein DS teil.

Auch wenn ich noch kein bisschen dem switch Hype verfallen bin... Wäre mir eine ankündigung dafür 1000 mal lieber als ein ds teil mit fps drops...

IGN: Ana GSP: Valon / Chakratos HR: mhfu ★9 mhp3 ★6mh3u ★300+★ mh4u ★300+★ mhx ★140+★ mho ★30+★

Wii-Homebrew Topsites

Zeku

Meisterjäger

  • »Zeku« ist männlich

Beiträge: 1 419

Spielt zurzeit: Monster Hunter Generations, Elsword, Dragonball Xenoverse 2, GTA 5

Wohnort: Heiliges Land ;>

Beruf: Monster erjagen xD

  • Nachricht senden

10

25.10.2016, 19:07

Ich muss sagen, das ich mich schon richtig auf die Ankündigung freue, auch ich rechne mit MHXU oder MH5

Egal welcher Titel es werden wird, ich wünsche mir folgendes von einem neuen MH.

-Rückkehr der Unterwasserschlachten, oder Wasserareas komplett entfernen, es ist einfach nur unlogisch wenn man in Tri/U den Mobs hinterher springen konnte und neue Hunter nicht mehr schwimmen können, die Monster aber schon...
-Mehr Leben für die Monster! Monster müssen stärker werden, eine Quest mit 4 Leuten sollte im Online Modus gut und gerne 20-25 Minuten dauern, es kann einfach nicht angehen, das ein Drachenältester wie Shagaru Magala in MHGen schneller verreckt, als ein Ferus König Ludroth.
-Jäger Stile anpassen. Der Konter-Stil war in MHGen nur eins. völlig overpowert wenn man einen Bogen, ein Ls, DS oder LBG/HBG genommen hat. Man ging meistens aus den Quests raus ohne auch nur einen Hit zu kassieren, während der Schläger-Stil bei einigen Waffen einfach nur umbrauchbar ist....
-Hunter-Arts ausbauen. Die Idee mit den Hunter Arts find ich persönlich klasse, ich war in jedem Teil der Großschwert Jäger, auch in MHGen wieder, aber in keinem anderen Spiel hab ich so oft die Waffenklassen gewechselt wie in MHGen, HBG/LBG, der Bogen, ja sogar das Jagdhorn, was ich wirklich hasse werden für mich durch die Jagdstile und den Hunter Arts spielbar und ich kann mit ihnen üben :)
-Monster aus Frontier. Monster Hunter Frontier hat schon einige Monster aus der Main serie bekommen , zB. Brachydios, Dämonjho und Zinogre, es wird Zeit das auch ein paar Frontier Monster in die Mainserie eingebaut werden :D
-G rank und höher. Kommt schon, der High rank alleine bietet keinen Endkontent, die Monster sind zu schwach und wenig anspruchsvoll, außerdem bindet ein G-Rank viel länger am Spiel, da 3 Ränge neue Materialen zu farmen sind :)

- Ein persönlicher Wunsch: Eine größere Objektbox! Ich bekomm die spätestens ab Jr 150 in egal welchem MH immer voll xD
Divine Dragons/Adamu/Jr.999/ Liga Rang MH3U: Legendenliga/ Gildenrang: Schatzmeister, Feuerschwarzer Ritter,Mann im Mond, Jägerkönig

MH3U: Sheria JR 339
MH3: Jirachi JR 999
MHFU: Zeku JR 9
MHP3rd: Zeku JR6
MH4: Zeku Jr 125
MH4U: Adamu Jr. 999
MHGen: Zeku Jr 680
MHX: Sheria Jr 999

___Jojo___

Dah'Ren Vertreiber

  • »___Jojo___« ist männlich

Beiträge: 274

Wohnort: Großherzogtum Bavaria

Beruf: Abiturient

  • Nachricht senden

11

25.10.2016, 21:14

Da schließ ich mich mit den Vorschlägen für MH5/XU gleich mal an...

1. Objektboxen. Die Ausrüstungsbox sollte zumindest so groß sein, dass eine Ausgabe jeder Waffe und Rüstung reinpasst.
2. Unterwasserkämpfe. Fand ich szenisch sehr schön (Ceadeus), aber zukünftig als optionale Spielweise, vllt. nur für den Freijagdwald.
3. Ein Freijagdwald.
4. Überarbeitung der Hunter Arts, siehe Zeku.
5. Eine Stufe über dem G-Rank, die man erst ab bspw. JR 400 freischaltet.
6. Keine DLC-Only-Monster. Einfache JR-Beschränkung bei den Quests reicht.

Ansonsten, do ya' thing Nintendo.


"Das Leben ist eine scharfkantige rostige Tüte voller saurer Fußnägel, wenn Sie mich fragen. Aber mich fragt ja keiner." - Humri Schiggsal

MHFU: JR 9 | MHTri: JR 68 | MH3U: JR 187 | MH4U: JR 999 | MHGen: JR 457

Schmimar

Fortgeschrittener Jäger

  • »Schmimar« ist männlich

Beiträge: 57

Spielt zurzeit: Monster Hunter + RPGs

Wohnort: Graz

Beruf: Student

  • Nachricht senden

12

25.10.2016, 22:08

Also ich hoffe ja auf eine Ultimate Version für Generations. Dies liegt daran,dass ich persönlich annehme, dass dieses Spiel auf die Switch geportet wird (warscheinlich dürfen sie es noch nicht ankündigen wegen Nintendo und ihren "Marketingstrategien" oder was auch immer sie sich davon erhoffen, erstmal nix mehr zu Switch zu zeigen). Da wir schon auf der Wii U gesehen haben, dass Capcom nicht so viel Arbeit in den Port gesteckt hat ( teilweise Augenkrebs-Texturen, Framedrops, etc.) bin ich der Meinung, dass sie lieber Generations Ultimate raushauen sollten und sich dort vor allem auf Balancing und andere Dinge konzentrieren (Siehe Posts über mir). Ein MH5 muss für mich einfach ein Titel für eine neue Plattform sein. Auch wenn das Gameplay bei MH am wichtigsten ist, habe ich es satt, ewig nur Pixelbrei auf viel zu kleinen Bildschirmen zu sehen (soll aber nicht heißen, dass ich 3U, 4U und Generations nicht mag). MH5 soll grafisch endlich einmal einen großen Schritt nach vorne machen, mindestens eine neue Waffenart beinhalten und viele neue Monster einführen (Monster aus Frontier und neue die Flaggschiffe von Generations fand ich schon ziemlich cool ). Da ist es mir völlig egal, ob sie 2 oder gar 3 Jahre für die Entwicklung benötigen, ich will einfach endlich weg vom 3ds. Außerdem brauche ich sowieso mal eine Pause von MH, da ich mittlerweile einfach ein wenig ausgelaugt bin und die Lust an MH verloren habe.

Agarfain

Magala Erleger

  • »Agarfain« ist männlich

Beiträge: 1 231

Spielt zurzeit: Alles Mögliche.

Wohnort: Cottbus

Beruf: "Alter" Monsterjäger

  • Nachricht senden

13

25.10.2016, 22:22

Auch wenn ich unterwasserkämpfe nicht so mochte, eines mag ich an diesen: Sie waren ein Spielelement.

MHGen hatte viele Wassermonster. Das war ein Rückschritt. Dennoch sollten diese nicht allzu sehr häufen. Bei den Jägerarts muss ich jedoch sagen, dass mir der Konterstyle nicht zusagt. (Das Tutorial ist mir zu rudimentär erklärt.) Dennoch sollte man es nicht abschaffen. Was ich damit sagen will, ist, die Timingzone des Konterstieles könnte in den Rängen etwas Grösser sein. Wie oft wurde ich überrumpelt und das Vieh bekam mich trotzdem, obwohl ich rechtzeitig "gekontert" habe... (warscheinlich bin ich zu alt für diesen Stil)

Neue Monster müssen nicht unbedingt sein. Was aber schön wäre, dass einmal ALLE Monster aus ALLEN bisherigen Teilen auftreten sollten.

Der G-Rank modus nochmal erweitern, so dass nicht nur Jägern ab JR 400, auch ab JR 200 eine Berechtigung haben sollten. Auf GRANK alle StandardMonster. Auf JR 200 die gefährlicheren Unterarten (Da denke ich hier an die Spezialerlaubnismonsten) Ab 400 dann nochmal einen Drauf Wo dann DEvianzmonster ihre Auftritte haben. 2 Schläge und man ist weg vom Fenster....

In den Frühreren Teilen war es noch bei den Drachenältesten der Fall, dass man sie Trotz bester Rüstung oder Waffen und Drachenspeere erst einmal vertrieben hat. Ich meine Mich zu erinnern, dass man die Drächenältesten erst dann Killte in einem Zug, wenn man die Waffe UND Die Rüstung des Gegenparts hatte.

Das würde ich mir Wünschen. Dass die Kämpfe gegen Drachenälteste wieder Spannend wird. Auch mit 4 Leuten.

Arthok

Gogmazios Vernichter

  • »Arthok« ist männlich

Beiträge: 2 026

Spielt zurzeit: den Unschuldigen!

Wohnort: irgendwo in einer weit weit entfernten Galaxis

Beruf: BOfH

  • Nachricht senden

14

26.10.2016, 12:17

In den Frühreren Teilen war es noch bei den Drachenältesten der Fall, dass man sie Trotz bester Rüstung oder Waffen und Drachenspeere erst einmal vertrieben hat. Ich meine Mich zu erinnern, dass man die Drächenältesten erst dann Killte in einem Zug, wenn man die Waffe UND Die Rüstung des Gegenparts hatte.

Fatalis musste man in Unite mehrmals verjagen, bis man den legen konnte.
Fehlt mir jetzt aber nicht wirklich, MH ist eigentlich immer gleich geblieben, mit einigen kleinen Variationen oder Verbesserungen. Stört mich auch nicht wirklich. Ich weiß immerhin, was ich erwarten kann. ^^

| Divine Dragons | Member | Gruppe: Valon | MHGen JR 65 |FC 3840-8525-4936 |

Nya! :3

Dreadsoul

KutKu Killer

  • »Dreadsoul« ist männlich

Beiträge: 104

Spielt zurzeit: den Felsschmied.

Wohnort: liegt hinter dir.

Beruf: liegt noch in ungeahnter Zukunft.

  • Nachricht senden

15

26.10.2016, 22:15

Den vorrangegangenen Antworten schließe ich mich auch an, diese ganzen HunterArts und Jagdstile weichen für mich stark vom ,,normalen" Monster Hunter ab, ich bräuchte die im nächsten Teil nicht zwingend ^^
Die Unterwasserkämpfe waren schon was feines, und wenn man Lagi, Ludroth und co in einem Spiel schon einfügt, dann sollte man ihnen auch ihr eigentliches Lebensgebiet wiedergeben.
Stören tue ich mich normalerweise nicht daran das die letzten Teile für Handheld-Konsolen waren, mich stört nur etwas diese über die Zeit echt gammelige Grafik, denn Monster Hunter kann man durchaus schön gestalten, daher wäre ein Konsolenteil schon nett.


Divine Dragons
MHGen IGN: Dreadsoul
Gruppe: Keine
Gildenmitglied
MH-Sammlung: MH Freedom Unite, MH Portable3rd, MH Tri, MH Tri Ultimate, MH 4 Ultimate, MH Generations
(Stand: 08.08.16)

Hildegunst

unregistriert

16

27.10.2016, 13:31

Hmm, Barioth, Barroth und Diablos... HYPED
Yamatsukami wohl auch wieder da? Man sah ja die Area kurz. Falls das die neue Version der Area sein soll

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Hildegunst« (27.10.2016, 13:42)


Xanto

Erfahrener Jäger

  • »Xanto« ist männlich

Beiträge: 170

Spielt zurzeit: MHXX, Overwatch (PC)

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Student

  • Nachricht senden

17

27.10.2016, 13:34

Mir hätte zwar ein MH5 mehr zugesagt, aber MHXX wird trotzdem gezockt :D
Aber die Namensgebung ist echt schwach Capcom.....

THE HYPE IS REAL
"I'm always searching for something, for someone."- Kimi no Na wa :love:

Hildegunst

unregistriert

18

27.10.2016, 13:37

@Xanto:

Wäre es nicht MHDX oder MH2X?

Es stand ja Double X dort

Wii-Homebrew Topsites

Xanto

Erfahrener Jäger

  • »Xanto« ist männlich

Beiträge: 170

Spielt zurzeit: MHXX, Overwatch (PC)

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Student

  • Nachricht senden

19

27.10.2016, 14:24

@Hildegunst:

https://twitter.com/MHXX_CAPCOM


auf twitter benutzt Capcom selbst den Hashtag #MHXX.....
"I'm always searching for something, for someone."- Kimi no Na wa :love:

Zeku

Meisterjäger

  • »Zeku« ist männlich

Beiträge: 1 419

Spielt zurzeit: Monster Hunter Generations, Elsword, Dragonball Xenoverse 2, GTA 5

Wohnort: Heiliges Land ;>

Beruf: Monster erjagen xD

  • Nachricht senden

20

27.10.2016, 14:30

Monster Hunter Double Cross, wird wohl das MHXU sein, krass Oo

Wenn ich das richtig gesehen habe ist das ein Deviant Diablos, da er blaue Flügel hat, so sieht keine schwarze Diablos aus oo

Das andere Mob könnte ein Diavant Gore sein oder ein neuer Ältester, gefällt mir richtig gut!

Barioth und Barroth sind wieder da *w*

Wer genau darauf geachtet hat erkennt auch die Wüstenlandschaft aus MHT/U wieder, das ist das Gebiet 3 in dem der Barroth da steht.

MHX mit G-rank, bzw. vllt heißt der auch einfach X rank jetzt, nice find ich toll :D
Divine Dragons/Adamu/Jr.999/ Liga Rang MH3U: Legendenliga/ Gildenrang: Schatzmeister, Feuerschwarzer Ritter,Mann im Mond, Jägerkönig

MH3U: Sheria JR 339
MH3: Jirachi JR 999
MHFU: Zeku JR 9
MHP3rd: Zeku JR6
MH4: Zeku Jr 125
MH4U: Adamu Jr. 999
MHGen: Zeku Jr 680
MHX: Sheria Jr 999