Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Monster Hunter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Inzaghi

Gogmazios Vernichter

Beiträge: 2 128

Spielt zurzeit: Life is Strange: Before the Storm, Destiny 2

Wohnort: Wien-Umgebung (Niederösterreich)

Beruf: Rettungssanitäter beim Bundesheer

  • Nachricht senden

21

13.06.2017, 13:37

Dem Greifhaken kann ich nichts abgewinnen, das fühlt sich nach Attack on Titan oder Spiderman an.

Early 2018 kann auch März und April sein^^

Das Herumgespringe wurde auch erst seit MH4 eingefügt und sah am Anfang ziemlich komisch aus. Jedoch wurde das trotzdem gut umgesetzt. Ich zweifle daher nicht wirklich dran, dass Capcom den Greifhaken nicht auch gut ins Spiel einfügt.

Offizier der Waschbärengilde

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Inzaghi« (13.06.2017, 14:17)


Wii-Homebrew Topsites

Ra1

Tigrex Töter

  • »Ra1« ist männlich

Beiträge: 818

Spielt zurzeit: MHX, Pokemon

Wohnort: Oberbayern

Beruf: Zeichentyp

  • Nachricht senden

22

13.06.2017, 13:38

Uh boi!
Hat wer ne PS4 an Bedürftige zu verschenken? 8D
Faulpelz der Waschbärengilde

HurricanMHFO

Meisterjäger

Beiträge: 1 699

Spielt zurzeit: FF14 Stormblood / Nier: Automata / Monster Hunter 4 Ultimate

Wohnort: Niedersachsen

  • Nachricht senden

23

13.06.2017, 14:22

Na endlich ein "Monster Hunter" für die PS4!!!!! :thumbup: ..obwohl es ja wirklich ziemlich nach Horizon aussieht 8|

Bislang spricht mich der Trailer auch noch nicht wirklich an, Grafik schön und gut. Aber mit dem originalen Monster Hunter scheints ja wohl fast garnix mehr zu tun zu haben o.o
Das mit dem leuchtfeuer erinnert mich irgendwie an Dark Souls 3, man hält nach Zeichen (in diesem Fall Leuchtfeuer) ausschau und springt mal kurz in ein Onlinespiel um dort zu helfen. ..da waren mir die Gildenhallen / Onlinelobbies aber irgendwie lieber :thumbdown:
.. L2 Zielen -> R2 schießen / schlagen so wirkt das ganze Gameplay bislang für mich :P ..und ich will meine Katze erstellen und mitnehmen anstatt Glühwürmchen um mich zu haben die vorausfliegen und den Weg weisen.. wtf?



..aber ja erstmal abwarten :rolleyes:

▲▲►► ▼▼ ◄◄ ▲▲ ►► ▼▼ ◄◄ ▲▲ ►► ▼▼ ◄◄ ▲▲

Click :arrow: ►Monster Hunter World PS4 Community!◄

▲▲►► ▼▼ ◄◄ ▲▲ ►► ▼▼ ◄◄ ▲▲ ►► ▼▼ ◄◄ ▲▲

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »HurricanMHFO« (13.06.2017, 14:22)


Rillank

Erfahrener Jäger

  • »Rillank« ist männlich

Beiträge: 159

Spielt zurzeit: Monster Hunter 4 ultimate & Monster Hunter Online

  • Nachricht senden

24

13.06.2017, 14:26

Na endlich ein "Monster Hunter" für die PS4!!!!! :thumbup: ..obwohl es ja wirklich ziemlich nach Horizon aussieht 8|

Bislang spricht mich der Trailer auch noch nicht wirklich an, Grafik schön und gut. Aber mit dem originalen Monster Hunter scheints ja wohl fast garnix mehr zu tun zu haben o.o
Das mit dem leuchtfeuer erinnert mich irgendwie an Dark Souls 3, man hält nach Zeichen (in diesem Fall Leuchtfeuer) ausschau und springt mal kurz in ein Onlinespiel um dort zu helfen. ..da waren mir die Gildenhallen / Onlinelobbies aber irgendwie lieber :thumbdown:
.. L2 Zielen -> R2 schießen / schlagen so wirkt das ganze Gameplay bislang für mich :P ..und ich will meine Katze erstellen und mitnehmen anstatt Glühwürmchen um mich zu haben die vorausfliegen und den Weg weisen.. wtf?

..aber ja erstmal abwarten :rolleyes:


Sehe ich fast genauso aber man sollte neuem nicht direkt den Rücken zudrehen, evt wird es nicht zu schlimm einfach gemacht. ( Und das man es wohl eher für den PC kauft kommt auf die Exklusiven Sachen an die, die PS4 bietet aber auf dem PC wird flüssiger sein und besser aussehen)

Wir werden sehen wenn weiteres Material kommt und es Spieler gibt die es auf der E3 gespielt haben ( 2 Missionen sind verfügbar).

Außerdem bietet sich Monster Hunter an, massen als Kostenpflichtigen DLC´s rauszubringen... denke nicht das diese "umsonst" sind. 2 Neue Monster 9.99€ xD :/

Was mir auch einfällt ist , das Dauntless mit dieser Ankündigung fast gestorben ist, Anfang nächsten Jahres ist es schon da und Dauntless ist in der Alpha bald.... die Grafik sieht schlechter aus und ich mag das trefferfeedback dort nicht. Die Monster haben mich auch nicht beeindruckt.
Das einzige womit sie Punkten können ist wenn sie den bisherigen MH weg gehen, also Mission annehmen und Monster killen. Auch das es schwerer wird aber sonst? Tut den Entwicklern das wohl sehr sehr weh!
| Divine Dragons | keine Gruppe | Probe-Mitglied | MH4U: Esca |

25

13.06.2017, 14:38

Ich kaufe mir das Spiel, egal was ihr sagt.
Endlich kommt Monster Hunter in HD, und trotzdem wird rumgemeckert.

Ich persönlich kann den 3DS Pixelbrei einfach nicht mehr sehen, sorry.
Außerdem ist das auch ein komplett neuer Teil.

HurricanMHFO

Meisterjäger

Beiträge: 1 699

Spielt zurzeit: FF14 Stormblood / Nier: Automata / Monster Hunter 4 Ultimate

Wohnort: Niedersachsen

  • Nachricht senden

26

13.06.2017, 15:13

Außerdem bietet sich Monster Hunter an, massen als Kostenpflichtigen DLC´s rauszubringen... denke nicht das diese "umsonst" sind. 2 Neue Monster 9.99€ xD :/

Wenn es ein wirkliches Monster Hunter wird wären mir das auch 100 oder 200 Euro wert + DLC's ^^

Hoffen wir mal das wirklich Monster Hunter drinsteckt, und es nicht nur draufsteht :thumbup:

Ich persönlich kann den 3DS Pixelbrei einfach nicht mehr sehen, sorry.

Gekauft wird es sowieso zu 100%, und ja mit dem Pixelbrei stimme ich auch voll und ganz zu :thumbup: MH4U wäre so toll auf 'nem großen TV gewesen :|

▲▲►► ▼▼ ◄◄ ▲▲ ►► ▼▼ ◄◄ ▲▲ ►► ▼▼ ◄◄ ▲▲

Click :arrow: ►Monster Hunter World PS4 Community!◄

▲▲►► ▼▼ ◄◄ ▲▲ ►► ▼▼ ◄◄ ▲▲ ►► ▼▼ ◄◄ ▲▲

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »HurricanMHFO« (13.06.2017, 15:13)


Arthok

Gogmazios Vernichter

  • »Arthok« ist männlich

Beiträge: 2 029

Spielt zurzeit: den Unschuldigen!

Wohnort: irgendwo in einer weit weit entfernten Galaxis

Beruf: BOfH

  • Nachricht senden

27

13.06.2017, 15:29

Na endlich ein "Monster Hunter" für die PS4!!!!! :thumbup: ..obwohl es ja wirklich ziemlich nach Horizon aussieht 8|

Denke, dass die da sicher an dem Konzept anknüpfen wollen.

Das mit den DLCs bietet sich schon sehr an, aber ist Capcom dafür so bekannt, wie es zB Ubisoft oder EA ist?

| Divine Dragons | Member | Gruppe: Valon | MHGen JR 65 |FC 3840-8525-4936 |

Nya! :3

Wii-Homebrew Topsites

Komachi

Magala Erleger

  • »Komachi« ist weiblich

Beiträge: 996

Spielt zurzeit: Pokemon UltraSun

Beruf: Student

  • Nachricht senden

28

13.06.2017, 15:32

Außerdem bietet sich Monster Hunter an, massen als Kostenpflichtigen DLC´s rauszubringen... denke nicht das diese "umsonst" sind. 2 Neue Monster 9.99€ xD :/

Wenn es ein wirkliches Monster Hunter wird wären mir das auch 100 oder 200 Euro wert + DLC's ^^

Hoffen wir mal das wirklich Monster Hunter drinsteckt, und es nicht nur draufsteht :thumbup:

Ich persönlich kann den 3DS Pixelbrei einfach nicht mehr sehen, sorry.

Gekauft wird es sowieso zu 100%, und ja mit dem Pixelbrei stimme ich auch voll und ganz zu :thumbup: MH4U wäre so toll auf 'nem großen TV gewesen :|

stimme dir da zu.
zudem finde ich es gut dass es neben MHXX noch ein MH geben wird welches einfach al anders ist und doch noch vertraute elemente hat(waffen, rüssi, monster)
ich werde echt mir entweder ne ps4 (endlich) besorgen oder nen rchtigen computer. allein wegen der grafik und diesem "neuen" spielerlebnis will ic die edition haben, zumal ich jedes MH hole.
Ich mag die (scheinbaren) open world elemente. erinnert halt echt an horizon oder gar an skyrim. also auf jeden fall was für mich. ich denken trotzdem jedoch, dass dadurch das klassische mh nicht aussterben wird.

uh ja DLCs. Kann es nie genug geben.


"There is no god, that could love this world."
| MH3U | JR 4 | MHGen | JR 135 | MH4U | JR 267 | GS/DS/Bow | MHStories |

Est

Dah'Ren Vertreiber

  • »Est« ist männlich

Beiträge: 395

Spielt zurzeit: World of Warcraft, Fortnite, Pokémon Platin, Akiba's Trip

Wohnort: Wetterau

Beruf: Anwendungsentwickler, Lvl.100 Haider

  • Nachricht senden

29

13.06.2017, 15:42

Verstehe nicht wieso jeder unbedingt ein MH auf ner stationären Konsole will, wo es seit Jahren für Portablegaming steht. :/
Naja wie auch immer, bin auf Gameplayfootage gespannt.
Ein Primeval Horizon brauch ich jetzt wirklich nicht, auch wenn Horizon ziemlich gut war.
Aber vielleicht ist das Gameplay doch klassisch gehalten, obwohl ich daran nicht glaube.
Die Zeit wirds zeigen. ^^

Jap.FC: 1779-2174-2269
FC: 0490-9329-0969
Battlenet: Ayaya#2413

Rillank

Erfahrener Jäger

  • »Rillank« ist männlich

Beiträge: 159

Spielt zurzeit: Monster Hunter 4 ultimate & Monster Hunter Online

  • Nachricht senden

30

13.06.2017, 15:43

In einem tweet wurden sogar 14 Waffen bestätigt!

Wenn die das nicht vermasseln wird es klasse, trotzdem spring ich noch nicht auf die hype trainieren auch wenn es schwer fällt.

DLC sind so eine Sache, wenn sie fair sind wird es gekauft aber wenn man für jedes Monster 10 Euro zahlen muss plus Kosmetische Items dann wird es nach ner zeit doch recht mies. Da muss man abwarten , Erweiterungen für K. A 35 Euro oder 40 mit nem neuen Gebiet und 4 monster und 5 Mutationen wäre was anderes.
| Divine Dragons | keine Gruppe | Probe-Mitglied | MH4U: Esca |

31

13.06.2017, 15:45

Dem Greifhaken kann ich nichts abgewinnen, das fühlt sich nach Attack on Titan oder Spiderman an.

Early 2018 kann auch März und April sein^^

Das Herumgespringe wurde auch erst seit MH4 eingefügt und sah am Anfang ziemlich komisch aus. Jedoch wurde das trotzdem gut umgesetzt. Ich zweifle daher nicht wirklich dran, dass Capcom den Greifhaken nicht auch gut ins Spiel einfügt.


Es ist wirklich genau wie mit MH4 damals. Damals wurde das rumgespringe, die Luftangriffe und das Monster mounten bemängelt. Ich selber war auch skeptisch. Am Ende hat es aber wunderbar zu MH gepasst und sich super gespielt.

Ihr müsst euch auch keine PS4 kaufen, da es das Spiel auch auf der Xbone und später auf dem PC geben wird.
Ach und der Greifhaken als Hunter Tool ist eigenartig? Das haben sie auch bei den akrobatischen Moves der Glaive gesagt. Einfach mal abwarten. Weiteres Gameplay soll ja in Kürze folgen, weil es an 2 Ständen der E3 präsentiert wird.

Seid doch einfach mal froh, dass die Serie hier im Westen endlich mal ein größeres Publikum ansprechen wird. Der Mainstream kennt es nicht. Wenn es gut läuft, wer weiß, vielleicht wird MH dann immer für Multiplatform mit einem weltweiten Release erscheinen? Ich habe ein "Live Reaction" Video zur Ankündigung gesehen und da sagte einer "The world will finally understand!". Genau so ist es. Viele sind sich gar nicht der Genialität dieser Serie bewusst, weil das Spiel durch die Platform-Limitierung nie zugänglich für ein großes Publikum war. Das könnte sich jetzt ändern und das Forum wiederbeleben.

Ich bin zuversichtlich. Endlich ein MH mit Zeitgemäßer Optik, auf stationären Konsolen, die eine richtige Online Infrastruktur und Party Chat etc. bieten. Can't fuckin' wait.

Edit: Die DLC sorgen verstehe ich nicht. Capcom war stets fair was das angeht. Selbst für RE7 erscheinen kostenfreie DLCs und für Monster Hunter war es nie anders. Das mit Asura's Wrath damals war eine Frechheit, aber sonst haben sie eine saubere Historie was das angeht, im Vergleich zu anderen Publishern/Entwicklern.

Rillank

Erfahrener Jäger

  • »Rillank« ist männlich

Beiträge: 159

Spielt zurzeit: Monster Hunter 4 ultimate & Monster Hunter Online

  • Nachricht senden

32

13.06.2017, 15:53

Du hast recht, das der Mainstream es nicht kennt stimmt auch aber das hat auch gewisse Vorteile.
Es muss nicht einfacher gemacht werden , der Mainstream hat es gerne einfach.
Viele werden es trotzdem nicht spielen da, dass Spiel immer noch einen Asia look hat, hab bei gamestar von jemanden gelesen der es uninteressant findet weil das Schwert zu groß war.

Wenn Sie es schaffen das Spiel am Anfang Einsteiger freundlicher zu machen aber dann Richtung High oder G Rank das Spiel wie gewohnt zu machen wäre es genial. Aber ein Horizon ZERO dawn vom schwierigkeitsgrad her ist relativ einfach.wenn das so MH passiert fände ich es persönlich traurig.
| Divine Dragons | keine Gruppe | Probe-Mitglied | MH4U: Esca |

33

13.06.2017, 16:13

Die Sorge ist aber ersteinmal unbegründet. Die Soulsborne Reihe ist auch inzwischen "mainstream". Bloodborne alleine hatte als PS4 Exklusivspiel unglaubliche verkaufzahlen. Das hat DS3 auch nicht einfacher gemacht. Einfach mal abwarten.

Ich bin eher auf die Zukunft der Reihe gespannt. Ich glaube dieses Spiel wird ausschlaggebend dafür sein, wie es mit Monster Hunter weiter geht. Kommt es gut an und verkauft sich gut, bin ich zuversichich, dass auch ein MH5 für Multiplatform erscheinen wird.

HurricanMHFO

Meisterjäger

Beiträge: 1 699

Spielt zurzeit: FF14 Stormblood / Nier: Automata / Monster Hunter 4 Ultimate

Wohnort: Niedersachsen

  • Nachricht senden

34

13.06.2017, 17:14

Edit: Die DLC sorgen verstehe ich nicht. Capcom war stets fair was das angeht.

Warum sollte man sich auch um DLCs sorgen machen, wenn nach dem Release weiterhin Erweiterungen und Zusatzzeug kommen ist das doch eher was positives weil man wieder was zu tun hat 8o ^^

Ausserdem wurden bei Monster Hunter doch noch nie "neue Monster" für 10 euro oder sowas im Shop angeboten, könnt ich mir garnicht vorstellen das aufeinmal sowas kommen sollte.

▲▲►► ▼▼ ◄◄ ▲▲ ►► ▼▼ ◄◄ ▲▲ ►► ▼▼ ◄◄ ▲▲

Click :arrow: ►Monster Hunter World PS4 Community!◄

▲▲►► ▼▼ ◄◄ ▲▲ ►► ▼▼ ◄◄ ▲▲ ►► ▼▼ ◄◄ ▲▲

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HurricanMHFO« (13.06.2017, 17:14)


Arthok

Gogmazios Vernichter

  • »Arthok« ist männlich

Beiträge: 2 029

Spielt zurzeit: den Unschuldigen!

Wohnort: irgendwo in einer weit weit entfernten Galaxis

Beruf: BOfH

  • Nachricht senden

35

13.06.2017, 17:18

Ausserdem wurden bei Monster Hunter doch noch nie "neue Monster" für 10 euro oder sowas im Shop angeboten, könnt ich mir garnicht vorstellen das aufeinmal sowas kommen sollte.

Ist nicht so, dass es auf Playstation nicht schon Spiele gab, wo ein DLC Auto 60€ gekostet hat.

Finde andere Themen zu dem Spiel viel interessanter, die ersten 15 Minuten Gameplay wären mal geil. xD

| Divine Dragons | Member | Gruppe: Valon | MHGen JR 65 |FC 3840-8525-4936 |

Nya! :3

Ana

Magala Erleger

Beiträge: 1 016

Spielt zurzeit: Bow

Wohnort: DE

Beruf: CAD Konstrukteur

  • Nachricht senden

36

13.06.2017, 17:19

nahc langer abwesenheit ....hier muss ich mich mal wieder melden !


alle nintendo fan boys ab ins bett und mimimit wo anders über das gemaplay ! xD ENDLICH mal mh bei UNS in 60 fps !!!! fuck the rest <3

ich musste mit mho leider aufhören weil es einfahc zu anstrengend war mit übersetzen ....


jetz endlich die chance mal abseits von nintendo MH zu zocken ohne ruckler und rundgelutschten comic style ist für mich einfahc nur genial



ne ps4 leg ich mir dafür zwar nciht zu aber da es ja auch auf den pc kommt :3


my body is rdy !!!

IGN: Ana GSP: Valon / Chakratos HR: mhfu ★9 mhp3 ★6mh3u ★300+★ mh4u ★300+★ mhx ★140+★ mho ★30+★

Wii-Homebrew Topsites

37

13.06.2017, 17:28

Ausserdem wurden bei Monster Hunter doch noch nie "neue Monster" für 10 euro oder sowas im Shop angeboten, könnt ich mir garnicht vorstellen das aufeinmal sowas kommen sollte.

Ist nicht so, dass es auf Playstation nicht schon Spiele gab, wo ein DLC Auto 60€ gekostet hat.

Finde andere Themen zu dem Spiel viel interessanter, die ersten 15 Minuten Gameplay wären mal geil. xD


Im Nintendo E-Shop wird der Season Pass zum neuen Fire Emblem mehr kosten, als das Spiel selber. Und jetzt? Das hat doch nichts mit dem Shop zu tun.

HurricanMHFO

Meisterjäger

Beiträge: 1 699

Spielt zurzeit: FF14 Stormblood / Nier: Automata / Monster Hunter 4 Ultimate

Wohnort: Niedersachsen

  • Nachricht senden

38

13.06.2017, 17:39

Ist nicht so, dass es auf Playstation nicht schon Spiele gab, wo ein DLC Auto 60€ gekostet hat.

Das gleiche 60 Euro Auto wird es dann auch auf dem PC / Xbox geben, zum gleichen Preis, wo auch immer du ein 60Euro Auto gesehen hast - was wohl eher aus den Fingern gesogen ist anstatt der Wahrheit entspricht. Sowas hat nichts mit der Veröffentlichung auf Ps4 zu tun :thumbup:
Wie kann man sich überhaupt sorgen um DLCs machen nur weil endlich ein MH für Konsolen erscheint? :wacko:

▲▲►► ▼▼ ◄◄ ▲▲ ►► ▼▼ ◄◄ ▲▲ ►► ▼▼ ◄◄ ▲▲

Click :arrow: ►Monster Hunter World PS4 Community!◄

▲▲►► ▼▼ ◄◄ ▲▲ ►► ▼▼ ◄◄ ▲▲ ►► ▼▼ ◄◄ ▲▲

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HurricanMHFO« (13.06.2017, 17:39)


39

13.06.2017, 18:20

Ich würde jetzt nicht sagen, dass Monster Hunter wirklich schwierig ist. Grade Low Rank ist ziemlich forgiving, High Rank eigentlich auch noch. Auch DS3 fand ich jetzt nicht unbedingt schwer, aber das liegt nicht am Mainstream. Ich glaube nicht, dass MH wirklich einfacher wird oder einfacher werden muss, um genug Umsatz einzubringen. Zum einen ist es wie bereits gesagt gar nicht so schwer, wenn man nicht grade im G Rank spielt, und zum anderen wäre allerhöchstens der Grind-Anteil, der viele Leute abschrecken würde.

Mit Sicherheit wird der Schwierigkeitsgrad von dem Abweichen, was wir bis jetzt gewohnt sind, allerdings wird das eher daran liegen, dass das Gameplay angepasst wird. Nicht zuletzt wegen der Open World. Da kann man die Leute, die auf ihre technischen Speedkills oÄ stehen einfach nicht so gut mit bedienen. Ist also relativ logisch, dass es da etwas cinematischer wird.

Muss aber nicht schlecht sein. Scheint eigentlich sogar so zu werden, wie ich mir MH vorgestellt habe, als ich zum ersten mal davon gehört habe, vor so guten 9 Jahren. Ist also auf jeden Fall interessant und ich freu mich drauf.

40

13.06.2017, 19:33

^- Das Spiel war früher nur schwierig wegen den schrecklichen Hitboxen. :noob:

_____


MHW soll btw kein Spin-off werden.