Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Monster Hunter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Valon

|Administrator| |Gildenleitungsmitglied|

  • »Valon« ist männlich
  • Nachricht senden

561

28.05.2012, 15:08

Große Scherben kannst du beim großen Schmied in Anor Londo und bei einem Händler in Sen's Festung kaufen.
Gibt es allerdings auch als Drop von den Schleimen in der Kanalisation.

Was Elemenschaden auf der Waffe angeht, musst du dich entscheiden.
Entweder du verbessert das Uchigatana auf +15 ("Roh"schaden), oder du verbesserst es auf +5/+10 und verpasst ihm dann ein Element (+5 für Feuer, +10 für Blitz).
Nachteil bei einer Elementverzauberung:
Die Waffe hat danach eine schlechtere/keine Statskalierung mehr, weshalb ich beim Uchigatana+Dexbuild davon abraten würde.
Auf einem Dexbuild kommt Quelaags Schwert als Feuerwaffe aber sehr gut zur Geltung. Zumal die Waffe ein recht schickes Moveset hat.
Für Quelaags Schwert brauchst du ein +10 Krummschwert, Quelaags Seele (Quelaag ist ein Boss) und musst damit zum großen Schmied in Anor Londo.

| Divine Dragons | Gildenleitung, GSP | FC: 2337 - 7237 - 5701 |

562

28.05.2012, 18:30

Tatsächlich finde ich es extremst genial Uchigatana +15 mit Darkmoonblade zu benutzen :)
Dieses scaled nämlich mit dem Covenant und nicht mit Faith, daher reicht es die min reqs zu treffen ;)


MH4U IGN: Ema

563

28.05.2012, 19:54

Tritt der Effekt mit dem Element auch auf wenn ich Goldhartz drauf klatsche?

564

28.05.2012, 20:26

Ja, allerdings nicht so stark, wie bei einer Elementwaffe, dafür hast du den Vorteil der Scales noch :)


MH4U IGN: Ema

565

28.05.2012, 20:28

Ja, allerdings nicht so stark, wie bei einer Elementwaffe, dafür hast du den Vorteil der Scales noch :)
Ich meinte ja, ob der Effekt der SCales dann weg ist oder nicht ^^

566

28.05.2012, 20:32

Scales bleiben da, allerdings ist der Elementdmg schwächer...
Hat Nachteil bei Mobs mit hohen Elementschwächen...

Naja nach 3 Durchgängen haste spätestens Waffen für jeden Fall =D


MH4U IGN: Ema

567

28.05.2012, 21:20

Scales bleiben da, allerdings ist der Elementdmg schwächer...
Hat Nachteil bei Mobs mit hohen Elementschwächen...

Naja nach 3 Durchgängen haste spätestens Waffen für jeden Fall =D
Bin ja noch im ersten Durchgang, aber ich versuche so viel nützliches zu finden wie nur möglich :3
Das Schwert von Queelag werde ich mir wahrscheinlich auf jeden Fall machen. Dann unter Umständen später noch dieses Waschpol Katana, das mir Nox empfohlen hat. Hab ja auch einen Speer für Kämpfe auf engem Raum. Dann werde ich mal sehen, ob ich mir noch ein Magieschild mache.. das jetzige hat den Schaden vom Mondlichtschmetterling nicht geblockt, bzw nicht komplett. Habe trotzdem Schaden bekommen, aber nur Minimal. Das müsste das Graswappenschild gewesen sein, von dem Ritter der einem die Flasken gibt.

Aber irgendwie scheint es mir so, als wären Fernkampfwaffen in diesem Spiel totaler Crap..

Morasain

Anjanath Töter

  • »Morasain« ist männlich

Beiträge: 697

Spielt zurzeit: LoL, MHFU, Dark Souls

Wohnort: Pandorra

  • Nachricht senden

568

28.05.2012, 22:06

1.:
KEIN Schild blockt 100% magischen Schaden, aber wenn du die zu "Magischen" Schilden ausbaust, bringt das rein garnichts.

2.:
Das Graswappenschild ist nur für zweihändige Nutzung wirklich gut, da du generell nicht 100% blockst. Von nichts. Was du meinst, ist das Wappenschild.

3.:
Es kommt ganz auf die Fernkampfwaffe an. Armbrüste finde ich eher schlecht, aber ein gut ausgebauter Bogen (Kompositbogen oder Pharis Bogen... lustiger ist aber der Drachentöterbogen) kann wirklich nützlich sein.

4.:
Washing Pole ist eigentlich die englische Bezeichnung. Auf deutsch müsste es das Nodachi sein.

5.:
Speere finde ich nur den Silberritterspeer gut. Vorallem bleiben die Gegner auch liegen. EGAL wo.

6.:
Quelaag's Schwert skaliert wie alle Chaoswaffen mit Menschlichkeit. Echt gutes Schwert, sieht echt awesome aus usw.

-by Ukantorkriller-

Embrace your dreams. You need dreams if you want to be a hero.

569

28.05.2012, 22:13

1.:
KEIN Schild blockt 100% magischen Schaden, aber wenn du die zu "Magischen" Schilden ausbaust, bringt das rein garnichts.
Gut zu wissen, danke!
2.:
Das Graswappenschild ist nur für zweihändige Nutzung wirklich gut, da du generell nicht 100% blockst. Von nichts. Was du meinst, ist das Wappenschild.
Nein, ich meine es heißt Graswappenschild.. hab ich wie gesagt von dem Ritter im Asyl der Untoten gedropt, als ich noch mal dorthin zurück bin und ihn besiegt habe.
Das mit der zweihändigen Nutzung will ich nicht begreifen, wie genau meinst du das? o:
3.:
Es kommt ganz auf die Fernkampfwaffe an. Armbrüste finde ich eher schlecht, aber ein gut ausgebauter Bogen (Kompositbogen oder Pharis Bogen... lustiger ist aber der Drachentöterbogen) kann wirklich nützlich sein.
Naja, das Zielen mit einem Bogen ist eher doof. Wie das mit dem anvisieren ist, weiß ich nicht. Aber da die Anvisierung nach einer bestimmten Entfernung weg ist wäre so ein Bogen nichts für mich ^^"
4.:
Washing Pole ist eigentlich die englische Bezeichnung. Auf deutsch müsste es das Nodachi sein.
Jup. Hab's nur eingedeutscht, da ich den deutschen Namen nicht kenne x)
5.:
Speere finde ich nur den Silberritterspeer gut. Vorallem bleiben die Gegner auch liegen. EGAL wo.
Ich habe ihn ja nur, um auf engerem Raum nicht immer mit dem Schwert an die Wand zu schlagen. Das scheint nämlich mehr Ausdauer zu ziehen, wenn ich das richtig beobachtet habe. Demnach finde ich es recht praktisch eine Stichwaffe im Gepäck zu haben.
6.:
Quelaag's Schwert skaliert wie alle Chaoswaffen mit Menschlichkeit. Echt gutes Schwert, sieht echt awesome aus usw.
So wie ich es mitbekommen habe soll es echt gut sein, deswegen will ich es ja haben :3

Morasain

Anjanath Töter

  • »Morasain« ist männlich

Beiträge: 697

Spielt zurzeit: LoL, MHFU, Dark Souls

Wohnort: Pandorra

  • Nachricht senden

570

28.05.2012, 22:48

Das Graswappenschild bekommst du im Finsterwurzbecken, wenn du rechts rum anstatt links rum zur Hydra gehst. Dort triffst du auf einen Black Knight, mit einer Hellebarde. Hinter dem ist ein Gang ins Drachental. Wenn du an dem Durchgang vorbei rennst, bekommst du das Graswappenschild. Es regeneriert deine Ausdauer schneller, blockt aber nur 92%. Daher wird es oft mit zweihändig geführten Waffen genutzt, da der Effekt auch wirkt, wenn du den Schild auf dem Rücken hast. Du meinst das Drachenwappenschild, das hat 100% physischen und relativ hohen magischen Block.

Man kann Bögen auch auf relativ kurze Distanz gegen einzelne Gegner nutzen. Ist eigentlich ziemlich effektiv.

-by Ukantorkriller-

Embrace your dreams. You need dreams if you want to be a hero.

571

28.05.2012, 22:53

Das Graswappenschild bekommst du im Finsterwurzbecken, wenn du rechts rum anstatt links rum zur Hydra gehst. Dort triffst du auf einen Black Knight, mit einer Hellebarde. Hinter dem ist ein Gang ins Drachental. Wenn du an dem Durchgang vorbei rennst, bekommst du das Graswappenschild. Es regeneriert deine Ausdauer schneller, blockt aber nur 92%. Daher wird es oft mit zweihändig geführten Waffen genutzt, da der Effekt auch wirkt, wenn du den Schild auf dem Rücken hast. Du meinst das Drachenwappenschild, das hat 100% physischen und relativ hohen magischen Block.

Man kann Bögen auch auf relativ kurze Distanz gegen einzelne Gegner nutzen. Ist eigentlich ziemlich effektiv.
Dann hab ich da wohl verwechselt. Ins Finsterwurzbecken bin ich noch nicht gegangen. Ich guck mal wie's heißt :3

Morasain

Anjanath Töter

  • »Morasain« ist männlich

Beiträge: 697

Spielt zurzeit: LoL, MHFU, Dark Souls

Wohnort: Pandorra

  • Nachricht senden

572

29.05.2012, 01:12

Wappenschild, müsste es sein ^^ Drachenwappenschild findet man im Tal der Drachen, das hat, glaube ich, hohe Feuerabwehr, und das Wappenschild hohe Magieabwehr.

-by Ukantorkriller-

Embrace your dreams. You need dreams if you want to be a hero.

573

29.05.2012, 10:14

Graswappenschild + Maske des Sprösslings = awesome für Nutzer schwerer Waffen :)

Sanctum statt Graswappenschild ist auch awesome :3333333

Mein Faith str build ist bald fertig und PvP bereit, mein Int str build braucht noch >=D


MH4U IGN: Ema

Morasain

Anjanath Töter

  • »Morasain« ist männlich

Beiträge: 697

Spielt zurzeit: LoL, MHFU, Dark Souls

Wohnort: Pandorra

  • Nachricht senden

574

29.05.2012, 11:11

Du vergisst diesen einen Ring, @straikychan: , der auch die Ausdauerregeneration erhöht...

-by Ukantorkriller-

Embrace your dreams. You need dreams if you want to be a hero.

575

29.05.2012, 13:16

Ich trag allerdings bei minen str builds immer havels ring + dunkler holzmaßerring, bei meinen dexbuilds wäre der schon besser geeignet, von daher bringt mir der ring recht wenig =D


MH4U IGN: Ema

576

29.05.2012, 13:51

Das Scaling von Stärke Waffen ist im Vergleich zu Demons Souls relativ schwach, also lohnt es sich nicht wirklich über 40-50 Stärke zu skillen - Was sich aber lohnt, ist es Ausdauer zu skillen, so das man mit Hilfe des Rings of Favor and Protection auf unter 50% Gesamtlast kommt, und das ganze dann mit dem Wolfsring kombiniert. So hat man selbst mit relativ leichten Rüstungsteilen, mit den richtigen anderen Teilen kombiniert - Zum Beispiel die Silver Knight Rüstung und der Golem Helm, damits auch optisch nice aussieht - über 100 Poise, was für den Zweihandkampf extrem nützlich ist. Anschließend das Ausdauer Regen Shield auf den Rücken, und als Hauptwaffe die Black Knight Great Axe+5, oder komplett auf Str verzichten, Mindesten Anforderungen für Nodachi/Washing Pole erfüllen, und Lightning+5/Fire+10 daraus schmieden, und alle Stat Punkte in Ausdauer und Vitalität stecken. So hat man einen extrem effektiven Melee Character, der gleichzeitig der Beweis dafür ist das Lightning und Fire Weapons Gamebreaking overpowered sind.


Es ist herrlich ein Kritiker zu sein. Man kann alles beschissen finden, ohne es selbst besser zu können.

577

30.05.2012, 16:59

Welches Item bewacht der erste Schwarze Ritter in der Stadt der Untoten?

578

30.05.2012, 17:05

Einen Ring der deine defensive erhöht, wenn du fast tot bist. Unnötig imho.


Es ist herrlich ein Kritiker zu sein. Man kann alles beschissen finden, ohne es selbst besser zu können.

579

30.05.2012, 17:08

Welches Item bewacht der erste Schwarze Ritter in der Stadt der Untoten?
So'n Ring der die Verteidigung erhöht, wenn die TP niedrig sind, soweit ich weiß.
Den finde ich eher nutzlos, der Buff bringt nichts, wenn man kaum noch TP hat, dann ist man eh nach nem Treffer tot..xD

580

30.05.2012, 17:15

Hm, also hätte ich davon nur ein paar Seelen. So nötig hab ichs dann auch wieder nicht. ^^
Btw kennt jemand gute Waffen am Anfang (gerade Gargoyles erlegt) die mit Stärke skallieren? Am besten eine Axt oder ein Schwert.