Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Monster Hunter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

16.06.2015, 14:20

E3 2015 - Diskussion, Meinungen, Reaktionen

Also wie einige von euch vermutlich wissen, ist gerade die E3 im Gange. MS, EA, Bethesda und Sony haben ihre Pressekonferenzen in den letzten Stunden gehalten und es wurden einige sehr interessante Sachen angekündigt wie ich finde. Bisher fande ich alle Konferenzen mindestens solide. Was mich bei MS gefreut hat ist, dass es ein Update für die One geben wird, welche sie abwärtskompatibel macht. Ich schätze, dass wird bei der PS4 aufgrund des Cell Prozessors der PS3 nicht möglich sein, aber cool für die MS Fans. :)
Mich persönlich hat Sony am meisten geflasht. Die Preso begann direkt mit dem heiß erwarteten The Last Guardian, dann wurde Horizon gezeigt, welches definitiv mein Interesse geweckt hat und anschließend wurden einfach das FFVII Remake und Shenmu 3 hintereinander angekündigt. Total Meltdown. Kickstarter ging binnen Minuten offline und NeoGaf war auch nicht mehr zu erreichen. Auf zahlreichen Spielemagazin-Seiten kamen die Redakteure im Liveticker nicht mehr mit und veröffentlichten nur noch ''What the fuck'' o.ä. Es lag eine Briese Half Life 3 Ankündigung in der Luft. Es war einfach alles möglich von dem Zeitpunkt an. xD

Das angepeilte Ziel von 2 Millionen für Shenmu 3 ist schon längst erreicht; von ''nur'' 27.000 Backern finaziert. Eine Person hat tatsächlich direkt 10.000$ gespendet. Das dürfte wohl das bisher erfolgreichste Kickstarter Projekt sein.

Abschließend hat man noch Uncharted 4 Gameplay gezeigt. Sony dürfte also 2016 mit Uncharted 4, The Last Guardian und Horizon endlich ein starkes LineUp für die PS4 haben.
Ich vermute, dass bei der GC noch God of War 4 zumindest angeteasertwird, da es sich ja auch schon seit einiger Zeit laut Sony Santa Monica in Entwicklung befindet.

Habt ihr die Presos verfolgt? Was waren eure Highlights? Auf welche kommenden Spiele freut ihr euch?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »silba« (16.06.2015, 14:40)


Godot

NEIN! DOCH! Oh...

  • »Godot« ist männlich

Beiträge: 5 914

Spielt zurzeit: zu viel

Wohnort: Sicherlich nicht Dresden!

Beruf: Heilerziehungspfleger

  • Nachricht senden

2

16.06.2015, 18:53

Microsoft ist mir wumpe.
EA ist mir ebenfalls wumpe. (ME 1 und 2 hab ich noch nicht mal durch, Sport-Spiele sind mir eh scheißegal und Battlefront ist mir auch unwichtig)
Bethesda: Ja, Fallout 4 ist nett, aber auch keine Spielserie an der ich großes Interesse habe. Dishonored 2 ist dagegen schon ziemlich cool.

Sony...
Erstmal: Uncharted 4 war nichts Neues, Trailer gucke ich mir generell garnicht bis selten an, also nix wirklich Herausragendes.
Final Fantasy 7 Remake: Schön und gut, aber FF ist für mich auch immer so am Rande interessant, außerdem ein wenig überfällig.
The Last Guardian: Kenn ich nur als das ICO-Spiel, welches ständig verschoben wurde. Shenmu 3 ist mir auch relativ latte, kenne die ersten beiden Spiele nicht.

Am meisten flashen konnte mich bisher Nintendo mit den Smash-Ankündigungen, der Rest ist mehr so meh.
Mal gucken, was Nintendo so am Start hat.

Edit: Konnte mich auch nicht flashen. Waren paar ganz nette Sachen dabei, aber auch nichts Unerwartetes.

Richtig schlechte E3.
...boy, that's just crazy.


"The hammer that strikes too fast has no time to aim."
"You win the Game of Thrones, or you die."
|Divine HYPE Dragons|Valon|Co-GSP|

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Godot« (16.06.2015, 18:53)


3

16.06.2015, 18:59

Wow. Das Digital Event von Nintendo war echt ein neuer Tiefpunkt. Was war das denn bitte? Star Fox war ganz nett. Ansonsten haben sie nur Zeit mit Reden verschwendet und Spielen, die ohnehin in wenigen Tagen erscheinen viel zu viel Zeit eingeräumt.

Und was war denn bitte mit diesen Metroid und Zelda 3DS Ablegern? Im Vorfeld gab es Gerüchte, dass ein neues Metroid für den 3DS kommt. Ich war hyped, aber das Ding Metroid zu nennen ist sowas von eine Beleidigung für das Franchise.
Und der Zelda Ableger war ein Four Swords Verschnitt. Toll.

ALBW war so ein kreatives und tolles Spiel. 10/10
Wieso nicht wieder etwas in die Richtung?

Schlechteste Preso der E3 bis jetzt. EA war sogar unterhaltsamer. Die hatten wenigstens Battlefront und Mass Effect. Ich fühle mich meiner Zeit beraubt.

Jump

Zorah Magdaros Vertreiber

  • »Jump« ist männlich

Beiträge: 448

Spielt zurzeit: MH3U

  • Nachricht senden

4

16.06.2015, 19:24



Richtig schlechte E3.


Bullshit. Wenn du dich scheinbar für keine Spiele interessierst kann die E3 auch nichts dafür.

Fallout 4, Dishonored 2, Dark Souls 3, Gears of War 4, Final Fantasy VII Remake, The Last Guardian, Shenmue 3, Mass Effect Andromeda, Mirrors Edge Catalyst, Hitman, Star Wars Battlefront, South Park Fractured But Whole, For Honor, Horizon, Recore, Holo Lens
Jetzt gerade wurde noch ein neues Nier von Platinum Games angekündigt. Das ist die fucking beste E3 seit Ewigkeiten, auch wenn mich auch nur ein Bruchteil der genannten Sachen interessiert.
Pokimans: 2079-6287-7826

5

16.06.2015, 19:28

Zitat



Richtig schlechte E3.


Bullshit. Wenn du dich scheinbar für keine Spiele interessierst kann die E3 auch nichts dafür.

Fallout 4, Dishonored 2, Dark Souls 3, Gears of War 4, Final Fantasy VII Remake, The Last Guardian, Shenmue 3, Mass Effect Andromeda, Mirrors Edge Catalyst, Hitman, Star Wars Battlefront, South Park Fractured But Whole, For Honor, Horizon, Recore, Holo Lens
Jetzt gerade wurde noch ein neues Nier von Platinum Games angekündigt. Das ist die fucking beste E3 seit Ewigkeiten, auch wenn mich auch nur ein Bruchteil der genannten Sachen interessiert.

/sign
Kann mich an keine bessere erinnern.

Meine laune hat sich gerade wieder so gehoben. Ich raste aus. Square Enix hat ein NieR Sequel angekündigt, welches von Platinum Games entwickelt wird und Yoko Taro als Game Director hat!

Unwahrscheinlicher wäre nur noch Half Life 4. Bei dieser E3 ist alles möglich. Das geht sowas von in die Gaming Historie ein...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Silba« (16.06.2015, 19:32)


6

16.06.2015, 19:30

Ich würde auch sagen, dass diese E3 echt verdammt gut war,
nur die Nintendo- und EA-PK hat halt gesuckt.

| Divine Dragons | IGN: Sashimi ★ | GSP Chakratos | MH4U HR: 600+ |

Godot

NEIN! DOCH! Oh...

  • »Godot« ist männlich

Beiträge: 5 914

Spielt zurzeit: zu viel

Wohnort: Sicherlich nicht Dresden!

Beruf: Heilerziehungspfleger

  • Nachricht senden

7

16.06.2015, 19:40

Bullshit. Wenn du dich scheinbar für keine Spiele interessierst kann die E3 auch nichts dafür.
Die Meinung anderer als Bullshit zu betiteln ist genau so Bullshit.

Ein Großteil von den Spielen war bereits bekannt, ist ein (weiteres) Sequel, oder war schon vorher "rein zufällig geleaked".

Die E3 soll doch vorallem neue Dinge vorstellen, worauf man sich freuen kann. Wenn man dabei immer den gleichen Scheiß vorgesetzt bekommt, wird es irgendwann auch einfach nur unausstehlich.
Wenn dann auch viele Spiele dabei sind, die mich nicht interessieren, ist das sehr wohl die Schuld der E3, da sie mich für neue Spiele interessieren und begeistern soll.

Viel Spaß beim weitermähen.
...boy, that's just crazy.


"The hammer that strikes too fast has no time to aim."
"You win the Game of Thrones, or you die."
|Divine HYPE Dragons|Valon|Co-GSP|

PseudowyvernStar

Nergigante Erleger

  • »PseudowyvernStar« ist männlich

Beiträge: 1 241

Spielt zurzeit: MH4U

Beruf: Student

  • Nachricht senden

8

16.06.2015, 19:42

Ein wenig verwundert und leicht enttäuscht bin ich schon, von Seiten NIntendos. Da klatschen sie uns noch irgendein 3DS-Zelda rein und dann hat das Metroid, das lieber auf Wii U sollte eine krass schlechte Grafik, selbst für 3DS-Verhältnisse.
Beim Zelda bin ich sehr skeptisch. Ich befürchte keine/eine schlechte Story und mittelprächtiges Gameplay. Und dass es viel zu leicht wird.

| Divine Dragons | Mitglied | Gruppe: Valon |


Ich bin nur ein großer Träumer
Doch ich weiß es kommt der Tag
Und irgendwann werden dann
Meine Träume wahr

linjan

Anjanath Töter

  • »linjan« ist männlich

Beiträge: 812

Spielt zurzeit: Xenoblade X

  • Nachricht senden

9

16.06.2015, 19:47

Scheint auch nicht so richtig ein Hauptspiel zu sein, das wäre wohl eher Zelda Wii U.
(╯°□°)╯︵ ┻━┻ ......................................................................................................................┬─┬ ノ( ゜-゜ノ)

10

16.06.2015, 19:53

Zitat

Bullshit. Wenn du dich scheinbar für keine Spiele interessierst kann die E3 auch nichts dafür.
Die Meinung anderer als Bullshit zu betiteln ist genau so Bullshit.

Ein Großteil von den Spielen war bereits bekannt, ist ein (weiteres) Sequel, oder war schon vorher "rein zufällig geleaked".

Die E3 soll doch vorallem neue Dinge vorstellen, worauf man sich freuen kann. Wenn man dabei immer den gleichen Scheiß vorgesetzt bekommt, wird es irgendwann auch einfach nur unausstehlich.
Wenn dann auch viele Spiele dabei sind, die mich nicht interessieren, ist das sehr wohl die Schuld der E3, da sie mich für neue Spiele interessieren und begeistern soll.

Viel Spaß beim weitermähen.

Vielleicht solltest du das ganze einfach ein wenig differenzierter betrachten. Bei den "schon bekannten Spielen" handelt es sich größtenteils um Spiele, von denen wir wussten, dass sie entwickelt werden, aber sie selbst nie zu Gesicht bekommen haben. Die Sequels sind keine jährliche Releases, sondern größtenteils heißerwartete Nachfolger (Star War, NieR, Dishonored, Fallout 4, Mass Effect, KH3 etc.).
Ob es geleakt war spielt gar keine Rolle. Vor einer E3 wird immer ein TLG, FFVII oder Shenmu geleakt. Es ist so unwahrscheinlich, dass es ohnehin keiner für bare Münze nimmt.

Auch wenn dir hier nichts zusagt (ernsthaft, was hätte dir denn gefallen?), musst du doch verstehen, dass auf dieser E3 quasi jeder Fanwunsch erfüllt wurde. Das dann als "richtig schlechte E3" zu betiteln erscheint mir ziemlich ignorant und wirkt so, als hättest du heute nur'n richtig beschissenen Tag gehabt. Grumpy as fuark.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Silba« (16.06.2015, 20:49)


Godot

NEIN! DOCH! Oh...

  • »Godot« ist männlich

Beiträge: 5 914

Spielt zurzeit: zu viel

Wohnort: Sicherlich nicht Dresden!

Beruf: Heilerziehungspfleger

  • Nachricht senden

11

16.06.2015, 20:13

Grumpy as fuark.



Vielleicht solltest du das ganze einfach ein wenig differenzierter betrachten. Bei den "schon bekannten Spielen" handelt es sich größtenteils um Spiele, von denen wir wussten, dass sie entwickelt werden, aber sie selbst nie zu Gesicht bekommen haben.
Mag sein, aber davon gab es meiner Meinung nach viel zu viele. Ich will richtig geflashed / gehyped werden und nicht da sitzen und mir denken: "Meh, k then."
Die Sequels sind keine jährliche Releases, sondern größtenteils heißerwartete Nachfolger (Star War, NieR, Dishonored, Fallout 4, Mass Effect, KH3 etc.).
Ob es geleakt war spielt gar keine Rolle. Vor einer E3 wird immer ein TLG, FFVII oder Shenmu geleakt. Es ist so unwahrscheinlich, dass es ohnehin keiner für bare Münze nimmt.
Dishonored 2 und Dark Souls 3 interessieren mich ja auch, aber davon gab es nicht wirklich Material wovon man sich ein gutes Bild machen kann. Außerdem kennt man das Großteil des Gameplays schon, also hätte man ruhig etwas herausragendes zeigen können - taten sie aber nicht.

(Gucke nebenher Square Enix, Hitman und Deus Ex sehen ja ganz gut aus)
Wenn mich der Rest nicht interessiert, rede ich aber gleich Bullshit, was ich einfach nicht ernstnehmen kann.
Auch wenn dir hier nichts zusagt (ernsthaft, was hätte dir denn gefallen?), musst du doch verstehen, dass auf dieser E3 quasi jeder Fanwunsch erfüllt wurde.
Verallgemeinerung ist selten eine gute Idee.

Die Menge an wirklich neuen Spielen war das "bare minimum".
Ich hab auch gelernt, vorsichtig aus solchen Präsentationen zu gehen, weil häufig Dinge so gezeigt werden, wie sie gezeigt werden wollen und nicht gezeigt werden sollten.

Hass mich dafür, ist mir scheißegal. Die Meinung anderer sollte aber respektiert werden (solang sie nicht extrem in die falsche Richtung geht)
...boy, that's just crazy.


"The hammer that strikes too fast has no time to aim."
"You win the Game of Thrones, or you die."
|Divine HYPE Dragons|Valon|Co-GSP|

Saikx

Erfahrener Jäger

  • »Saikx« ist männlich

Beiträge: 160

Spielt zurzeit: MH4U

  • Nachricht senden

12

16.06.2015, 20:15

Richtig geile E3. Nur ausgerechnet Nintendo hat mich bisher enttäuscht.

Mit dem KH3 Trailer wurden auch all meine Wünsche für die SE Konferenz erfüllt. Okay fast alle.

Fallout 4 sieht auch einfach nur klasse aus.
Divine Dragon I Saikx JR 1 I MHGen I Gruppe: Chakratos

13

16.06.2015, 20:32

@Godot: Ich wollte auf keine Verallgemeinerung hinaus. Damit war eher gemeint, dass man es aus genannten Gründen wertschätzen könnte. Ist doch nicht schwer zu verstehen.
Dass du dann auch gerade DSIII als Positivbeispiel erwähnst, wo es doch jetzt mit diesem Ableger der dritte Teil der Souls Reihe in 3 Jahren ist und wieder einmal vom B Team entwickelt wird (das sind 1zu1 CoD Entwicklungsstrukturen), erschließt sich mir angesichts deiner Beschwerde über die vielen Sequels auch nicht.

Ich weiß auch nicht wie du auf die Idee kommst, dass ich dich jemals aufgrund einer Meinungsverschiedenheit über eine Spielemesse hassen würde.

Ist ja auch egal. Sie darf ja ruhig scheiße für dich gewesen sein.

@Vorposter
Bis jetzt hat dich Nintendo enttäuscht? Das ist alles was sie zu zeigen haben. Besser wird es nicht mehr.

Und an den, der sich hier über die Grafik vom neuen Metroid beschwert hat; Das Problem ist nicht die Grafik, sondern dass es eine scheiß Lizenzauftragsarbeit ist, auf der nur Metroid steht, damit es sich besser verkauft. Das hat nichts mit Metroid zu tun. Es ist nur'n fucking Minispiel.

DantoriusD

Anjanath Töter

  • »DantoriusD« ist männlich

Beiträge: 540

Spielt zurzeit: MHFU,Dissidia:FF,Hitmen Reihe

Wohnort: G-Town

Beruf: Fauler Studi

  • Nachricht senden

14

16.06.2015, 20:34

Sooooo. 3 Tage mit sehr wenig Schlaf gehen nun auch vorbei ^^ Da jetzt die E3 erst wirklich startet werden wir wohl noch die ein oder anderen näheren Infos bekommen.

Fallout 4: Es wurde schon im Vorfeld angekündigt und der Hype war schon im Vorfeld gigantisch. Die grösste Überraschung war wohl der Release. Ich glaub keiner hätte gedacht das dieses Spiel noch 2015 erscheint

Metal Gear Solid 5: Der Hype für diese Serie bricht zumindest bei mir nicht ab ^^ Der Trailer war mal wieder Bokbastisch inzeniert auch wenn viele Dinge ja schon bekannt waren. Neben Fallout wohl mein GOTY 2015. Die Big Boss Edition sowie die rote MGS5 PS4 sind schon vorbestellt.

Mirrors Edge - Catalyst: Neue Infos waren schon abzusehen. Obwohl ich Teil 1 wirklich erfrischend neu in seinem Genre fand ist das jetzt für mich kein Titel der voller Vorfreude herbeigesehnt wird. Es wird wohl zwar gekauft aber jetzt kein wirkliches Highlight dieser E3

Gameplay zu Rise of the Tomb Raider: Teil 1 war super und die Artworks die schon bisher bekannt waren, waren Hammer....Jetzt haben wir endlich echtes Gameplay Material zu Gesicht bekommen und ich bin schon ganz gut geflasht.

Mass Effect Andromeda: jaaaaaaaaaaaa -.- hmmmmmmm.... Hype ja! Vorfreude? DEFINITIV! Aber nach Teil 3 und den absichtlichen Rausschneiden von Spielinhalten ist meine Vorfreude schon stark getrübt. Ich hoffe das sich Bioware wirklich die Zeit nimmt ein Spiel rauszubringen mit denen sie zufrieden sind. Leider hat man mit EA einen Publisher der dafür bekannt ist stark Druck auszuüben und harte Deadlines setzt.

XBox One Abwàrtskompatibilität: Ich bin absoliut kein XBox Freund aber das ist schon ne harte Kampfansage. Aufgrund der völlig unterirdischen Verkaufszahlen war dieser Schritt auch notwendig. Ich hoffe Microsoft bleibt am Ball und arbeitet stetig sämtliche 360 Spiele zum Laifen zu bringen und nicht nur die grossen.
Also selbst als Sony Freund finde diesen Schritt grossartig.

Dark Souls 3: Ich war nie ein Freund dieser Reihe aber was man sah war wirklich grossartig.

Shenmue 3: wie sehr ich auf dieses Spiel gewartet hab ^^ :-D und da das Kickstarter Ziel schon nach 9 Std erreicht wurde bestätigt wohl die grosse Fanbase ^^

The last Guardian: wohl einer der Überraschungshits. Ich bin stark davon ausgegangen dass das Programm schon längst eingestampft wurde.

Final Fantasy 7:.......HYYYYYYYYYYYYYYYYPE xD. Ich denke mehr brauch ich dazu nicjt sagen ^^


Es gab noch einige andere Titel...No man's Sky, Just Cause 3,Hitman.....etc. Aber ehrlich gesagt hab ich grade keine Lust mehr was zu schreiben ;-p

Diese e3 war mit Abstand die beste seid der Vergangene Jahre.

15

16.06.2015, 20:39

Die Xbox One hat tatsächlich gar keine unterirdischen Verkaufszahlen. Die PS4 hat nur so rekordebrechende, dass die der One scheiße aussehen. Sie sind aber keinesfalls besorgniserregend für MS.

Hole mir die One vielleicht am Ende der Generation, wenn ich die Exklusivtitel nachholen will, mal sehen.

Btw. Wie lächerlich war eigentlich die Preso von neuen Gears? Es war so dunkel, dass man quasi nichts sehen konnte. Als hätten sie absichtlich das Licht aus gemacht, weil es noch nicht presentationswürdig war. xD

Godot

NEIN! DOCH! Oh...

  • »Godot« ist männlich

Beiträge: 5 914

Spielt zurzeit: zu viel

Wohnort: Sicherlich nicht Dresden!

Beruf: Heilerziehungspfleger

  • Nachricht senden

16

16.06.2015, 20:45

Dass du dann auch gerade DSIII als Positivbeispiel erwähnst, wo es doch jetzt mit diesem Ableger der dritte Teil der Souls Reihe in 3 Jahren ist und wieder einmal vom B Team entwickelt wird (das sind 1zu1 CoD Entwicklungsstrukturen), erschließt sich mir angesichts deiner Beschwerde über die vielen Sequels auch nicht.

Ich äußere mich hier gerne als Souls-Fanboy. :P

Den rest kann man so stehen lassen.
...boy, that's just crazy.


"The hammer that strikes too fast has no time to aim."
"You win the Game of Thrones, or you die."
|Divine HYPE Dragons|Valon|Co-GSP|

Jump

Zorah Magdaros Vertreiber

  • »Jump« ist männlich

Beiträge: 448

Spielt zurzeit: MH3U

  • Nachricht senden

17

16.06.2015, 21:47


der dritte Teil der Souls Reihe in 3 Jahren ist und wieder einmal vom B Team entwickelt wird


Sicher? Zumindest Miyazaki scheint wieder aktiv beteiligt zu sein.
Pokimans: 2079-6287-7826

Vuze

(;◔ิз◔ิ)~♪♬

  • »Vuze« ist männlich

Beiträge: 6 333

Spielt zurzeit: diverses

  • Nachricht senden

18

16.06.2015, 22:25

Unravel ist mein persönliches Highlight, neben dem ganzen Sports- und Shooter-Gedöhns von EA war so ein herziges, charmantes Indie-Spiel mehr als willkommen.

Ansonsten freue ich mich noch auf Horizon: Zero Dawn (das futuristische Hunting-Game), das neue Deus Ex sowie Dishonored 2. Bei Mirror's Edge Catalyst bin ich noch etwas skeptisch wegen der Open World... irgendwie meint das ja mittlerweile jedes Spiel machen zu müssen und wenn dort dann auch wieder alles mit unbedeutenden Nebenmissionen und Events vollgepflastert ist... ne danke. MGSV TPP ist natürlich auch interessant, aber so richtig heiß bin ich nach GZ auch nicht drauf, was das Gameplay angeht. Ich bin auch noch gespannt auf Cryteks "Robinson: The Journey", aber dazu haben sie bis auf das Teaser-Bildchen und dass es ne VR-Experience wird leider noch keine Infos rausgehauen.

In der Kategorie "More of the same" platziere ich mal Uncharted 4, Tomb Raider und Just Cause 3.

TLG, FF7 Re und Shenmue 3 gingen im Übrigen total an mir vorbei, kann mit keinem der drei Titel was anfangen und ich bin mir auch ziemlich sicher, dass der Backlash bei TLG riesig sein wird weil nach der langen Zeit jeder DAS Game schlechthin erwartet. :D

Nintendos Trolling



YonefurY

Anjanath Töter

  • »YonefurY« ist männlich

Beiträge: 800

Spielt zurzeit: Iceporn

Wohnort: Mishima Estate

Beruf: Industriemechaniker Azubi

  • Nachricht senden

19

16.06.2015, 22:54

Dass man 360 Spiele in Zukunft auf der One spielen kann, war für mich wie ein letzter Ruck. Werde mir wohl doch eine One holen. FF XV, die neuen Warriors Titel und as neue Halo habene aber auch was beigetragen. Tekken 7 kommt ja auch bald...und an Tekken mit Xbox Controller hab ich mich zu sehr gewönt. xD

Ich finde diese E3 auch richtig geil. Fallout 4 und Dark Souls 3 sehen auch nice aus.

Ana

Nergigante Erleger

Beiträge: 1 017

Spielt zurzeit: Bow

Wohnort: DE

Beruf: CAD Konstrukteur

  • Nachricht senden

20

17.06.2015, 05:50

waahnsin man kann 360ger spiele auf derone spielen :O ich finde sowas einfach nur lachhaft genauso wie nintendoofs thja "präsentation"

wirklich freuen kann ich mich auch weiterhin nur auf fallout 4 und MGS V und das ging auch ohne E3 xD


vlt stellt sich doch langsam nach allden jahren dieses "schon alles gesehn" ein. so richtig inovativ ist nix mehr was zugegebenermaßen auch schwer ist klar

nuja bleibt mehr geld um sich dann CEs von der handvoll games zu kaufen auf die man sich dann wirklich freut :3

IGN: Ana GSP: Valon / Chakratos HR: mhfu ★9 mhp3 ★6mh3u ★300+★ mh4u ★300+★ mhx ★140+★ mho ★30+★