Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Monster Hunter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

mmkzero

Tigrex Töter

  • »mmkzero« ist männlich

Beiträge: 814

Spielt zurzeit: MH4G -> MH4U

Wohnort: Gladbeck

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

181

23.05.2015, 12:59

Lightsworn kann ziemlich vielseitig als Engine eingesetzt werden, z.B. Shaddoll oder Infernoids. Am prominentesten sind sie aber in Chaos-Decks, Spiele einige Lightsworn in meinem und fahre damit ziemlich gut...
Zum Meta: Nekroz sind unangefochten die Nr. 1, das Deck ist unglaublich Stabil und, pardon, fickt sehr viel. Blockiert man aber ihren Suchmechanismus oder ihre Beschwörung (durch Mistake oder El Shaddoll Anoyatyllis) sehen die doch ziemlich alt aus.
Shaddoll ist imo Nr.2. Das Deck ist extrem lästig und bestraft Special-Summon as fuck. Außerdem macht Anoyatyllis Nekroz kaputt...
Burning Abyss wäre Nr.3. Mit Tour Guide auf 1 hat es an Stärke verloren, mit dem neuen Fusionsmonster jedoch gewinnt es an Power und kann einfach Kartenvorteil erzielen
Qliphort auf 4. Das Deck wurde hart getroffen: Tool auf 2, Skill Drain auf 1, Saqlifice auf 1.
Außerdem sollte man auf Maskierte Helden aufpassen - das Deck ist stark, nicht zuletzt wegen Dark Law, und kann easy OTKs erzielen. Yang Zing sind imo auch ziemlich stark.
Bin am Montag auf einem Turnier in Düsseldorf, mal gucken ob ich was reißen kann ;)
Stolzes Mitglied der Lauch-Allianz!

KHEZU! LOVE IT! SAVE IT!

Taking on MH4U!

Lieblingsmonster: Nargacuga,Zinogre,Brachydios und der Gore/Shageru Magala 8o
Hassmonster: Karmesin-Peco :minigun: ,Rathalos :dash: ,Dämonjho

3DS: 0430-9586-6608
3DS XL (Jap.): 4356-0534-6178
N3DS XL: 0018-3337-9461

Wii-Homebrew Topsites

182

06.03.2017, 17:24

Dragunity: Das Aklys-Mysterium

Ich habe mal wieder nach langer Zeit Karten ausgebuddelt - und erfreut festgestellt, das die Banlist meine liebe Drachenschlucht wieder semi linitiert hat. Nun habe ich mein Drahunity Deck wieder ausgepackt und frage mich etwas zu Dracheneiheit Aklys in Kombi mit Leyvaten.
Aklys' Effekt:
Wenn diese Karte als Normalbeschwörung beschworen wird, kannst du 1 "Dracheneinheit"-Monster als Spezialbeschwörung von deiner Hand beschwören und dann mit dieser Karte ausrüsten. Wenn diese Karte auf den Friedhof gelegt wird, solange sie ein Monster ausrüstet, wähle 1 Karte auf dem Spielfeld und zerstöre sie.

Wenn ich nun Dux mit Aklys ausgerüstet habe und diesen verbanne um Leyvaten vom Friedhof zu holen - triggert der Zerstörubgseffekt von Aklys?
Wenn ja wäre das ne sau starke Kombi, wenn nicht wäre Aklys iwue ned so nützlich. Bin früher davon ausgegangen, dass er ned triggert.
Aber wie ist es nu?

Ja, ich weiß, mein Dragunity Decl ist natülich fürs Meta ned zu gebrauchen xD
Apropos, was für Themendexks sind da aktuell? Habe von den Monarchen gehört.

183

06.03.2017, 21:19

@Pseudo: Monarchen sind 2016 Meta gewesen. Zurzeit ist es Zoodiac, Paleozoic und Invoked.

Zu deiner Frage: Ja, Aklys wird getriggert, da sie als "Ausrüstungskarte" auf den Friedhof geht. Müsste somit auch triggern.
|DivineDragons|Gildenleitungsmitglied|IGN: Stratos|

Zitat von » Steven.«

Ziemlich gut.Andererseits könnte es auch ausgezeichnet sein.

184

21.03.2017, 19:55

Neue Konami Banlist: http://www.yugioh-card.com/uk/gameplay/detail.php?id=1155

Maxx "C" auf 1
Kirin Verboten sind wohl die wichtigsten Änderungen und die Erratas von Brionac treten mit 31.3. in Kraft.
|DivineDragons|Gildenleitungsmitglied|IGN: Stratos|

Zitat von » Steven.«

Ziemlich gut.Andererseits könnte es auch ausgezeichnet sein.

185

21.04.2017, 10:29

Hab mich mal wieder näher mit der Meta befasst und so weiter und wollte so fragen: Lohnt es sich, das D/D/D Deck zuzulegen in Anbetracht des kommenden Link Fomates? Weil DDD ja sehr mit dem Ectradeck und insbesondere multiple vielen Extradeck-monstern hantiert und die Regeländerung zu Link da doch hart einschneiden würden?
Welche Decks glaubt ihr, werden von dem Link-format getötet und welche gestärkt? Wie verhält sich das mit der Pendelmechanik?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pseudo« (21.04.2017, 10:38)


186

25.04.2017, 22:19

Link: Domain Monarchs und Kozmo werden auf jeden Fall stark werden.
D/D/D und Meta? Oo Nein. DDD ist anfällig auf alles und hat nie was gerissen. Hol dir das Dino Structure Deck, die Super Rare von RATE und MACR (die True Kings) und spiele das.
Ich spiele wohl mit MACR True King + True Dracoslayer
|DivineDragons|Gildenleitungsmitglied|IGN: Stratos|

Zitat von » Steven.«

Ziemlich gut.Andererseits könnte es auch ausgezeichnet sein.