Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Monster Hunter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

301

07.02.2013, 15:10

Zitat

Forenberg.deVideoYouTube

ololo.

Xbox-Owners are going to be owned.

Wenn es so auch bei der PS4 wäre, würde ich die Konsole kaufen, flashen und aus Protest Raubkopien runterladen und spielen. Bei der PS4 soll es ja nicht so laufen, sondern mit Spielaktivierung auf der Konsole (schließt Gebrauchthandel aber auch aus...), aber dennoch. Sollte es auch bei der PS4 so sein, werden nur noch Spiele gecrackt.

302

07.02.2013, 15:40

Wird wohl bei der nächsten.Konsolengeneration letztendlich Zeit zum PC zu wechseln.

303

09.02.2013, 14:57

Das neue Splinter Cell sieht auch actionlastiger aus. :/
Na ja, solange MGS bleibt wie es ist (und das wird es ;) ), kann ich das verkraften.

304

11.02.2013, 23:14

Na ja, solange MGS bleibt wie es ist (und das wird es ;) ), kann ich das verkraften.


o.O von welchen MGS schreibst du? Das Nächste MGS soll ein OpenWorld Model haben und nicht wie die vorgänger ein Schlauchlevel Aufbau.

Genaugenommen war es im ersten Teil auch so, dass man sich tonnenweise Anzüge und Waffenskins holen konnt


Im 3. soll es so sein das du Waffen die du ingame Freischalten kannst auch über Echtgeld freischalten kannst. Somit zerstört man das Spiel da die Entwickler keine Intresse haben das die Spieler alle Waffen/Verbesserungen ercraften sondern einfach zahlen. EA richtig somit die nächste Spielreihe zu Grunde ... Schade schade ...

Wenn es so auch bei der PS4 wäre, würde ich die Konsole kaufen, flashen und aus Protest Raubkopien runterladen und spielen.


Dafür muss die Konsole sich aber auch die die PS3 flashen lassen. Das Model ist aber wenn man sich Sony, EA und Ubisoft anschaut doch schon fest verankert.
Wir können eigentlich nur noch drauf hoffen das nun die Klage von der Verbraucherschutzzentrale gegen Valve ein Richterlichen beschluss bekommt und man das dann als Basis gegen alle Firmen ansetzen kann die das verkaufen von Gebraucht-Titeln verbieten wollen.

305

13.02.2013, 16:08

Zitat

Na ja, solange MGS bleibt wie es ist (und das wird es ;) ), kann ich das verkraften.


o.O von welchen MGS schreibst du? Das Nächste MGS soll ein OpenWorld Model haben und nicht wie die vorgänger ein Schlauchlevel Aufbau.

Genaugenommen war es im ersten Teil auch so, dass man sich tonnenweise Anzüge und Waffenskins holen konnt


Im 3. soll es so sein das du Waffen die du ingame Freischalten kannst auch über Echtgeld freischalten kannst. Somit zerstört man das Spiel da die Entwickler keine Intresse haben das die Spieler alle Waffen/Verbesserungen ercraften sondern einfach zahlen. EA richtig somit die nächste Spielreihe zu Grunde ... Schade schade ...

Wenn es so auch bei der PS4 wäre, würde ich die Konsole kaufen, flashen und aus Protest Raubkopien runterladen und spielen.


Dafür muss die Konsole sich aber auch die die PS3 flashen lassen. Das Model ist aber wenn man sich Sony, EA und Ubisoft anschaut doch schon fest verankert.
Wir können eigentlich nur noch drauf hoffen das nun die Klage von der Verbraucherschutzzentrale gegen Valve ein Richterlichen beschluss bekommt und man das dann als Basis gegen alle Firmen ansetzen kann die das verkaufen von Gebraucht-Titeln verbieten wollen.

Meinst du ne riesige Sandbox (GTA-Like)? Ich hab nur was von frei begebaren Arealen gelesen. Und das meinte ich auch nicht. Ich meine das es beim sneaken usw bleiben wird. Gegen eine offenere Welt hätte ich gar nichts solange es Gameplay-Technisch so bleibt, wie es ist.

Master Stiefo

unregistriert

306

13.02.2013, 16:24

Mich kotz es irgdw total an das es keine NEUEN spiele gibt
immer nur irgdwelche Fortsetzungen oder Erweiterungen und dann kommen noch überteuerte DLCs dazu -.-
Wii U <3

307

13.02.2013, 16:53

Mich kotz es irgdw total an das es keine NEUEN spiele gibt
immer nur irgdwelche Fortsetzungen oder Erweiterungen und dann kommen noch überteuerte DLCs dazu -.-
Wii U <3


Also ich kann mich nicht beschweren gibt viele gute Spiele und auch ein paar ältere Titel die wirklich gut sind und man mal angespielt haben sollte. Was suchst du den so spezielles?

308

13.02.2013, 20:50

Mich kotz es irgdw total an das es keine NEUEN spiele gibt
immer nur irgdwelche Fortsetzungen oder Erweiterungen und dann kommen noch überteuerte DLCs dazu -.-
Wii U <3


Beyond Two Souls, The Last Of Us, Alien CM, Remember Me, Starwars 1313, Watch Dogs, Ni No Kuni, Destiny,..
An Reboots gäbe es noch DmC & Tomb Raider. Und solange sie gut sind, sind Fortsezungen ja nicht schlimm. :o

309

13.02.2013, 21:32

Mich kotz es irgdw total an das es keine NEUEN spiele gibt
immer nur irgdwelche Fortsetzungen oder Erweiterungen und dann kommen noch überteuerte DLCs dazu -.-
Wii U <3

Ist das dein Ernst?
Ich spiele mit dem Gedanken auf den Strich zu gehn, um mir die ganzen Spiele leisten zu können.
Trust me, I'm a Mallard!
Uka®

310

19.02.2013, 21:24

Hab gerade gesehen, dass es für Aliens: Coloniel Marines einen Season Pass gibt, der 25 Euro kostet. Wenn man diesen kauft, erhält man für alle kommenden DLCs einen Rabatt von 33%. Was zum...?
Und DAS für ein Spiel, das so dermaßen gefloppt ist (weil es eben kacke ist xD), dass es sich über 6/10 Wertungen freuen sollte. Ich kanns nicht fassen xD

Wenn sowas bei AC oder CoD kommen würde, könnte ich es ja verstehen, wäre ja nichts neues, aber hier? Meint Sega wirklich, dass sie es sich hierbei leisten können, oder versuchen sie damit Gewinne zu erzielen, weil das eigentliche Spiel gefloppt ist? Was auch immer, beides lächerlich.

Artorias

NEIN! DOCH! Oh...

  • »Artorias« ist männlich

Beiträge: 5 914

Spielt zurzeit: zu viel

Wohnort: Sicherlich nicht Dresden!

Beruf: Heilerziehungspfleger

  • Nachricht senden

311

19.02.2013, 21:30


Wenn sowas bei AC oder CoD kommen würde, könnte ich es ja verstehen, wäre ja nichts neues, aber hier? Meint Sega wirklich, dass sie es sich hierbei leisten können, oder versuchen sie damit Gewinne zu erzielen, weil das eigentliche Spiel gefloppt ist? Was auch immer, beides lächerlich.

Das hat wenig mit Sega und mehr mit Gearbox' Strategie zu tun. (Siehe Borderlands 2)

Wird bei Bioshock Infinite nicht anders aussehen.

Wichtiger als das DLC-Gebashe sind mir aber eher die enttäuschen Fans.
6 Jahre in Produktion für Crap. /DNF blabla/
...boy, that's just crazy.


"The hammer that strikes too fast has no time to aim."
"You win the Game of Thrones, or you die."
|Divine HYPE Dragons|Valon|Co-GSP|

312

19.02.2013, 23:38

Zitat


Wenn sowas bei AC oder CoD kommen würde, könnte ich es ja verstehen, wäre ja nichts neues, aber hier? Meint Sega wirklich, dass sie es sich hierbei leisten können, oder versuchen sie damit Gewinne zu erzielen, weil das eigentliche Spiel gefloppt ist? Was auch immer, beides lächerlich.

Das hat wenig mit Sega und mehr mit Gearbox' Strategie zu tun. (Siehe Borderlands 2)

Wird bei Bioshock Infinite nicht anders aussehen.

Wichtiger als das DLC-Gebashe sind mir aber eher die enttäuschen Fans.
6 Jahre in Produktion für Crap. /DNF blabla/

Bei BL oder Bioshock kann ich es aber - auch wenn es mir nicht gefällt, nachvollziehen. Das sind große und erfolgreiche Titel. Aber Aliens!? Really?

Ich habe mich übrigens auch auf das Spiel gefreut. Wünschte es wäre gut geworden. :/

Gegen DLCs habe ich eigentlich nichtmal was. Ist doch ganz nett solange es nicht Day1 oder OnDisc DLCs sind. ^^

313

20.02.2013, 18:20

Davon abgesehen das ich mir auch ein gutes Alien Game gewünscht habe, mal etwas anderes, das ausnahmsweise weder was mit Action, Casual oder DLC Bullshit zu tun hat, sondern sich auf die Mmorpg Szene.

Bin gerade dabei mit Freundin ein wenig zu zocken, und in jedem einzelnen Spiel liegt der Fokus auf PvP, nicht auf PvE - AION, Cabal, Ragnarok, Archlord und sogar RaiderZ. Alle müssen sie die PvP Schiene reiten - Von gelegentlichen Cash Shop Problemen ganz abgesehen. Es nervt einfach nur ~_~


Es ist herrlich ein Kritiker zu sein. Man kann alles beschissen finden, ohne es selbst besser zu können.

314

20.02.2013, 18:39

Bin gerade dabei mit Freundin ein wenig zu zocken, und in jedem einzelnen Spiel liegt der Fokus auf PvP, nicht auf PvE - AION, Cabal, Ragnarok, Archlord und sogar RaiderZ. Alle müssen sie die PvP Schiene reiten - Von gelegentlichen Cash Shop Problemen ganz abgesehen. Es nervt einfach nur ~_~


Naja PvP ist ja auch viel leichter Implementiert da muss man sich keine Gedanken über Bossmechaniken machen und dafür auch keine Nagelneuen Instancen rausboxen. Darum sind die so gebriessenen MMO Hits wie GW2 und TERA in meinen Augen einfach nur PvP-Gamler nur WoW Schafts immer noch mit PvE zu überzeugen :(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Haus.Steiner« (20.02.2013, 18:44)


315

25.02.2013, 01:34

Achja für die, die sich sorgen gemacht haben: Die PS4 wird man auch offline spielen können und dem Gebrauchthandel wird nichts entgegensetzt. Bei all dem Mist den man hört, schon verwunderlich. Hätte schlimmer kommen können...

Wenn sie jetzt noch abwärtskompatibel mit wenigstens PS3 spielen ist, wird sie gekauft. :3

Artorias

NEIN! DOCH! Oh...

  • »Artorias« ist männlich

Beiträge: 5 914

Spielt zurzeit: zu viel

Wohnort: Sicherlich nicht Dresden!

Beruf: Heilerziehungspfleger

  • Nachricht senden

316

25.02.2013, 01:40

Wenn sie jetzt noch abwärtskompatibel mit wenigstens PS3 spielen ist, wird sie gekauft. :3

Nope, ist sie nicht.
...boy, that's just crazy.


"The hammer that strikes too fast has no time to aim."
"You win the Game of Thrones, or you die."
|Divine HYPE Dragons|Valon|Co-GSP|

Superheld00

Zorah Magdaros Vertreiber

  • »Superheld00« ist männlich

Beiträge: 421

Spielt zurzeit: Eve Online, LoL, MOHW, Supreme Commander, Minecraft, Arma III, Mass Effect 3

Wohnort: Tonne

Beruf: Student

  • Nachricht senden

317

25.02.2013, 10:17

"Not all PS3 games will be supported"
aus dem Event Livestream

"not all" heißt so viel wie keins, bzw keins das man wirklich spielen will. Wir wahrscheinlich auf irgend so einen Move schwachsinn rauslaufen. Mal schauen wie das überhaupt wird, bleibt nur die Frage ob das PSN oder wie das auch immer heißen soll jetzt kostenlos bleibt oder nicht. Das wird für mich das Hauptkaufkriterium, ich werd diesen geldgeilen Säcken nicht noch mehr als nötig in den Rachen stopfen. Die einzigen beiden Sachen die mich bis jetzt interessieren, was vorgestellt wurde was das neue Killzone und "The Witness" weils mal was neues ist, aber solange nicht ein Monsterhunter für die PS4 angekündigt wird siehts zappenduster aus weil alles andere wieder nur ein allerwelts Shooter oder MMO Gedöns wird. Was noch recht cool wird, aber das gibts ja momentan schon kostenlos auf der PS3 wird DUST 514 sein wenn die die Grafik nochmal ne Ecke hochschrauben. Und wo ich noch gespannt bin wird sein, wie dieses Streaming Zeug funktioniert, wenn man,wie ich, nicht das beste Internet hat. Weil bis jetzt is ja noch nicht viel gesagt worden, bis auf tolle Grafik und ich kann andere meine Spiele spielen lassen. Im Endeffekt gab es an Spielen alle schonmal und deswegen wird nichts besseres kommen als ne tolle Grafik und das wars.
Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen: Intelligenz, Anständigkeit und Nationalsozialismus. Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig. Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent. Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi.

"Komm wir essen Opa" - Satzzeichen können Leben retten

Nur weil man in den Zug kotzt, ist man noch lang nicht bahnbrechend.

318

25.02.2013, 16:20

Das Streamingding könnte gut möglich kostenpflichtig sein, was mich aber nicht kratzt.
Den eigentlichen Onlinedienst kostenpflichtig zu machen, wäre aber ziemlich dumm, da das schon immer soziemlich der größte Kaufgrund gegenüber der Xbox war.

Chakratos

Anjanath Töter

  • »Chakratos« ist männlich

Beiträge: 598

Spielt zurzeit: Monster Hunter Frontier Z

Wohnort: NRW

Beruf: Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung

  • Nachricht senden

319

25.02.2013, 16:30

Hmm zum threadtitel muss ich sagen das ich Ninja gaiden 1 2 und 3 Besitze und mir alle 3 spaß machen.
Zu Resident evil 6... also... Ich stimme zu... ich bereue es zutiefst das ich es mir vorbestellt habe es ist einfach nurnoch ein Action SCHEIß!!!
Schmunzeln musste ich bein Boss trodztem sehr
Spoiler
Da er in der dino form fast das gleiche moveset & attacken hat wie der Dämonjho xD
zum Lesen den Text mit der Maus markieren

und das neue DMC habe ich mir geholt aber bis jetzt noch nicht gezockt Habe da auch Teil 1-4 und fande die demo nicht ganz soooo schlecht


LG Chakratos

Divine Dragons | GSP in der Gruppe Shadowblade
MHF: GR: 890
MHO: HR 55

Wholf

Jägerschüler

  • »Wholf« ist männlich

Beiträge: 13

Spielt zurzeit: Yakuza 0

Wohnort: Bochum

  • Nachricht senden

320

25.02.2013, 18:58

das neue DMC habe ich mir geholt aber bis jetzt noch nicht gezockt
Solltest du mal anspielen, ist meiner Meinung nach wirklich gut geworden. Das Kampfsystem motiviert einfach ungemein.
Bloß ein kleiner Tip: Wenn du kannst, dann spiel das Spiel auf Englisch, die deutsche Version nimmt dem Ganzen irgendwie die Atmosphäre durch zu viele unmotiviert wirkende oder absolut unpassende Synchronsprecher.