Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Monster Hunter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

101

30.04.2012, 23:27

Zitat

Egal welches Spiel, Onlinespiele hängen nicht vom Können ab, sondern von Glück.

Nicht ganz.
CoD, BF usw. basieren tatsächlich auf Glück, vor allem CoD.
Aber viele Spiele mit Multiplayer benötigen viel Können, z.B. Strategiespiele ala Age of Empires z.B.
Reine Onlinespiele wie z.B. Fiesta, Last Chaos und der ganze andre Schrott sind aber meistens auch Glücksabhängig.

Dunking.

Adeptimus

Jäger des Jahrtausends

  • »Adeptimus« ist männlich

Beiträge: 4 814

Spielt zurzeit: MonHunWorld, LoL

  • Nachricht senden

102

30.04.2012, 23:29

Zitat

Egal welches Spiel, Onlinespiele hängen nicht vom Können ab, sondern von Glück.

Nicht ganz.
CoD, BF usw. basieren tatsächlich auf Glück, vor allem CoD.
Aber viele Spiele mit Multiplayer benötigen viel Können, z.B. Strategiespiele ala Age of Empires z.B.
Reine Onlinespiele wie z.B. Fiesta, Last Chaos und der ganze andre Schrott sind aber meistens auch Glücksabhängig.
Falsch. Die sind vom Geld abhängig :3


NIBELSNARF

Spoiler: Penis
"Final Fantasy ist scheiße und sämtliche Personen die es spielen haben es mehr als verdient grauenvoll zu sterben"
zum Lesen den Text mit der Maus markieren


103

30.04.2012, 23:30

Zitat

Egal welches Spiel, Onlinespiele hängen nicht vom Können ab, sondern von Glück.

Nicht ganz.
CoD, BF usw. basieren tatsächlich auf Glück, vor allem CoD.
Aber viele Spiele mit Multiplayer benötigen viel Können, z.B. Strategiespiele ala Age of Empires z.B.
Reine Onlinespiele wie z.B. Fiesta, Last Chaos und der ganze andre Schrott sind aber meistens auch Glücksabhängig.
Falsch. Die sind vom Geld abhängig :3

Gut, ich hätte es anders ausdrücken können: der Loot hängt vom Glück ab.

Dunking.

104

30.04.2012, 23:30

Hmm, leider falsch geraten, war schon mal der erste griff ins klo.
Naja gut wenn man sich immer nur mit Casual Spielern unterhält ist sowas wohl das Fazit.
Onlinespiele basieren nicht auf können, sondern nur auf Glück xDDDDDDD, alles klar............




Ah, wunderbar. Mich als Casualspieler darstellen, äußerst amüsant, aber leider aufgrund der Tatsache das jeder hier weiß das auf mich das Gegenteil zutrifft, völlig uneffektiv.


Und ich erklär dir jetzt mal, wovon das Erfolgreich sein in Onlinespielen abhängt : Wer die bessere Internetleitung hat, wer die Map besser kennt, wer bei den Spawns mehr Glück hat, wer den Gegner überraschen konnte weil er ihn nicht gesehen hat, und je nachdem welche Plattform, wer den besseren TV, Rechner, Maus oder Tastatur hat. Hat alles nichts mit "Skill" zu tun. Bei Spielen wie Star Craft 2 hingegen, braucht es Strategie - Etwas, das mit der Zeit automatisch kommt, wenn man mehr Erfahrung gesammelt hat. Aber das ist dann Übung, kein "Können". Und da fängt es schon an : Wie definiert sich Skill? Wo fängt Skill an, und wo hört normale Übung auf? Soll ich weitermachen, oder geht das zu sehr in Richtung richtige Diskussion rein, da du offensichtlich nur etwas flamen wolltest?


Es ist herrlich ein Kritiker zu sein. Man kann alles beschissen finden, ohne es selbst besser zu können.

EW Snip3down

Kula-Yu-Ku Killer

  • »EW Snip3down« ist männlich

Beiträge: 119

Spielt zurzeit: Halo 3, LoL

Wohnort: Hamburg City

Beruf: Lehrling ^_^

  • Nachricht senden

105

30.04.2012, 23:31

Yo ich sag nur: Quake 3 Arena, Unreal Tournament, Halo2, Halo 3, Super Smash bros. Melee...

Naja wird so langsam gut offtopic hier.

Oh und btw: Nox du hast ja eh immer recht, also lassen wir das lieber........
Skill is when Luck becomes habit.

106

30.04.2012, 23:33

Naja, wenigstens warst du gut genug um ein paar Minuten der Langeweile entgegen zu wirken. Immerhin.


Es ist herrlich ein Kritiker zu sein. Man kann alles beschissen finden, ohne es selbst besser zu können.

Eleonore

Kula-Yu-Ku Killer

  • »Eleonore« ist weiblich

Beiträge: 123

Spielt zurzeit: mit dem Leben anderer

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

107

30.04.2012, 23:37

RE is nur noch zm action-shooter verkommen :[
kein survival mehr wie vor paar jahren, wo micht als kind gegruselt hab
aber scho mit RE4 hat das game angefangen zu sucken

EW Snip3down

Kula-Yu-Ku Killer

  • »EW Snip3down« ist männlich

Beiträge: 119

Spielt zurzeit: Halo 3, LoL

Wohnort: Hamburg City

Beruf: Lehrling ^_^

  • Nachricht senden

108

30.04.2012, 23:38

Yo bestimmt, zum glück trifft das aber leider alles nicht zu, was du da gepostet hast.
Halo z.b. besitzt symmetrische Maps, heisst jeder wäre gleich schnell an power spots, power weapons etc. Und wenn man nicht gerade in irgend einem Kaff lebt bzw. gegen die letzten ammis spielt ist die Line auch sehr solide, aber flame halt rum das man für Onlinespiele keinen Skill benötigt. Wer davon keine ahnung hat, oder solche Spiele noch nicht gespielt hat, sollte lieber etwas ruhiger argumentieren.
Skill is when Luck becomes habit.

109

30.04.2012, 23:47

Leider nur zu wahr...Gerade ORC war ja wohl ein Schlag ins Gesicht für alle Fans. Aber Capcom eben...

Edit: @EW Snip3down:

Ich habe nur dummerweise Onlinespiele gespielt. Sehr intensiv sogar. Und Bauernkaff hin oder her, Fakt ist das jemand mit einer 3000er Leitung nicht so mithalten kann wie einer mit einer 32k Leitung oder höher. Im übrigen habe ich im Schnitt eine K/D von 2-5 - komme ich mir deswegen wie ein Pro vor? Nein, weil ich genau weiß das ich zwar keine schlechte Reaktionszeit habe, aber die Hälfte der Kills gemacht habe weil ich entweder Noobs als Gegner hatte, oder das Glück hatte einem Gegner in den Rücken fallen zu können, ohne das er es gemerkt hat. Du bist derjenige der an seiner Argumentation feilen sollte, nicht ich. Im Gegensatz zu dir liefere ich nämlich Argumente, und flenne nicht rum das der böse Obscura Nox ja sowieso immernur Recht hat - im gleichen Atemzug aber behaupten das du Recht hast, ohne dafür Gründe zu nennen. Dein Halo Beispiel war deine erste Rechtfertigung, und selbst die gleicht meine Lagg + Randomkills Argumentation nicht aus. Etwas Glück gehört immer dazu, das ist eben so. Und auf die Frage wie man Skill definiert hast du auch nicht geantwortet - Wieso? Nun, wenn du intelligent bist, dann deshalb weil du weißt das die Definition von Skill individuell ist, und daher nicht eingeschätzt werden kann, weder von dir noch von mir. Was für dich Skill ist, ist für mich bestenfalls Übung und ne Portion Glück. Wenn das nicht zutrifft, dann hast du nicht darauf geantwortet weil du - wer hätte es gedacht - nur ein trauriger Flamer bist, der nach dieser Aktion in der Versenkung verschwindet, bis ihm die Langeweile plagt, und er aus seinem Loch rauskommt und Ärger sucht.


Es ist herrlich ein Kritiker zu sein. Man kann alles beschissen finden, ohne es selbst besser zu können.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Obscura Nox« (30.04.2012, 23:47)


EW Snip3down

Kula-Yu-Ku Killer

  • »EW Snip3down« ist männlich

Beiträge: 119

Spielt zurzeit: Halo 3, LoL

Wohnort: Hamburg City

Beruf: Lehrling ^_^

  • Nachricht senden

110

30.04.2012, 23:55

Eine K/D von 2/5 ja gz, in welchem Spiel?

Und das mit den noobs? Naja wie gesagt, gibt so Spiellisten wo halt nur erfahrene Spieler spielen etc. nennt sich dann so MLG, CSL und so.
Aber wie gesagt bringt einfach nix, bleib halt sturr der Meinung Onlinespiele benötigen keinen Skill und fertig...
Spiegelt einfach alles wieder, own halt bots und fühl dich cool........
Skill is when Luck becomes habit.

111

01.05.2012, 00:04

Genau, weil man Spiele wie die früheren Ninja Gaiden Titel ja auch in einem Ruck durchspielen kann, ohne Probleme. Das einzige Spiel das ich zur Zeit aktiv Online spiele ist Armored Core V. Leider kommt es da auch zu einem gewissen Teil auf Glück an, aber größtenteils muss man immerhin wissen was man macht. Und 2-5 K/D ist meine Durchschnitts KD in Shootern. Der Hauptgrund weshalb ich mich aus der Onlineszene zurückgezogen habe, war aber das ich keinen Bock mehr hatte mit Kiddies zusammen zuspielen, und da ich an die Konsole gebunden bin, mich auch noch mit nicht vorhandenen Dedis rumärgern muss. Aber poste ruhig weiter deine paar Zeilen, in denen du versuchst deine Meinung mit - nun, garnichts zu rechtfertigen. So langsam haben wir alle kapiert das du nur flamen/trollen willst. Was glaubst du, warum ich überhaupt auf deine Beiträge eingehe und dich feede? Weil du so interessant bist, und es Spaß macht deiner Argumentation zu lauschen? Fuck No, mir ist einfach nur scheiße langweilig, und ich steh darauf andere lächerlich zu machen, oder besser noch, sie dabei zu beobachten wie sie sich selbst lächerlich machen, und der Rest der Community sich nen Ast lacht.


Es ist herrlich ein Kritiker zu sein. Man kann alles beschissen finden, ohne es selbst besser zu können.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Obscura Nox« (01.05.2012, 00:08)


Eleonore

Kula-Yu-Ku Killer

  • »Eleonore« ist weiblich

Beiträge: 123

Spielt zurzeit: mit dem Leben anderer

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

112

01.05.2012, 00:28

Das zu vielen richtig geilen Spielen, wie The World Ends with You keine Nachfolger erscheinen. Das Teil war besser als Final Fantasy und Kindgom Hearts zusammen...
Und wenn ich mir beispielsweise The Legend of Zelda: Skyward Sword anschaue (Was eh einen sehr leichten Schwierigkeitsgrad hat) erinnert mich die Grafik doch immer mehr an Mario Galaxy. Kunterbunter Kleinkinderdreck.
Die Vercasualisierungen nerven mich auch.

Zum Thread an sich: Er hat eine Existenzberechtigung. Denn theoretisch könnten wir alles im LT diskutieren und bräuchten keine extra Spielethreads für Pokemon und Co.


hey! nichts gegen zelda....ocarina oftime is der shit

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Eleonore« (01.05.2012, 00:28)


  • »Definitely Not Ino« ist männlich

Beiträge: 928

Spielt zurzeit: Mit Hochstrom und Niederspannung - ansonsten MHW

Wohnort: Lennestadt

Beruf: Produktmanager

  • Nachricht senden

113

01.05.2012, 01:28

Weil du so interessant bist, und es Spaß macht deiner Argumentation zu lauschen? Fuck No, mir ist einfach nur scheiße langweilig, und ich steh darauf andere lächerlich zu machen, oder besser noch, sie dabei zu beobachten wie sie sich selbst lächerlich machen, und der Rest der Community sich nen Ast lacht.
Fuck yeah. Genau das habe ich mir während der gesamten Diskussion schon gedacht^^ Erinnert mich irgendwie an Julien...

Eine K/D von 2/5 ja gz, in welchem Spiel?



Und das mit den noobs? Naja wie gesagt, gibt so Spiellisten wo halt nur erfahrene Spieler spielen etc. nennt sich dann so MLG, CSL und so.

Aber wie gesagt bringt einfach nix, bleib halt sturr der Meinung Onlinespiele benötigen keinen Skill und fertig...

Spiegelt einfach alles wieder, own halt bots und fühl dich cool........
K/D von 2 BIS 5 war hier gemeint, nicht 2 Kills 5 Tode...es kommt mir hier zumindest mal so vor, als würdest du Nox nichtmal verstehen beziehungsweise willst dir gar nicht eingestehen, dass du nicht verstehst, womit er dich gerade so zutextet.
Ich selber habe CS:S in der ESL Amateur Series gezockt, was aber schon Jahre her ist...auch da kann ich nur bestätigen - das meiste an "Können" bestand einfach aus muskulärem Reflextraining, Mapkenntnis und viel viel Erfahrung. Und wenn man dann die Leute meistens schon beim Antrampeln hört und sie überrumpeln kann beziehungsweise sich taktisch günstig bewegt und die trainierten Reflexe einsetzt, ist das wahrscheinlich das, was der Ottonormalonlinespieler als "Skill" bezeichnen würde.
Noobs ohne Skill sind entweder untrainiert, nicht willens sich zu verbessern oder einfach nur "Spaßspieler", die sich keinen Hehl aus ihrer Leistung in besagten Spielen machen.
Wenn man sich auch nur annähernd die Argumentation von Nox durchliest, kann man relativ schnell erkennen, dass nicht einfach nur gesagt wird "Onlinespiele benötigen keinen Skill"...sie benötigen nur eine bestimmte Art von Skill nicht - die, sich mit einem Problem mental auch länger als ein paar Sekunden zu beschäftigen und bei Spielen wie Ninja Gaiden und Konsorten nicht nach ein paar Minuten direkt gefrustet den Controller in die Ecke zu werfen und aufzugeben.
Diese Art Skill braucht man bei Onlinespielen größtenteils wirklich nicht - da sie in eine ganz andere Art des Spielens abzielen.
Dieser Post wurde von einem Schwein erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.

Morasain

Anjanath Töter

  • »Morasain« ist männlich

Beiträge: 697

Spielt zurzeit: LoL, MHFU, Dark Souls

Wohnort: Pandorra

  • Nachricht senden

114

01.05.2012, 02:28

Nox... Casualgamer... Nito in Signatur und Ava... CASUALGAMER??? HALLO???

Muss ihm zustimmen. Ich mit meiner Leitung habe keine Chance bei Onlineshootern, und im Offlinemode bin ich unterfordert. @EW Snip3down: Alleine dein Name verrät doch schon, dass du zu der von Nox angesprochenen Gattung der Kiddies gehörst. Fehlen nurnoch die 125 ixe drumherum. Shooter sind pures Glück. Hast du ne halbe Sekunde lag, bist du tot. Hast du die schlechtere Soundqualität, bist du tot. Bei Coregames wie Dark Souls hast du das nicht, auch wenn auch Dark Souls großteilig auf Übung basiert. Ich würde dich gerne mal Dark Souls spielen sehen...

-by Ukantorkriller-

Embrace your dreams. You need dreams if you want to be a hero.

115

01.05.2012, 02:35

Wobei Demons Souls mMn das bessere Spiel ist. Unverzeihlicher, und auch wenn ich das Design einiger Rüstungen, Waffen und Bosse in Dark bevorzuge, Demons läuft mit den gefühlten doppelten Frames per Second...Dafür ist der Zusammenbau der Welt von Dark Souls mit seinen Höhen und Tiefen ( Höhö, get it? ) brilliant.


Es ist herrlich ein Kritiker zu sein. Man kann alles beschissen finden, ohne es selbst besser zu können.

116

01.05.2012, 04:47

Apropos kotzen.. mir is nämlich auch grad langweilig..
Jetz weis ich warum du diesen Thread eröffnet hast..
Nicht um dich auszukotzen, sondern um andere anzukotzen! :thumbup:
Einfach auf nen Unvorsichtigen warten und... BAMM!! Die Falle schnappt zu.
Dann kommt die Selbstverherrlichung unterster Schublade, und das bloß aus "langeweile"..
MANN! Liest hier kein Mod nach? Bei allem Respekt, derartige Threads gehören aufgrund des Inhaltlichen sofort und ohne Vorwarnung gelöscht.


Dieser Post aus dem Laberthread beweist es:

Zitat

[Multi] Ninja Gaiden suckt, Resident Evil suckt, DmC wird sucken, alles suckt - Der "Was kotzt mich an Games an" Thread


Viel Spaß beim lesen. War dieses mal leider schnell vorbei, Sieg durch Aufgabe des Gegners.


Kindisch und sehr aussagekräftig bzgl. deiner Person/Intelligenz. Kennst du dieses Sprichwort?: "Der Gescheitere gibt nach, der Esel fällt..."
So gesehen 1 Punkt für EW snip3down.

Wie gesagt, dieser Thread ist nur für eines gut ---> Papierkorb

Dir empfehle ich eine Freundin, ein anständiges Hobby oder was immer dich ruhigstellt. Ich meins im Guten.
.:: I am Commander. First in command. Last on the stand. ::.

117

02.05.2012, 10:02

Apropos kotzen.. mir is nämlich auch grad langweilig..
Jetz weis ich warum du diesen Thread eröffnet hast..
Nicht um dich auszukotzen, sondern um andere anzukotzen! :thumbup:

Einfach auf nen Unvorsichtigen warten und... BAMM!! Die Falle schnappt zu.
Dann kommt die Selbstverherrlichung unterster Schublade, und das bloß aus "langeweile"..
MANN! Liest hier kein Mod nach? Bei allem Respekt, derartige Threads gehören aufgrund des Inhaltlichen sofort und ohne Vorwarnung gelöscht.


Dieser Post aus dem Laberthread beweist es:

Zitat

[Multi] Ninja Gaiden suckt, Resident Evil suckt, DmC wird sucken, alles suckt - Der "Was kotzt mich an Games an" Thread


Viel Spaß beim lesen. War dieses mal leider schnell vorbei, Sieg durch Aufgabe des Gegners.


Kindisch und sehr aussagekräftig bzgl. deiner Person/Intelligenz. Kennst du dieses Sprichwort?: "Der Gescheitere gibt nach, der Esel fällt..."
So gesehen 1 Punkt für EW snip3down
.

Wie gesagt, dieser Thread ist nur für eines gut ---> Papierkorb

Dir empfehle ich eine Freundin, ein anständiges Hobby oder was immer dich ruhigstellt. Ich meins im Guten.
Ne, es hat damit angefangen, dass er sich ausgekotzt hat. Nox ist laut seiner Einschätzung in seinem Profil sehr auf Schadensfreude, aber auch auf Diskussionen aus. Nur aus einer Diskussion wird nichts, wenn einer ellenlange Texte mit schönen und auch festen Argumenten bringt, der andere aber nur schreibt "Das, das und das stimmt von dir nicht." Das ist dann keine Diskussion, sondern einfach nur flaming.
Der Thread hat eine Berechtigung zu leben. Überlege mal, wieviele Developer ihre Fanboys hängen lassen. Beispiele sind ja hier im Thread und auch in dem News-Bereich hier im Forum stark vertreten. Sich da einmal auszukotzen kann da mal helfen.

Zitat von »von mir, nur einige Zeilen weiter oben«

Nox ist laut seiner Einschätzung in seinem Profil sehr auf Schadensfreude [...] aus.
Das kann ich auch verstehen, da ich selber mal Momente habe, ab dem ich Schadensfreude und der Show danach richtig genieße.
Warum sollte man ein Hobby suchen, welches einen daran hindert, sich selbst zu sein?


Du kannst nicht behaupten, dass er dumm ist. Aber auch nicht, dass er schlau ist. Es mag zwar sein, dass man manchmal die Gelegenheit bekommt, die Intelligenz anderer einzuschätzen, jedoch ist das keinesfalls ein Anhaltspunkt dafür, ob man nun einen IQ von 5 oder 500 hat. Man kann schlau sein und dumme Sachen verzapfen, man kann aber auch dumm sein und intelligent rüberkommen. Deshalb mein Tipp:
Bevor du dich mit jemanden anlegst, sei dir im klaren, dass er zwar unterlegen sein KÖNNTE, aber auch, dass er überlegen sein KÖNNTE.
Glaube NIE daran, dass jemand schlauer ist, als du. Glaube auch NIE daran, dass jemand dümmer ist.
Und was das Diskussionstalent von Nox betrifft: Ihn schlagen nur die wenigsten, wie man beispielsweise hier gesehen hat.

Back to discuss:
Es hängt immer von Glück ab. Skill und Erfahrung helfen zwar dabei, aber nichts geht über Glück. Mal kann man richtig geil snipen, KD von 20 Kills zu 1 Death, mal bekommt man überhaupt nichts zustande, 2 zu 5. Manchmal sind diese Übergänge nur sekundenlang. Erfahrung hilft da eben nur, weil man dann die Map, einige Geheimwege oder das Waffenhandling besser kennt, als andere. Aber das ist eben kein Garant dafür, gut zu sein. Bist du am Nachladen > Tod. Hat man dich gehört und ausfindig gemacht > Tod. Als noch so erfahrener Spieler kannst du gegen 2 Anfänger spielen, die erst seit ~2 Stunden spielen, wenn die zusammenhalten ist der Experte tot. Es ist eben so. Kein Skill rettet da einen, nur Fortuna. Und Fortuna ist eine Schlampe (aus Two and a half men).
Warrior of Dawn
- Liss Lightbringer -
Final Fantasy XIV | Moogle

118

02.05.2012, 14:34

Also, das Thema ist leider erst nach Duke Nukem aufgemacht worden, muss aber sagen Duke Nukem Forever war nach 10 Jahren Entwicklung für mich einfach nur ein Flopp!!! :D

Morasain

Anjanath Töter

  • »Morasain« ist männlich

Beiträge: 697

Spielt zurzeit: LoL, MHFU, Dark Souls

Wohnort: Pandorra

  • Nachricht senden

119

02.05.2012, 22:17

@Obscura Nox:
Demon's Souls ist leider nur für die PS3 erschienen, ich habe aber ne Box.

@StealthPliskin: Was verzapfst du Random da für nen Nonsense? Wozu ein Hobby suchen, wenn man keines will?

-by Ukantorkriller-

Embrace your dreams. You need dreams if you want to be a hero.

120

02.05.2012, 22:24

Mich stört das viele Spiele zu Filmen nur schnell zusammengeschustert werden um schnell genug rauszukommen, damit sie durch die Popularität des Films größere Verkaufszahlen erreichen. Schlecht sind nicht alle, klar, aber ein Großteil ist in punkto Qualität einfach nur Müll.
Da gibt es oft besser Alternativen im selben Genre.
[ MH4U / Shinku / Hr 999 I MHG / Sera / Hr 244 I Crutchstick ]

// We are all travelers on a road of infinite points //

Ähnliche Themen