Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Monster Hunter Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Inzaghi

Xeno'jiiva Vernichter

  • »Inzaghi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 135

Spielt zurzeit: Mit seinem Playbook

Wohnort: Wien-Umgebung (Niederösterreich)

Beruf: Einzelhandelskaufamm/Lagerlogistiker; Freiwilliger Rettungssanitäter

  • Nachricht senden

1

02.01.2014, 11:13

Euer(e) Spiel(e) des Jahres 2013

Alle Jahr wieder. o/
Dieses Jahr war wieder ein schönes Jahr was Spiele betriff. Naja, der Thread ist ja sowieso selbstklärend.
Deshalb fange ich gleich mit meinem/meinen Favouriten an:

The Last of Us:
Danke Naughty Dog! Einfach nur danke. Was ihr da für ein geniales Spiel aufgestellt habt, diese Story, diese Atmosphäre und was ihr dazu noch aus der Ps3 Grafisch rausgeholt habt, einfach wahnsinn.

Rayman Legends:
Manche werden jetzt vielleicht sich fragen, was das soll,aber was Rayman Legends für ein geiler 2D Jump and Run geworden ist, dass ist zumindest in meinen Augen schwer zu überbieten.

DmC: Devil may Cry:
Das Kampfsystem motiviert, die Story ebenso. Ich mag das neue DmC, sehr sogar. ^^


Und euer Spiel/Spiele des Jahres? :3

Btw.
P4A wird wohl auch ein Spiel des Jahres für mich, jedoch muss ich es mal komplett durchspielem. ^^

"You looks good you feels good.
You feels good you play good
You play good the pay good"

Skyron

Anjanath Töter

Beiträge: 750

Spielt zurzeit: LoL

  • Nachricht senden

2

02.01.2014, 11:29

MH3U :3

Arthok

Xeno'jiiva Vernichter

  • »Arthok« ist männlich

Beiträge: 2 168

Spielt zurzeit: den Unschuldigen!

Wohnort: irgendwo in einer weit weit entfernten Galaxis

Beruf: BOfH

  • Nachricht senden

3

02.01.2014, 11:39

Bei mir ist es auch TLOU, zusammen mit Bioshock Infinite, waren wirklich 2 super Games.
Ansonsten noch für dieses Jahr erwähnenswert:
Guacamelee!
Beyond two souls
Tomb Raider 2013
Remember me
MH3U
Persona 4 Golden
Hitman Absolution
Gravity Rush

Ein paar sind noch ausm letzten Jahr, aber hab sie erst dieses Jahr gespielt. Überhaupt war dieses Jahr für Gamer ziemlich nice ^^

Nya! :3

4

02.01.2014, 11:43

SP:
- Assassins Creed 4
- Tales of Xillia

MP:
- Wildstar (auch wenn es noch Beta ist und Release 2014)
- Europa Univeralis IV
- Endless Space: Disharmony
- Planetside 2

Das waren meine Highliths des Jahres

Getonks

Anjanath Töter

  • »Getonks« ist männlich

Beiträge: 916

Beruf: Kaufmann im Einzelhandel

  • Nachricht senden

5

02.01.2014, 11:54

Für mich waren es The Legend of Zelda: The Wind Waker HD und MH3U.

MH3U: Zwa4r scheiße, mit wem ich das Game starten musste aber an sich hat es mir sehr viel spaß gemacht. Tut es heute auch noch, allerdings bin ich nurnoch darauf fixiert, die letzte Auszeichnung (Handwerker-Hammer(?)) zu bekommen und sonst auch bringt es mich zur verzweiflung, wenn ich Mats brauche. Aber dafür liebe ich diese Spielserie ja und sonst fand ich es auch nice, wieviele neue Mix-Sets man sich erstellen kann.

TLoZ: WWHD: Da ich es nie richtig auf der GC spielen konnte (defkte Memory Card, nichts gespeichert worden etc.) War ich erstmal sehr froh, dass es angekündigt wurde. Grafisch gefällt es mir sehr gut und auch die Story hat mich sehr gefesselt. Ich hatte zwar anfangs kleine Probleme mit der Kampf-Technick aber das hatte ich schnell raus. Sonst die Boss-Fights fand ich sehr interessant und auch die Doungens sind mMn gut gestaltet. Und, wie man es aus der Zelda-Reihe gewohnt ist, die Rätsel, die ich zum Teil liebe <3

Hätte ich die möglichkeiten gehabt, hätte ich noch AC4 mit reinschreiben können.. naja kommt dass halt nächstes Jahr :D

|Divine Dragons |IGN:Gladion|MH3U|Jr 480|Member|Langzeit Liga|



made by Starrk.

Doctor Prophet

Jäger des Jahrtausends

  • »Doctor Prophet« ist weiblich

Beiträge: 4 811

Spielt zurzeit: fire emblem... HEROES!

  • Nachricht senden

6

02.01.2014, 11:59

Wenn ich von Spielen ausgehe, die ich dieses Jahr gekauft/gespielt habe:
-Persona 4 Golden
-DotA 2


NIBELSNARF

Spoiler: Penis
"Final Fantasy ist scheiße und sämtliche Personen die es spielen haben es mehr als verdient grauenvoll zu sterben"
zum Lesen den Text mit der Maus markieren


Exceed

Xeno'jiiva Vernichter

  • »Exceed« ist männlich

Beiträge: 4 102

Spielt zurzeit: Portal 2

Wohnort: Im hohen Norden.

Beruf: Heavy-Metal-Shaolin-Ritter-Detektiv

  • Nachricht senden

7

02.01.2014, 12:05

Meine Spiele des Jahres waren Pokemon Y und Monster Hunter 3 Ultimate.
Beide Spiele haben mich nun schon mehrere Hundert Stunden unterhalten, und tun es immer noch.

Abgesehen davon fand ich auch Alan Wake (nicht 2013 erschienen, aber erst 2013 gespielt) und Tales of Xillia ganz ganz toll. :)
| FF XIV Stormblood | Anna Jonnington | Shiva | Paladin |

Feel free to pray to your God, but...spoilers, I won't be listening.


Zitat von »Very Merri«

You see, it's kinda like my ex girlfriend. I don't really understand what the hell is going on half of the time but i really like the way it looks.

Raven1985

Anjanath Töter

  • »Raven1985« ist männlich

Beiträge: 909

Spielt zurzeit: MH4u (wieder neu angefangen), MHgen, Horizon Zero Dawn

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

8

02.01.2014, 12:07

The Last of US: Tolle Atmosphäre, schöne Story einfach nur Top

Ni No Kuni: auch wenn manchmal die Ki in den Kämpfen Ihre aussetzter hatte konnte ich viele Stunden mit verbringen

TloZ Link between World: mal wieder ein klassisches Zelda. Evtl. ein wenig zu leicht/kurz aber trotzdem noch grandios.

Bioshok Infinity: tolle Story und interessantes Setting. Kampfsystem nach einiger Zeit aber ein wenig langweilig.

9

02.01.2014, 12:35

The Last of Us
Assassin's Creed 4
Tomb Raider

Am allerbesten war natürlich The Last of Us, die Atmosphäre, die Optik und die Story waren einfach unglaublich gut.
Beim Intro hatte ich sogar Pipi in den Augen. O:
Trust me, I'm a Mallard!
Uka®

Darrian

Grafiker

Beiträge: 1 061

Spielt zurzeit: den Unsichtbaren.

Wohnort: Ze Interwebz

Beruf: Grafikdesigner

  • Nachricht senden

10

02.01.2014, 12:49

Planetside 2. An solche Dimensionen kommt momentan nichts auch nur ansatzweise ran, und dann ist's auch noch f2p.
Und das auch noch ohne pay2win. Definitiv meine Entdeckung des Jahres. :)

Ansonsten war XCOM auch noch genial. Keine Ahnung, ob das 2013 oder ein Jahr davor rauskam, ich hab's erst dieses Jahr gespielt und fand's genial.
Ayy lmao


WI̶TH ͢GREA̢T M͟OUSTAC͘HE ÇOḾE͘S̷ ǴREAŢ ͟I̴NVIS͘IB̷ILITY
Ich habe immer mal wieder Spiele zu verschenken. Klick hier für Infos.

Starrk

Meisterjäger

Beiträge: 1 576

Spielt zurzeit: mit weiblichen Menschen.

  • Nachricht senden

11

02.01.2014, 15:07

Metal Gear Rising Revengeance
Alles zerschneiden, egal, ob Gegner oder Gegenstand, ein lustiges Easter-Egg, sehr gute Soundtracks, gute Story, gutes Gameplay und coole Gegner.
Dieses Spiel spielt man wirklich sehr gerne und ich zähle es zu einem meiner besten Spiele 2013.

Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 3 (Full Burst)
Seit dem ersten Kampf hat mir das Spiel gefallen. Simpel, aber cool.
Die Story hat mich sehr überzeugt, war auch nicht so lückenhaft.
Besonders das Ende des Full Burst-DLC fand ich sehr gut gemacht.
Und die Kostüme fand ich auch ganz nett.

Dokuganryu

Anjanath Töter

  • »Dokuganryu« ist männlich

Beiträge: 797

Spielt zurzeit: Okami HD

Wohnort: Mishima Estate

Beruf: Industriemechaniker Azubi

  • Nachricht senden

12

02.01.2014, 15:45

MH3U: Hatte viele lustige Momente bei den Onlinejagden, an die ich immer noch denken muss. Es ist auch schön Content-gewaltig, was dazu motviert, sich das ganze coole Equipment zu farmen.

Ninja Gaiden 3 Razor's Edge:
Definitiv besser als die Vanilla Version. Zwar immer noch nicht wie Black, aber dennoch gut. Das Kämpfen mit Kasumi hat ordentlich viel Spaß gemacht und nun ist sie einer meiner favorisierten Charaktere. ^.^

Dragon's Dogma: Dark Arisen:
Hatte nicht viel mehr Content als die Vanilla Version, aber dennoch hat es mich wieder sehr lange unterhalten. Die neuen Dungeons sind mit richtig vielen, fiesen und nervigen Gegnern gefüllt, die heftig austeilen und gut einstecken. Die neuen Waffen, Ringe und Rüstungen sind es auch wert, erfarmt zu werden. Und das grandiose Gameplay wurde mit den verstärkten Skill noch etwas nach vorne gebracht.


Das waren meine. Es gab aber auch andere gute Spiele, wie Metal Gear Rising, DmC (yasrsly) und mofuckin' GTA V.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dokuganryu« (04.01.2014, 00:07)


13

02.01.2014, 15:48

MH3U
MH4
Atelier Totori Plus
mit reichlich Verspätung: Journey
Don't forget. Always, somewhere, someone is fighting for you.

As long as you remember her, you are not alone.


DantoriusD

Anjanath Töter

  • »DantoriusD« ist männlich

Beiträge: 539

Spielt zurzeit: MHFU,Dissidia:FF,Hitmen Reihe

Wohnort: G-Town

Beruf: Fauler Studi

  • Nachricht senden

14

02.01.2014, 16:11

2013 war wirklich nen Jahr mit vielen Hammer spielen.

Ganz oben natürlich "The last of us" welches mir sowohl in dem Single Player als auch im Multiplayer extrem viel Freude bereitet hat

Dann natürlich "Metal Gear rising Revengeance" was mir, auch wenn die Story mehr als nur bescheiden war trotzdem spielerisch einiges abverlangt hat. Ich bin wirklich stolz die Platin trophy in diesem Game zu haben weil es wirklich mein "Most difficulty Game 2013" ist. Auch mal wieder nen Spiel wo ich mir den OST gekauft hab und noch heute Nr1 meiner Playlists im MP3 Player ist.

Wirklich gut war auch !Beyond two Souls" Aber von Quantic Dream hab ich auch nix anderes erwartet.

Besonders anzumerken ist auch MH3U :-) ohne dieses Spiel wäre ich natürlich auch nicht hier im Forum gelandet xD

Vitalo

Anjanath Töter

  • »Vitalo« ist männlich

Beiträge: 852

Spielt zurzeit: Monster Hunter 3 Ultimate, Pokémon OR

Beruf: Student

  • Nachricht senden

15

02.01.2014, 16:20

Meine Spiele des Jahres waren Pokemon Y und Monster Hunter 3 Ultimate.
Beide Spiele haben mich nun schon mehrere Hundert Stunden unterhalten, und tun es immer noch.

^this

Außerdem noch AC4. Die Atmosphäre ist einfach der Hammer.
3DS FC: 3539 - 8942 - 5863

Godot

EXTREME 7/7 /\ 3/7 Attack Jewels

  • »Godot« ist männlich

Beiträge: 5 879

Spielt zurzeit: Achtweg Reisender, Hüllenritter

Wohnort: Sicherlich nicht Dresden!

Beruf: Heilerziehungspfleger

  • Nachricht senden

16

02.01.2014, 17:19

MH3U (standard)
Ace Attorney 5 - eine Spielreihe die mich sehr prägte (was Internet-Gedöns angeht) und für mich mit einer der besten Teile
The Last Of Us - einfach ein klasse Spiel
Splinter Cell Blacklist - cooler Sp, cooler Co-Op, viele gute Missionen.
MGS Legacy Collection - einfach weil MGS beschte ist. :P
MGR - einfach nur ein episches hack and slash


Ein paar zu viele, aber dieses Jahr überquillt einfach mit guten Spielen...
...boy, that's just crazy.


"The hammer that strikes too fast has no time to aim."
"You win the Game of Thrones, or you die."
|Divine HYPE Dragons|Valon|Co-GSP|

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Godot« (02.01.2014, 17:23)


JMK

Zorah Magdaros Vertreiber

  • »JMK« ist männlich

Beiträge: 282

Spielt zurzeit: Russisch Roulette

Wohnort: Hood

Beruf: Gangsterrapper

  • Nachricht senden

17

02.01.2014, 18:03

Hab nur MH3U und GTA V gekauft dies jahr
...von daher tendiere ich mal zu GTA :D
Bley.

18

02.01.2014, 18:25

Borderlands 2 GOTY-Edition
Gravity Rush
Sly Cooper Jagd durch die Zeit
Uncharted: Golden Abyss

War eigentlich so das einzige was ich dieses Jahr gespielt habe, waren aber alle wirklich gut.

LightningYu

Anjanath Töter

  • »LightningYu« ist männlich

Beiträge: 516

Spielt zurzeit: The Elder Scrolls Online (PC), Counter Strike: Global Offensive (PC), Dragon´s Crown (PS3)

  • Nachricht senden

19

03.01.2014, 03:40

----------------------------
1. Dragon`s Crown (PS3/PSV)
2. Persona 4 Golden (PSVita)
3. Skylanders: Swap Force (PS4)
4. The Legend of Zelda: Wind Waker HD (WiiU)
5. Ys IV: Memories of Celceta (PS Vita)
----------------------------
6. Monster Hunter 3 Ultimate (3DS/WiiU)
7. Last of Us (PS3)
8. State of Decay (PC)
9. GTAV (PS3)
10. The Legend of Zelda: A Link between Worlds (3DS)
----------------------------
11. Ni no Kuni (PS3)
12. Pokemon Y (3DS)
13. Dead Rising 3 (XboxOne)
14. Starbound Beta (PC)
15. Knack (PS4)
---------------------------
16. Ace Attorney 5 (3DS)
17. Wolf Among Us (PC)
18. Broken Sword 5 (PC)
19. Puppeteer(PS3)
20. Lego City Undercover (WiiU)
uvm.

linjan

Anjanath Töter

  • »linjan« ist männlich

Beiträge: 812

Spielt zurzeit: Xenoblade X

  • Nachricht senden

20

04.01.2014, 00:03

Ich liste auch ein paar Spiele auf, die vor 2013 kamen, dich aber da erst gespielt habe.
Mh3U: logisch, hat mir sehr gut gefallen und paar hundert Stunden beschäftigt.
Xenoblade Chronicles: Man mag es kaum glauben, ich hab es erst am 23.12.13 durchgehabt ^^ .
Terraria (Updated): nunja, es kamen - und kommen immernoch - Updates dazu. Also per Lan mit Bruder gezockt.
LoL: Jo, hab ich halt am meisten gezockt, würde ich sagen :D
(╯°□°)╯︵ ┻━┻ ......................................................................................................................┬─┬ ノ( ゜-゜ノ)